ExcelScript.HeaderFooter interface

Methoden

getCenterFooter()

Die mittlere Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getCenterHeader()

Die zentrierte Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getLeftFooter()

Die linke Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getLeftHeader()

Die linke Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getRightFooter()

Die rechte Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getRightHeader()

Die rechte Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setCenterFooter(centerFooter)

Die mittlere Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setCenterHeader(centerHeader)

Die zentrierte Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setLeftFooter(leftFooter)

Die linke Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setLeftHeader(leftHeader)

Die linke Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setRightFooter(rightFooter)

Die rechte Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setRightHeader(rightHeader)

Die rechte Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

Details zur Methode

getCenterFooter()

Die mittlere Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getCenterFooter(): string;

Gibt zurück

string

getCenterHeader()

Die zentrierte Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getCenterHeader(): string;

Gibt zurück

string

getLeftFooter()

Die linke Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getLeftFooter(): string;

Gibt zurück

string

getLeftHeader()

Die linke Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getLeftHeader(): string;

Gibt zurück

string

getRightFooter()

Die rechte Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getRightFooter(): string;

Gibt zurück

string

getRightHeader()

Die rechte Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

getRightHeader(): string;

Gibt zurück

string

setCenterFooter(centerFooter)

Die mittlere Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setCenterFooter(centerFooter: string): void;

Parameter

centerFooter

string

Gibt zurück

void

setCenterHeader(centerHeader)

Die zentrierte Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setCenterHeader(centerHeader: string): void;

Parameter

centerHeader

string

Gibt zurück

void

setLeftFooter(leftFooter)

Die linke Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setLeftFooter(leftFooter: string): void;

Parameter

leftFooter

string

Gibt zurück

void

setLeftHeader(leftHeader)

Die linke Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setLeftHeader(leftHeader: string): void;

Parameter

leftHeader

string

Gibt zurück

void

setRightFooter(rightFooter)

Die rechte Fußzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setRightFooter(rightFooter: string): void;

Parameter

rightFooter

string

Gibt zurück

void

setRightHeader(rightHeader)

Die rechte Kopfzeile des Arbeitsblatts. Verwenden Sie zum Anwenden von Schriftartformatierungen oder Einfügen eines Variablenwerts die hier angegebenen Formatcodes: https://msdn.microsoft.com/library/bb225426.aspx .

setRightHeader(rightHeader: string): void;

Parameter

rightHeader

string

Gibt zurück

void