ExcelScript.NumberFormatCategory enum

Stellt eine Kategorie von Zahlenformaten dar.

Felder

accounting

Buchhaltungsformate richten die Währungssymbole und Dezimalstellen in einer Spalte aus.

currency

Währungsformate werden für allgemeine Währungswerte verwendet. Verwenden Sie Buchhaltungsformate, um Dezimalpunkte in einer Spalte auszurichten.

custom

Ein benutzerdefiniertes Format, das nicht Teil einer Kategorie ist.

date

Datumsformate zeigen fortlaufende Zahlen für Datum und Uhrzeit als Datumswerte an. Datumsformate, die mit einem Sternchen (*) beginnen, reagieren auf Änderungen in den regionalen Datums- und Uhrzeiteinstellungen, die für das Betriebssystem angegeben sind. Formate ohne Sternchen sind von den Betriebssystemeinstellungen nicht betroffen.

fraction

Bruchformate zeigen den Zellwert als ganze Zahl an, wobei der Rest auf den nächstgelegenen Bruchwert gerundet wird.

general

Zellen im allgemeinen Format haben kein bestimmtes Zahlenformat.

number

Zahl wird für die allgemeine Anzeige von Zahlen verwendet. Währung und Buchhaltung bieten spezielle Formatierungen für den Geldwert.

percentage

Prozentformate multiplizieren den Zellwert mit 100 und zeigen das Ergebnis mit einem Prozentzeichen an.

scientific

Wissenschaftliche Formate zeigen den Zellwert als Zahl zwischen 1 und 10 an, multipliziert mit einer Potenz von 10.

special

Spezielle Formate sind nützlich, um Listen- und Datenbankwerte nachzuverfolgen.

text

Zellen im Textformat werden auch dann als Text behandelt, wenn sich eine Zahl in der Zelle befindet. Die Zelle wird genau wie eingegeben angezeigt.

time

Zeitformate zeigen fortlaufende Zahlen für Datum und Uhrzeit als Datumswerte an. Zeitformate, die mit einem Sternchen (*) beginnen, reagieren auf Änderungen in den regionalen Datums- und Uhrzeiteinstellungen, die für das Betriebssystem angegeben sind. Formate ohne Sternchen sind von den Betriebssystemeinstellungen nicht betroffen.