ExcelScript.ShapeFont interface

Stellt die Schriftartattribute, z. B. Schriftartname, Schriftgrad und Farbe, für das Objekt einer Form TextRange dar.

Methoden

getBold()

Stellt den Fett-Status der Schriftart dar. Gibt null zurück, ob dies TextRange sowohl fette als auch nicht fette Textfragmente enthält.

getColor()

HTML-Farbcodedarstellung der Textfarbe (z. B. # "FF0000" stellt Rot dar). Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Farben enthalten sind.

getItalic()

Stellt den Kursiv-Status der Schriftart dar. Gibt null zurück, ob TextRange dies sowohl kursive als auch nicht kursive Textfragmente enthält.

getName()

Stellt den Schriftartnamen dar (z. B. "Calibri"). Wenn der Text ein komplexes Skript oder ostasiatische Sprache ist, ist dies der entsprechende Schriftartname; andernfalls ist es der lateinische Schriftartname.

getSize()

Stellt den Schriftgrad in Punkt dar (z. B. 11). Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Schriftgraden enthalten sind.

getUnderline()

Art der auf die Schriftart angewendeten Unterstreichung. Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Unterstreichungsarten enthalten sind. Weitere Informationen finden Sie ExcelScript.ShapeFontUnderlineStyle unter.

setBold(bold)

Stellt den Fett-Status der Schriftart dar. Gibt null zurück, ob dies TextRange sowohl fette als auch nicht fette Textfragmente enthält.

setColor(color)

HTML-Farbcodedarstellung der Textfarbe (z. B. # "FF0000" stellt Rot dar). Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Farben enthalten sind.

setItalic(italic)

Stellt den Kursiv-Status der Schriftart dar. Gibt null zurück, ob TextRange dies sowohl kursive als auch nicht kursive Textfragmente enthält.

setName(name)

Stellt den Schriftartnamen dar (z. B. "Calibri"). Wenn der Text ein komplexes Skript oder ostasiatische Sprache ist, ist dies der entsprechende Schriftartname; andernfalls ist es der lateinische Schriftartname.

setSize(size)

Stellt den Schriftgrad in Punkt dar (z. B. 11). Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Schriftgraden enthalten sind.

setUnderline(underline)

Art der auf die Schriftart angewendeten Unterstreichung. Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Unterstreichungsarten enthalten sind. Weitere Informationen finden Sie ExcelScript.ShapeFontUnderlineStyle unter.

Details zur Methode

getBold()

Stellt den Fett-Status der Schriftart dar. Gibt null zurück, ob dies TextRange sowohl fette als auch nicht fette Textfragmente enthält.

getBold(): boolean;

Gibt zurück

boolean

getColor()

HTML-Farbcodedarstellung der Textfarbe (z. B. # "FF0000" stellt Rot dar). Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Farben enthalten sind.

getColor(): string;

Gibt zurück

string

getItalic()

Stellt den Kursiv-Status der Schriftart dar. Gibt null zurück, ob TextRange dies sowohl kursive als auch nicht kursive Textfragmente enthält.

getItalic(): boolean;

Gibt zurück

boolean

getName()

Stellt den Schriftartnamen dar (z. B. "Calibri"). Wenn der Text ein komplexes Skript oder ostasiatische Sprache ist, ist dies der entsprechende Schriftartname; andernfalls ist es der lateinische Schriftartname.

getName(): string;

Gibt zurück

string

getSize()

Stellt den Schriftgrad in Punkt dar (z. B. 11). Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Schriftgraden enthalten sind.

getSize(): number;

Gibt zurück

number

getUnderline()

Art der auf die Schriftart angewendeten Unterstreichung. Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Unterstreichungsarten enthalten sind. Weitere Informationen finden Sie ExcelScript.ShapeFontUnderlineStyle unter.

getUnderline(): ShapeFontUnderlineStyle;

Gibt zurück

setBold(bold)

Stellt den Fett-Status der Schriftart dar. Gibt null zurück, ob dies TextRange sowohl fette als auch nicht fette Textfragmente enthält.

setBold(bold: boolean): void;

Parameter

bold

boolean

Gibt zurück

void

setColor(color)

HTML-Farbcodedarstellung der Textfarbe (z. B. # "FF0000" stellt Rot dar). Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Farben enthalten sind.

setColor(color: string): void;

Parameter

color

string

Gibt zurück

void

setItalic(italic)

Stellt den Kursiv-Status der Schriftart dar. Gibt null zurück, ob TextRange dies sowohl kursive als auch nicht kursive Textfragmente enthält.

setItalic(italic: boolean): void;

Parameter

italic

boolean

Gibt zurück

void

setName(name)

Stellt den Schriftartnamen dar (z. B. "Calibri"). Wenn der Text ein komplexes Skript oder ostasiatische Sprache ist, ist dies der entsprechende Schriftartname; andernfalls ist es der lateinische Schriftartname.

setName(name: string): void;

Parameter

name

string

Gibt zurück

void

setSize(size)

Stellt den Schriftgrad in Punkt dar (z. B. 11). Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Schriftgraden enthalten sind.

setSize(size: number): void;

Parameter

size

number

Gibt zurück

void

setUnderline(underline)

Art der auf die Schriftart angewendeten Unterstreichung. Gibt null zurück, ob die TextRange enthaltenen Textfragmente mit unterschiedlichen Unterstreichungsarten enthalten sind. Weitere Informationen finden Sie ExcelScript.ShapeFontUnderlineStyle unter.

setUnderline(underline: ShapeFontUnderlineStyle): void;

Parameter

Gibt zurück

void