Microsoft Certified: Azure Database Administrator Associate

Als Reaktion auf die Situation mit dem Coronavirus (COVID-19) führt Microsoft mehrere vorübergehende Änderungen an unserem Schulungs- und Zertifizierungsprogramm durch. Mehr erfahren.

Der Azure-Database Administrator implementiert und verwaltet die betrieblichen Aspekte von Cloud-nativen und hybriden Datenplattformlösungen, die auf Microsoft Azure Data Services und Microsoft SQL Server basieren. Der Azure-Datenbankadministrator verwendet eine Vielzahl von Methoden und Tools, um alltägliche Vorgänge auszuführen, einschließlich der Anwendung von Kenntnissen über die Verwendung von T-SQL für Verwaltungsverwaltungszwecke.

Aufgabengebiet: Datenbankadministrator

Erforderliche Examen: DP-300

Wichtig: Details anzeigen

Weiter zum Download der Zertifizierung

Zertifizierungsdetails

Ein Examen ablegen

Die Zertifizierung verdienen

ASSOCIATE-ZERTIFIZIERUNG

Microsoft Certified: Azure Database Administrator Associate

Bewertete Qualifikationen

  • Planen und Implementieren von Datenplattformressourcen
  • Implementieren Sie eine sichere Umgebung
  • Überwachung und Optimierung der Betriebsressourcen
  • Optimieren Sie die Abfrageleistung
  • Automatisierung von Aufgaben durchführen
  • Planen und Implementieren einer HADR-Umgebung (High Availability and Disaster Recovery)
  • Führen Sie die Administration mit T-SQL durch

Herunterladen der Auflistung der Zertifizierungsqualifikationen

Zwei Wege der Vorbereitung

Lernpfade zum Erwerben der für die Zertifizierung erforderlichen Qualifikationen

    Für diese Zertifizierung sind noch keine Lernpfade verfügbar.

Zertifizierungsprüfungen

  • DP-300: Administering Relational Databases on Microsoft Azure (beta)

    Sprachen: en

    Schlussdatum:

    Dieses Examen misst Ihre Fähigkeit, die folgenden technischen Aufgaben zu erfüllen: Planen und Implementieren von Datenplattformressourcen; eine sichere Umgebung implementieren; Überwachung und Optimierung der Betriebsressourcen; Abfrageleistung optimieren; Automatisierung von Aufgaben durchführen; Planen und Implementieren einer HADR-Umgebung (High Availability and Disaster Recovery); und die Verwaltung mit T-SQL durchführen.

    Der Preis richtet sich nach dem Land, in dem die Prüfung beaufsichtigt wird.

    für Administering Relational Databases on Microsoft Azure (beta)

    Alle Lernziele der Prüfung werden ausführlich behandelt, damit Sie auf jede Frage in der Prüfung vorbereitet sind.

Zertifizierungsressourcen

Azure-Zertifizierungsplakat

Sehen Sie sich eine Übersicht mit Grundlagen, rollenbasierten Zertifizierungen und Spezialzertifizierungen für Azure an.

Schulungs- und Zertifizierungsleitfaden

Informieren Sie sich über die Zertifizierungen in einem übersichtlichen Schulungs- und Zertifizierungsleitfaden.

Zertifizierungsposter

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Grundlagen, aufgabenbasierte und fachliche Zertifizierungen.

Exam Replay

Sehen Sie sich zwei großartige Angebote an, die Ihnen helfen, Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.

Unterstützung von Zertifizierungen

Erhalten Sie Hilfe in Microsoft Certification Support-Foren. Ein Forenmoderator wird Ihnen an einem Werktag (Montag-Freitag) antworten.

Zertifizierungsdashboard

Überprüfen und verwalten Sie Ihre geplanten Termine, Zertifikate und Transkripte.

* Die Preise berücksichtigen keine Werbeangebote oder reduzierten Preise für Mitglieder des Microsoft Imagine Academy-Programms, Microsoft Certified Trainer und Mitglieder des Microsoft Partner Network-Programms. Die Preise können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die Preise sind ausschließlich eventuell fälliger Steuern angegeben. Bitte lassen Sie den genauen Preis von Ihrem Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für das Ablegen einer Prüfung registrieren.

** Schließen Sie diese Prüfung vor dem Schlussdatum ab, um sicherzustellen, dass sie für ihre Zertifizierung berücksichtigt wird. Suchen Sie nach dem Schlussdatum weitere Informationen in den zugehörigen Zertifizierungsanforderungen für die Prüfung.