Examen 70-744: Securing Windows Server 2016

Als Reaktion auf die Situation mit dem Coronavirus (COVID-19) führt Microsoft mehrere vorübergehende Änderungen an unserem Schulungs- und Zertifizierungsprogramm durch. Mehr erfahren.

Diese Prüfung wird am 31. Januar 2021 um 23:59 Uhr (Ortszeit) eingestellt. Nach diesem Datum können Sie die Prüfung nicht mehr ablegen. Erfahren Sie mehr über bevorstehende Prüfungseinstellungen.

Kandidaten für diese Prüfung sichern Windows Server 2016-Umgebungen. Die Kandidaten sind mit den Methoden und Technologien vertraut, die verwendet werden, um Serverumgebungen zu härten und Infrastrukturen virtueller Maschinen mit Hilfe von abgeschirmten und verschlüsselten virtuellen Maschinen und Guarded-Fabric zu sichern.

Kandidaten verwalten den Schutz des aktiven Verzeichnisses- und Identität-Infrastrukturen und verwalten privilegierte Identitäten mit Hilfe von Just In Time (JIT) und Just Enough Administration (JEA) -Ansätzen. Außerdem können Sie Privileged Access Workstations (PAWs) implementieren und Server mit Hilfe der LAPS (Local Administrator Password Solution) sichern.

Die Kandidaten sollten außerdem in der Lage sein, Bedrohungserkennungslösungen wie den Zugriffsaudit zu nutzen, Advanced Threat Analytics (ATA) zu implementieren, Operations Management Suite (OMS) Lösungen zu implementieren und Lösungen für spezifische Workloads zu identifizieren.


Hinweis: Prüfungs-Updates gibt es dem 2. November 2018. Laden Sie den Änderungsbeleg für Prüfung Nr 744 herunter und lesen Sie ihn durch, um mehr über diese Änderungen und deren Auswirkungen auf die Kompetenzbemessung zu erfahren.

Teil der Anforderungen für: MCSE: Core Infrastructure

Verwandte Examen: Keine

Wichtig: Details anzeigen

Weiter zum Download der Zertifizierung

Examen planen

  • 70-744: Securing Windows Server 2016

    Sprachen: Englisch, Spanisch, Chinesisch (vereinfacht), Chinesisch (traditionell), Französisch, Deutsch, Japanisch, Portugiesisch (Brasilien)

    Schlussdatum: Keine

    Kandidaten für diese Prüfung sichern Windows Server 2016-Umgebungen. Die Kandidaten sind mit den Methoden und Technologien vertraut, die verwendet werden, um Serverumgebungen zu härten und Infrastrukturen virtueller Maschinen mit Hilfe von abgeschirmten und verschlüsselten virtuellen Maschinen und Guarded-Fabric zu sichern.

    Der Preis richtet sich nach dem Land, in dem die Prüfung beaufsichtigt wird.

    für Securing Windows Server 2016

    Alle Lernziele der Prüfung werden ausführlich behandelt, damit Sie auf jede Frage in der Prüfung vorbereitet sind.

Bewertete Qualifikationen

  • Implementieren von Server Hardening-Lösungen (25-30%)
  • Sichern einer Virtualisierungsinfrastruktur (5-10%)
  • Sichern Sie eine Netzwerkinfrastruktur (10-15%)
  • Privilegierte Identitäten verwalten (25-30%)
  • Implementieren von Threat-Detection-Lösungen (15-20%)
  • Implementieren einer Workload-spezifischen Sicherheit (5-10%)

Auflistung der Examensqualifikationen herunterladen

Zwei Wege der Vorbereitung

Lernpfade zum Erwerben der für die Zertifizierung erforderlichen Qualifikationen

    Für dieses Examen sind noch keine Lernpfade verfügbar.

Möglicherweise sind mit "Examen 70-744: Securing Windows Server 2016" verwandte Zertifizierungen und Voraussetzungen vorhanden

  • MCSE: Core Infrastructure

    Diese Zertifizierung bestätigt, dass Sie über die erforderlichen Fähigkeiten verfügen, um ein hocheffizientes und modernes Rechenzentrum, Identitätsmanagement, Systemmanagement, Virtualisierung, Storage und Networking zu betreiben.

Examensressourcen

Exam Replay

Sehen Sie sich zwei großartige Angebote an, die Ihnen helfen, Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.

Zertifizierungsdashboard

Überprüfen und verwalten Sie Ihre geplanten Termine, Zertifikate und Transkripte.

Unterkünfte anfordern

Erfahren Sie mehr über die Anforderung einer Unterkunft für Ihre Prüfung.

Prüfungsrichtlinien und FAQs

Überprüfen und verwalten Sie Ihre geplanten Termine, Zertifikate und Transkripte.

* Die Preise berücksichtigen keine Werbeangebote oder reduzierten Preise für Mitglieder des Microsoft Imagine Academy-Programms, Microsoft Certified Trainer und Mitglieder des Microsoft Partner Network-Programms. Die Preise können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die Preise sind ausschließlich eventuell fälliger Steuern angegeben. Bitte lassen Sie den genauen Preis von Ihrem Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für das Ablegen einer Prüfung registrieren.

** Schließen Sie diese Prüfung vor dem Schlussdatum ab, um sicherzustellen, dass sie für ihre Zertifizierung berücksichtigt wird. Suchen Sie nach dem Schlussdatum weitere Informationen in den zugehörigen Zertifizierungsanforderungen für die Prüfung.