Examen DP-201: Designing an Azure Data Solution

DIESE PRÜFUNG WURDE AM 31. AUGUST 2021 EINGESTELLT. Eine Ersatzprüfung, DP-203, ist verfügbar. Weitere Informationen finden Sie auf der DP-203 Seite mit den Prüfungsdetails.

Der Inhalt dieser Prüfung wurde am 31. Juli 2020 aktualisiert. Bitte laden Sie das untenstehende Dokument „Skills measured” herunter, um zu sehen, was sich geändert hat.

Kandidaten für dieses examens sind Microsoft Azure-Dateningenieure, die mit Geschäftsinteressenten zusammenarbeiten, um die Datenanforderungen für die Design von Datenlösungen zu ermitteln und zu erfüllen, die Azure-Datendienste verwenden.

Die Datentechniker von Azure sind für datenbezogene Aufgaben verantwortlich, einschließlich der Entwicklung von Azure-Datenspeicherlösungen, die relationale und nicht-relationale Datenspeicher, Batch- und Echtzeit-Datenverarbeitungslösungen sowie Datensicherheits- und Compliance-Lösungen verwenden.

Die Kandidaten für diese Prüfung müssen Datenlösungen entwickeln, die die folgenden Azure-Dienste verwenden: Azure Cosmos DB, Azure Synapse Analytics, Azure SQL Data Warehouse, Azure Data Lake Storage, Azure Data Factory, Azure Stream Analytics, Azure Databricks und Azure Blob Storage.

Teil der Anforderungen für:

Verwandte Examen: 1 verwandtes Examen

Wichtig: Details anzeigen

Weiter zum Download der Zertifizierung

Examen planen

  • DP-201: Designing an Azure Data Solution

    Sprachen: Englisch, Japanisch, Chinesisch (vereinfacht), Koreanisch

    Schlussdatum: **

    dieses examens misst Ihre Kompetenz, die folgenden technischen Aufgaben zu erfüllen: Design von Azure-Datenspeicherlösungen, Design von Datenverarbeitungslösungen und Design für Datensicherheit und Konformität.

    Der Preis richtet sich nach dem Land, in dem die Prüfung beaufsichtigt wird.

    für Designing an Azure Data Solution

    Alle Lernziele der Prüfung werden ausführlich behandelt, damit Sie auf jede Frage in der Prüfung vorbereitet sind.