Microsoft Certified: Security Operations Analyst Associate

Der Microsoft-Analyst für Sicherheitsoperationen arbeitet mit Interessenvertretern des Unternehmens zusammen, um Informationstechnologiesysteme für das Unternehmen zu sichern. Ihr Ziel ist es, das organisatorische Risiko zu reduzieren, indem aktive Angriffe in der Umgebung schnell behoben, Verbesserungen der Bedrohungsschutzpraktiken empfohlen und Verstöße gegen organisatorische Richtlinien an geeignete Interessenvertreter weitergeleitet werden.

Zu den Aufgaben gehören das Bedrohungsmanagement, die Überwachung und die Reaktion mit Hilfe einer Vielzahl von Sicherheitslösungen in der gesamten Umgebung. Die Rolle untersucht, reagiert und sucht in erster Linie nach Bedrohungen beim Umgang mit Microsoft Azure Sentinel, Azure Defender, Microsoft 365 Defender und Sicherheitsprodukten von Drittanbietern. Da der Analyst für Sicherheitsoperationen die Betriebsleistung dieser Tools nutzt, ist er auch ein wichtiger Interessenvertreter bei der Konfiguration und Bereitstellung dieser Technologien.

Aufgabengebiet: Sicherheitstechniker, Security Operations Analyst

Erforderliche Examen: SC-200

Wichtig: Details anzeigen

Weiter zum Download der Zertifizierung

Zertifizierungsdetails

Ein Examen ablegen

ZERTIFIZIERUNGSPRÜFUNG

Microsoft Security Operations Analyst

Die Zertifizierung verdienen

ASSOCIATE-ZERTIFIZIERUNG

Microsoft Certified: Security Operations Analyst Associate

Bewertete Qualifikationen

  • Minimieren von Bedrohungen mit Hilfe von Microsoft 365 Defender
  • Minimieren von Bedrohungen mit Hilfe von Azure Defender
  • Minimieren von Bedrohungen mit Hilfe von Azure Sentinel

Herunterladen der Auflistung der Zertifizierungsqualifikationen

Zwei Wege der Vorbereitung

Lernpfade zum Erwerben der für die Zertifizierung erforderlichen Qualifikationen

Zertifizierungsprüfungen

  • SC-200: Microsoft Security Operations Analyst

    Sprachen: en ja zh-cn ko fr de es pt-br ru ar-sa zh-tw it

    Schlussdatum:

    Diese Prüfung misst Ihre Fähigkeit, die folgenden technischen Aufgaben auszuführen: Minimieren von Bedrohungen mit Microsoft 365 Defender; Minimierung von Bedrohungen mit Hilfe von Azure Defender und Minimierung von Bedrohungen mit Hilfe von Azure Sentinel.

    Der Preis richtet sich nach dem Land, in dem die Prüfung beaufsichtigt wird.

    für Microsoft Security Operations Analyst

    Alle Lernziele der Prüfung werden ausführlich behandelt, damit Sie auf jede Frage in der Prüfung vorbereitet sind.

Zertifizierungsressourcen

Zertifizierungsposter

Sehen Sie sich eine Übersicht mit Grundlagen, rollenbasierten Zertifizierungen und Spezialzertifizierungen für Dynamics 365 und Power Platform an.

Schulungs- und Zertifizierungsleitfaden

Informieren Sie sich über die Zertifizierungen in einem übersichtlichen Schulungs- und Zertifizierungsleitfaden.

Exam Replay

Sehen Sie sich zwei großartige Angebote an, die Ihnen helfen, Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.

Zertifizierungsdashboard

Überprüfen und verwalten Sie Ihre geplanten Termine, Zertifikate und Transkripte.

Unterstützung von Zertifizierungen

Erhalten Sie Hilfe in Microsoft Certification Support-Foren. Ein Forenmoderator wird Ihnen an einem Werktag (Montag-Freitag) antworten.

Teilen Sie Ihre Zertifizierungsabzeichen

Feiern Sie Ihre Leistung mit Ihrem Netzwerk. Fordern Sie Ihr Microsoft-Certification an und fügen Sie es LinkedIn, Ihrem Lebenslauf und anderem hinzu.

* Die Preise berücksichtigen keine Werbeangebote oder reduzierten Preise für Mitglieder des Microsoft Imagine Academy-Programms, Microsoft Certified Trainer und Mitglieder des Microsoft Partner Network-Programms. Die Preise können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die Preise sind ausschließlich eventuell fälliger Steuern angegeben. Bitte lassen Sie den genauen Preis von Ihrem Prüfungsanbieter bestätigen, bevor Sie sich für das Ablegen einer Prüfung registrieren.

** Schließen Sie diese Prüfung vor dem Schlussdatum ab, um sicherzustellen, dass sie für ihre Zertifizierung berücksichtigt wird. Suchen Sie nach dem Schlussdatum weitere Informationen in den zugehörigen Zertifizierungsanforderungen für die Prüfung.