Mathematische Operationen in Tabellen

Abgeschlossen

Wenn Sie mit Daten in Power Apps arbeiten, gibt es viele Gründe, um mathematische Operationen für Ihre gesamten Daten auszuführen. Diese Berechnungen können Zählfunktionen oder Aggregatfunktionen sein. Beide unterstützen Tabellen mit Daten. Weitere mathematische Funktionen und Operatoren für Nicht-Tabellendaten werden in diesem Modul nicht behandelt. Eine vollständige Liste aller Funktionen finden Sie unter Referenz zu Formeln für Power Apps.

Zählfunktionen

Zählfunktionen werden dazu verwendet, basierend auf Kriterien, die Anzahl von Datensätzen in einer Tabelle mit Daten zu berechnen. Sie werden häufig dazu verwendet, visuelle Indikatoren für den Benutzer bereitzustellen.

Beispielsweise kann die Funktion „CountIf(TasksTable, Complete = "No")“ dazu verwendet werden, die Anzahl von Datensätzen in der „TasksTable“ zu ermitteln, in der die Spalte „Complete“ (Abschließen) gleich „No“ (Nein) ist. Basierend auf der Gesamtsumme können Sie dann z. B. die Color-Eigenschaft einer Bezeichnung bedingt formatieren oder die Visible-Eigenschaft eines Symbols ändern. Diese Typen von visuellen Indikatoren verbessern die Benutzerfreundlichkeit.

Power Apps umfasst folgende Zählfunktionen:

  • Count ermittelt die Anzahl von Datensätzen in einer einspaltigen Tabelle, die eine Zahl enthalten.

  • CountA ermittelt die Anzahl von Datensätzen in einer einspaltigen Tabelle, die nicht leer sind. Diese Funktion berücksichtigt bei der Zählung auch leeren Text ("").

  • CountIf ermittelt die Anzahl von Datensätzen in einer Tabelle, die für eine logische Formel „true“ (wahr) sind. Diese Formel kann Spalten der Tabelle verweisen.

  • CountRows ermittelt die Anzahl von Datensätzen in einer Tabelle.

Count und CountA unterstützen nur einspaltige Tabellen, und dies ist das einzige Argument, das sie akzeptierten.

CountIf akzeptiert eine Tabelle und dann die logische Formel zur Verarbeitung. Die Funktion gibt dann die Anzahl aller Datensätze zurück, die der logischen Formel entsprechen.

CountRows akzeptiert nur eine Tabelle als Argument und gibt dann die Anzahl von Zeilen in dieser Tabelle zurück.