Eine Power Automate-Schaltfläche erstellen, die eine E-Mail versendet

Abgeschlossen

In dieser Lerneinheit erstellen Sie eine Schaltfläche mit einem Flow, der eine E-Mail an Ihren Manager mit Ihrem aktuellen Standort und einem Foto des Fahrzeugs sendet, das Sie gerade verwenden.

  1. Wechseln Sie zu Power Automate, und melden Sie sich an.

  2. Wählen Sie im linken vertikalen Menü + Erstellen aus.

  3. Oben auf der Seite befindet sich die Überschrift Drei Möglichkeiten zum Erstellen eines Flows. Wählen Sie die Option Sofortiger Cloud-Flow unter Leer starten aus.

  4. Fügen Sie Vorgesetzten benachrichtigen unter Flowname hinzu, und wählen Sie die Option Einen Flow manuell auslösen aus.

  5. Klicken Sie auf Erstellen, damit der Flow erstellt wird.

    Sie befinden sich nun im Flowstudio, das den Namen des Flows trägt, und der Trigger Einen Flow manuell auslösen wurde bereits hinzugefügt.

    Screenshot des Triggers „Vorgesetzten benachrichtigen“ mit der manuell hinzugefügten Option „Einen Flow manuell auslösen“

  6. Wählen Sie den Trigger Einen Flow manuell auslösen und dann + Eingabe hinzufügen aus.

  7. Klicken Sie auf Datei, und benennen Sie Dateiinhalt in Bild um.

  8. Wählen Sie + Neuer Schritt aus, und suchen Sie nach Office 365-Benutzer. Klicken Sie unter Aktionen auf die Option Vorgesetzten abrufen (V2).

  9. Wählen Sie im Feld Benutzer (UPN) im Abschnitt Dynamischer Inhalt die Option E-Mail-Adresse des Benutzers aus.

    Screenshot von „Einen Flow manuell auslösen“, wobei „Vorgesetzten abrufen“ die Option „Benutzer (UPN)“ mit geöffnetem dynamischen Inhalt und hervorgehobener Benutzer-E-Mail anzeigt

  10. Wählen Sie + Neuer Schritt aus, und suchen Sie nach „Outlook“ Wählen Sie unter Aktionen die Option E-Mail senden (V2) aus.

  11. Wählen Sie im Feld An im Abschnitt Dynamischer Inhalt unter Vorgesetzten abrufen (V2) die Option E-Mail aus. Möglicherweise müssen Sie Mehr anzeigen auswählen, damit E-Mail angezeigt wird.

    Screenshot von „E-Mail mit dynamischem Inhalt senden“ für das angezeigte Feld „An“ und der hervorgehobenen Schaltfläche „Mehr anzeigen“ neben „Vorgesetzten abrufen“

  12. Geben Sie im Feld Betreff Folgendes ein: My current location and vehicle I am using.

  13. Geben Sie in das Feld Hauptteil den folgenden Text ein:

    Hi
    
    I have arrived at my current location and attached is a picture of the vehicle I am currently using.
    
    Address:
    
  14. Klicken Sie im Feld Hauptteil nach dem Wort Hi auf den Anzeigenamen, der im Abschnitt Dynamischer Inhalt unter Vorgesetzten abrufen (V2) verfügbar ist.

  15. Wählen Sie im Feld Hauptteil unter Adresse: die Option Vollständige Adresse aus, die im Abschnitt Dynamischer Inhalt unter Einen Flow manuell auslösen verfügbar ist. Möglicherweise müssen Sie etwas scrollen, bis Sie sie finden. Der folgende Screenshot zeigt, wie die Aktion E-Mail senden (V2) aussehen sollte.

    Screenshot von „E-Mail senden“ mit dem Text „Hallo Anzeigename (dynamisches Feld) Ich bin angekommen ... Adresse: Vollständige Adresse (dynamisches Feld)“.

  16. Wählen Sie Flow-Checker aus, der sich in der oberen rechten Bildschirmecke befindet. Wenn keine Fehler und Warnungen angezeigt werden, wählen Sie X und dann Speichern aus.

  17. Sie können die Schaltfläche nun auf Ihrem Smartphone testen. Öffnen Sie die App, und wählen Sie im unteren horizontalen Menü die Option Schaltflächen aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche Vorgesetzten benachrichtigen. Klicken Sie auf das Büroklammersymbol, um ein Bild hinzuzufügen, und fügen Sie ein Bild hinzu, indem Sie mit Ihrer Kamera ein neues aufnehmen oder ein vorhandenes Bild aus Ihrer Fotogalerie verwenden.

Ihr Vorgesetzter erhält daraufhin eine E-Mail mit einem angefügten Bild.