Automatisieren von Kubernetes-Bereitstellungen mit mehreren Containern mit Azure Pipelines

Anfänger
DevOps-Techniker
Administrator
Entwickler
Lösungsarchitekt
Azure
Azure DevOps

Implementieren einer CI/CD-Pipeline für mehrere Container in Kubernetes.

Lernziele

Nach Abschluss dieses Moduls können Sie folgende Aufgaben durchführen:

  • Erläutern der Vorteile und Einsatzmöglichkeiten von Kubernetes
  • Erstellen von Azure-Ressourcen zur Unterstützung eines Kubernetes-Clusters
  • Aktualisieren einer einfachen Releasepipeline zum Erstellen, Veröffentlichen und Bereitstellen mehrerer Docker-Container im Kubernetes-Cluster
  • Überwachen des Build-, Release- und Bereitstellungsvorgangs Ihres Projekts

Voraussetzungen

  • Ein Azure-Abonnement
  • Eine Azure DevOps-Organisation
  • GitHub-Konto