Entwerfen eines Datenmodells in Power BI 

Fortgeschrittene Anfänger
Datenanalyst
Power BI
Microsoft Power Platform

Das Erstellen eines komplizierten Datenmodells ist in Power BI ganz einfach. Wenn Ihre Daten aus mehr als einem Transaktionssystem stammen, können Dutzende Tabellen vorhanden sein, mit denen Sie arbeiten müssen. Wenn Sie ein gutes Datenmodell erstellen möchten, müssen Sie diese zunächst ordnen. Sie können ein Datenmodell beispielsweise mithilfe des Sternschemas vereinfachen. Zudem erhalten Sie in diesem Modul eine Einführung in die Terminologie und Implementierung. Sie erfahren zudem, warum die Auswahl der geeigneten Datengranularität wichtig für die Leistung und Benutzerfreundlichkeit Ihrer Power BI-Berichte ist. Zuletzt erfahren Sie, wie Power BI-Datenmodelle zur Leistungssteigerung beitragen können.

Lernziele

In diesem Modul lernen Sie Folgendes:

  • Wie allgemeine Datumstabellen erstellt werden
  • Wie m:n-Beziehungen konfiguriert werden
  • Wie Zirkelbezüge beseitigt werden
  • Wie Sternschemas entworfen werden

Voraussetzungen

Keine