Zusammenfassung

Abgeschlossen

In diesem Modul haben Sie sich mit der Sicherheitsmodellierung mit Microsoft Power Platform befasst, einschließlich:

  • Verschiedene Aspekte der Sicherheitsarchitektur
  • Sichern von Umgebungen
  • Sicherheitsfunktionen von Microsoft Dataverse
  • Der Einfluss der Sicherheit auf die Leistung
  • Modellierung verschiedener Nutzungsszenarien

Sicherheit muss von Beginn des Projekts an berücksichtigt werden. Der Lösungsarchitekt muss sicherstellen, dass die Sicherheit in die Daten- und App-Modelle integriert wird. Es kann schwierig sein, die Sicherheit später im Prozess zu ändern, nachdem das Datenmodell und Apps erstellt wurden. Die Sicherheitsmodellierung ist für jede Lösung einzigartig. Es gibt keine Standardlösung.

Unterschiedliche Branchen und Geschäftsmodelle verfolgen unterschiedliche Ansätze, um Zugang zu gewähren. Der Lösungsarchitekt sollte nach gemeinsamen Mustern suchen, die sich aus den Anforderungen ergeben. Diese Muster ergeben sich häufig aus der Verwaltung der Beziehungen zu den Stakeholdern des Systems.

In erster Linie sollten Lösungsarchitekten Sicherheit so einfach wie möglich halten und gleichzeitig die geschäftlichen Anforderungen erfüllen, um Daten zu sichern und die Benutzererfahrung zu optimieren.

Nächste Schritte

Erfahren Sie mehr mit dem Modul „Das Sicherheitsmodell für Ihre Dynamics 365-Lösungen überprüfen“.

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation „Apps und Daten sichern“.

Weitere Informationen finden Sie unter Sicherheitskonzepte in Microsoft Dataverse.