Übung – Aktien aus MSN extrahieren

Abgeschlossen

In dieser Übung erstellen Sie einen Flow, der Gewinneraktionen von der MSN-Website extrahiert und in einem neuen Excel-Arbeitsblatt speichert.

Hinweis

Die Übung basiert auf der USA-Version der MSN Finanzen-Seite, funktioniert jedoch mit allen regionalen Versionen mit derselben Struktur.

  1. Starten Sie die Power Automate für Desktop-Konsole, und erstellen Sie einen neuen Flow mit dem Namen Gewinneraktien.

    Screenshot des Dialogfelds „Einen Flow erstellen“

  2. Stellen Sie eine Browser-Startaktion bereit, und legen Sie die ursprüngliche URL auf MSN Finanzen-Hauptseite fest. Für dieses Beispiel haben wir die Aktion Neue Edge-Instanz starten verwendet. Es können jedoch alle Aktionen zum Starten des Browsers verwendet werden.

    Screenshot der Aktion „Neue Edge-Instanz starten“

  3. Fügen Sie die Aktion Auf Link auf Webseite klicken hinzu, und richten Sie zur Auswahl des Links Märkte auf der MSN Finanzen-Hauptseite ein.

    Screenshot zur ersten Aktion „Auf Link auf Webseite klicken“ mit Klick auf den Link „Märkte“

  4. Fügen Sie eine zweite Aktion Auf Link auf Webseite klicken hinzu, und richten Sie sie zur Auswahl des Links GEWINNER auf der Seite MSN Markets ein.

    Screenshot zur zweiten Aktion „Auf Link auf Webseite klicken“ mit Klick auf den Link „Marktgewinner“

  5. Verwenden Sie die Aktion Daten von der Webseite extrahieren zur Extraktion der Namen und Preise der Gewinneraktien.

    1. Legen Sie die zuvor definierte Browserinstanz als Eingabe fest, und wählen Sie aus, die extrahierten Daten in einer neuen Excel-Tabelle zu speichern.

      Screenshot der Aktion „Daten aus Webseite extrahieren“

    2. Starten Sie Ihren Browser, während das Eigenschaftsdialogfeld der Aktion geöffnet ist, und navigieren Sie zur Seite mit den Gewinneraktien, die Sie in den vorherigen Schritten verwendet haben. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen der ersten Aktie und wählen Sie sie aus, um ihr Textattribut zu extrahieren.

      Screenshot der Extraktionsvorschau des ersten Bestands

    3. Wiederholen Sie die gleiche Prozedur für den Namen der zweiten Aktie. Wenn die Auswahl korrekt ist, muss eine Liste mit allen Gewinneraktionen in Live-Web-Hilfsprogramm angezeigt werden.

      Screenshot der Extraktionsvorschau des gesamten Bestands

    4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Preis der ersten Aktie und wählen Sie sie aus, um ihr Textattribut zu extrahieren. Nun muss eine Tabelle mit den Namen und Preisen aller Aktien angezeigt werden.

      Screenshot der Extraktionsvorschau der Aktienpreise

  6. Verwenden Sie die Aktion Webbrowser schließen, um die zuvor geöffnete Browserinstanz zu schließen.

    Screenshot der Aktion „Webbrowser schließen“

  7. Verwenden Sie die Aktion Zeile in Excel-Arbeitsblatt einfügen, um eine neue Zeile oben im erstellten Arbeitsblatt hinzuzufügen.

    Screenshot zur Aktion „Zeile in Excel-Arbeitsblatt einfügen“

  8. Stellen Sie die Aktion In Excel-Arbeitsblatt schreiben bereit, um eine Kopfzeile für die Spalte mit den Aktiennamen zu erstellen.

    Screenshot zur ersten Aktion „In Excel-Arbeitsblatt schreiben“ zum Schreiben der Namenskopfzeile

  9. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt, um eine Kopfzeile für die Spalte zu erstellen, die die Aktienkurse enthält.

    Screenshot zur zweiten Aktion „In Excel-Arbeitsblatt schreiben“ zum Schreiben der Preiskopfzeile

  10. Fügen Sie die Aktion Excel schließen hinzu, um das Excel-Arbeitsblatt zu speichern und zu schließen. Da die Datei neu ist und Sie sie zum ersten Mal speichern, wählen Sie Dokument speichern als in der Dropdownliste Vor dem Schließen von Excel aus.

    Screenshot des Dialogfelds zur Aktion „Excel schließen“

  11. Speichern Sie den Flow und führen Sie ihn aus, um sicherzustellen, dass jede Aktion wie erwartet ausgeführt wird.

    Screenshot des endgültigen Flows und der Schaltflächen „Speichern“ und „Ausführen“