Bots veröffentlichen und die Leistung analysieren

Abgeschlossen

Nachdem Ihr Botinhalt erstellt wurde, muss er veröffentlicht werden, damit Kunden damit interagieren können. Veröffentlichte Bots können auf mehreren Plattformen und Kanälen verfügbar gemacht werden. Bevor ein Bot zu Kanälen hinzugefügt, mit Teammitgliedern interagieren oder von diesen verwendet werden kann, muss er mindestens einmal veröffentlicht werden. Ein Bot kann beispielsweise auf Unternehmenswebsites, in mobilen Anwendungen und Nachrichtenplattformen wie z. B. Microsoft Teams oder Facebook bereitgestellt werden.

Durch das Veröffentlichen von Bots, während Sie Änderungen vornehmen, wird auch sichergestellt, dass Kunden mit den neuesten Botinhalten interagieren. Wenn sich beispielsweise die Geschäftszeiten Ihres Unternehmens ändern, nachdem Sie das Thema „Geschäftszeiten“ bearbeitet haben, um die Änderungen wiederzugeben, müssen Sie den Bot erneut aus dem Power Virtual Agents-Portal veröffentlichen. Nachdem der Bot erneut veröffentlicht wurde, wird der aktualisierte Inhalt auf allen Kanälen verwendet, für die der Bot konfiguriert ist.

Einen Bot veröffentlichen

Wenn Sie bereit sind, Ihren Bot zu veröffentlichen, wählen Sie die Registerkarte Veröffentlichen im seitlichen Navigationsbereich aus. Während des Veröffentlichungsprozesses wird der Bot auf Fehler überprüft. Das Veröffentlichen des Bots dauert normalerweise einige Minuten. Wenn die Veröffentlichung erfolgreich war, wird oben auf der Seite ein grünes Banner angezeigt, das angibt, dass alles ordnungsgemäß funktioniert hat. Sie werden durch eine Meldung benachrichtigt, die in der Anwendung angezeigt wird, wenn Fehler erkannt werden.

Screenshot der Veröffentlichung von Bot-Details im seitlichen Navigationsbereich

Bevor der Bot auf den verschiedenen Kanälen bereitgestellt wird, in denen er verwendet wird, sollten Sie Feedback von anderen Teammitgliedern einholen. Wenn ein Bot zum ersten Mal veröffentlicht wird, kann er auf der Demowebsite bereitgestellt werden. Sie können die URL der Demowebsite Teammitgliedern oder Stakeholdern zum Testen zur Verfügung stellen. Der Vorteil der Verwendung der Demowebsite besteht darin, dass sich die Umgebung von Bottests während des Designprozesses unterscheidet. Da die Testbotumgebung nur dazu gedacht ist, dass Botautoren sie testen können, erhöht der Link auf der Demowebsite den Pool der Benutzer, die testen und Feedback zur allgemeinen Boterfahrung geben können.

Um der Demowebsite einen Bot hinzuzufügen, wählen Sie den Demowebsitelink unter Ihren Bot teilen. Diese Webseite zeigt, wie Ihr Bot für einen Benutzer aussieht, der Ihre Webseite besucht. Die Bot-Canvas befindet sich unten. Sie können damit interagieren, indem Sie Text in das Fenster eingeben oder einen Startausdruck aus den bereitgestellten Optionen auswählen.

Screenshot der Demo Ihrer Bot-Option aus „Ihren Bot teilen“

Nachdem der Bot veröffentlicht wurde, können Sie ihn auf anderen Kanälen bereitstellen.

Weitere Informationen finden Sie unter Veröffentlichen Ihres Bots auf anderen Kanälen.

Die Leistung Ihres Bots analysieren

Nachdem ein Bot bereitgestellt wurde und Kunden mit ihm interagieren, werden Statistiken verfügbar, die sich auf den Bot beziehen. Sie können auf diese Informationen über die Registerkarte Analysen im seitlichen Navigationsbereich zugreifen. Dieser Bereich enthält Key Performance Indicators (KPIs), die das Sitzungsvolumen anzeigen, das Ihr Bot bearbeitet hat, wie effektiv Ihr Bot Benutzer einbeziehen und Probleme lösen konnte, Eskalationsraten für menschliche Agenten und Abbruchraten während Gesprächen. Außerdem finden Sie Informationen zur Kundenzufriedenheit auf der KPI-Ebene und in der Registerkarte Kundenzufriedenheit.

Screenshot der Analyse der Bot-Leistung anhand der Kundenzufriedenheit

Sie können den detaillierten Sitzungsverlauf und die Transkripte anzeigen, indem Sie auf der Registerkarte Analysen die Option Sitzungen auswählen. Mit dieser Option können Sie eine Datei mit dem vollständigen Sitzungsprotokoll herunterladen und die Leistung Ihres Bots anpassen sowie den Inhalt Ihrer Themen ändern, um die Effizienz Ihres Bots zu verbessern.