Zusammenfassung

Abgeschlossen

Da Kunden ein persönlicheres und effizienteres Kundenserviceerlebnis wünschen, nutzen Unternehmen zunehmend Bots. Bots bieten Kunden eine Self-Service-Support-Lösung, mit der über eine natürliche Sprache interagiert werden kann, die menschliche Gespräche simuliert. Bots können einfache oder häufig auftretende Probleme lösen, sodass sich Agenten auf kompliziertere Probleme konzentrieren können, die möglicherweise mehr Zeit erfordern. Bots können Informationen aus anderen Systemen in die Konversation einbeziehen, um Kunden eine personalisierte Erfahrung zu bieten, einschließlich der Möglichkeit, Besprechungen zu planen, Fälle zuzuweisen oder E-Mails zu senden. Mit Power Virtual Agents können Unternehmen leistungsstarke Bots über eine angeleitete grafische Oberfläche ohne Code erstellen. Unternehmen können leistungsstarke Bots verwenden, um die Lücke zwischen Fachexperten und Entwicklungsteams zu überbrücken und die Komplexität zu beseitigen, Teams der Feinanpassung der Konversations-KI auszusetzen sowie komplexen Code schreiben zu müssen.

In diesem Modul wurde erläutert, was die ersten Schritte in Power Virtual Agents sind und wie Sie Bots erstellen sowie implementieren und zur Nutzung in mehreren Kanälen bereitstellen, darunter:

  • Einführung in Bots, Erklärung, wo sie verwendet werden, und Bereitstellung eines Überblicks darüber, wie Power Virtual Agents verwendet werden kann, um Bots zu erstellen

  • Untersuchen, wie Sie Bots in verschiedenen Umgebungen erstellen und mit diesen arbeiten, um den verwendeten Botinhalt basierend auf Faktoren wie Teams, Regionen oder anderen Faktoren anzupassen

  • Überprüfen des Prozesses zum Erstellen eines Bots und der Arbeit mit der Power Virtual Agents-Benutzeroberfläche

  • Erläuterung von Themen und der verschiedenen verfügbaren Typen und die Verwendung als Teil eines Bots

  • Untersuchen der verfügbaren Tools, die Sie beim Testen Ihres Bots unterstützen

  • Erläuterung des Verfahrens zum Veröffentlichen eines Bots, damit dieser über mehrere Kanäle hinweg verfügbar gemacht werden kann, und Beschreibung der Analysen, die verfügbar sind, wenn der Bot veröffentlicht wird

Ihr nächster Schritt wäre ein tieferes Verständnis darüber, wie Sie effektive Konversationspfade entwerfen, um Benutzern ein besseres Gesamterlebnis zu bieten. Diese zusätzlichen Erkenntnisse bringen ein tieferes Verständnis der verfügbaren Konversationsknoten, eine Erläuterung dazu, wie Entitäten und Variablen zum Erfassen und Speichern relevanter Daten verwendet werden können, und Informationen zu den verfügbaren Tools für die Themenverwaltung. Sie können Customer Service Insights auch verwenden, um die Supportthemen zu analysieren, die während des gesamten Supportvorgangs behandelt werden, und um zu verstehen, für welche Bereiche Automatisierung mit Power Virtual Agents in Betracht gezogen werden kann.