Wissensbeurteilung

Abgeschlossen

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Wählen Sie dann die beste Antwort für jede Frage aus. Klicken Sie dann auf Antworten überprüfen.

Tailwind Traders verlagert sein Onlinezahlungssystem aus dem eigenen lokalen Rechenzentrum in die Cloud. Das Zahlungssystem basiert auf virtuellen Computern (VMs) und SQL Server-Datenbanken.

Im Folgenden finden Sie einige Sicherheitsanforderungen, die das Unternehmen beim Planen der Migration identifiziert:

  • Das Unternehmen möchte sicherstellen, dass alle Systeme (lokal und in Azure) einen guten Sicherheitsstatus aufweisen.
  • Im Rechenzentrum ist für den Zugriff auf VMs ein TLS-Zertifikat erforderlich. Das Unternehmen benötigt einen Ort, an dem seine Zertifikate sicher gespeichert und verwaltet werden können.

Nachstehend sind einige zusätzliche Anforderungen in Bezug auf die Compliance mit gesetzlichen Bestimmungen aufgelistet:

  • Tailwind Traders muss bestimmte Kundendaten lokal im Rechenzentrum des Unternehmens speichern.
  • Bei bestimmten Workloads muss das Unternehmen der einzige Kunden sein, der VMs auf der physischen Hardware ausführt.
  • Das Unternehmen darf auf den einzelnen VMs nur genehmigte Geschäftsanwendungen ausführen.

Das folgende Diagramm zeigt die vorgeschlagene Architektur.

Diagramm: vorgeschlagene Architektur. VMs werden sowohl in Azure als auch im Rechenzentrum ausgeführt.

In Azure verwendet Tailwind Traders sowohl Standard-VMs als auch VMs, die auf dedizierter physischer Hardware ausgeführt werden. Im Rechenzentrum des Unternehmens werden VMs ausgeführt, die innerhalb des internen Netzwerks eine Verbindung mit Datenbanken herstellen können.

Überprüfen Sie Ihr Wissen

1.

Wie kann Tailwind Traders erzwingen, dass nur bestimmte Anwendungen auf den VMs des Unternehmens ausgeführt werden?

2.

Welche ist die einfachste Möglichkeit für Tailwind Traders, Sicherheitsdaten aus allen Überwachungstools in einem einzigen Bericht zu kombinieren, anhand dessen das Unternehmen Maßnahmen ergreifen kann?

3.

Welche ist die beste Möglichkeit für Tailwind Traders, die Zertifikate des Unternehmens sicher zu speichern, damit diese für die Cloud-VMs zugänglich sind?

4.

Wie kann Tailwind Traders sicherstellen, dass bestimmte VM-Workloads physisch von Workloads isoliert sind, die von anderen Azure-Kunden ausgeführt werden?