Bereiten Sie sich jetzt auf das Ende des Supports 2019 und 2020 vor

Ursprünglich veröffentlicht: 16. Januar 2019

Suchen Suchen Sie hier nach dem Lebenszyklus Ihres Produkts.

Die folgenden wichtigen Produkte werden bis 2020 das Ende des Supports erreichen. Das Ende des Supports bedeutet, dass keine Sicherheitsupdates mehr bereitgestellt werden, und es wird empfohlen, ein Upgrade auf die neueste Cloud- oder lokale Version durchzuführen, um sicher zu bleiben.

Für Kunden, die mehr Zeit benötigen, um zum neuesten Produkt zu wechseln, ist das Extended Security Update (ESU)-Programm für bestimmte ältere Produkte als letztes Mittel verfügbar. Das ESU-Programm stellt Sicherheitsupdates nur für bis zu 3 Jahre nach dem Datum des Endes des Supports bereit. Kontaktieren Sie Ihren Account Manager, Partner oder Gerätehersteller für weitere Informationen.

Klicken Sie auf die untenstehenden Links, um mehr über das Ende der Support-Optionen nach Produkt zu erfahren.

Produkt Datum des Endes des Supports
SQL Server 2008 und 2008 R2* 9. Juli 2019
Windows Server 2008 und 2008 R2*
Exchange Server 2010
Windows 7*
Windows 7 Professional for Embedded Systems*
14. Januar 2020
Office 2010-Client
SharePoint Server 2010
Project Server 2010
Windows Embedded Standard 7*
13. Oktober 2020

*Diese Produkte sind für das Erweiterte Sicherheitsupdates-Programm berechtigt.

Eine vollständige Liste der Support-Fristen und Migrationsinformationen für Ihre Produkte finden Sie unter support.microsoft.com/de-de/lifecycle/search.