Aktualisierungen für die Wartung und den Support für Windows 10

Ursprünglich veröffentlicht: 6. September 2018

Suchen Suchen Sie hier nach dem Lebenszyklus Ihres Produkts.

Um Kunden, die mehr Zeit zum Testen und Bereitstellen von Feature-Updates für Windows 10 Enterprise und Education benötigen, zusätzliche Flexibilität zu bieten, haben wir die folgenden Updates angekündigt:

  • Alle derzeit unterstützten Funktionsupdates von Windows 10 Enterprise-, Education- und Enterprise IoT-Editionen (Versionen 1607, 1703, 1709 und 1803) werden ab dem ursprünglichen Veröffentlichungsdatum 30 Monate lang unterstützt.
  • Alle zukünftigen Funktionsupdates von Windows 10 Enterprise-, Education- und Enterprise IoT-Editionen mit September als geplantem Veröffentlichungsmonat (ab Version 1809) werden ab dem Veröffentlichungsdatum 30 Monate lang unterstützt.
  • Alle zukünftigen Feature-Updates von Windows 10 Enterprise-, Education- und Enterprise IoT-Editionen mit März als geplantem Veröffentlichungsmonat (ab Version 1903) werden ab dem Veröffentlichungsdatum 18 Monate lang unterstützt.
  • Alle Feature-Versionen von Windows 10 Home, Pro und Pro for Workstations werden weiterhin für 18 Monate unterstützt (dies gilt für Feature-Updates, die sowohl im März als auch im September veröffentlicht werden sollen).

Edition

Funktionsupdates* März

Funktionsupdates *September


Windows 10 Enterprise


Windows 10 Education
Windows 10 Enterprise IoT

Servicedauer von 18 Monaten ab Veröffentlichungsdatum

Servicedauer von 30 Monaten ab Veröffentlichungsdatum (früher 18 Monate)


Windows 10 Pro


Windows 10 Pro for Workstations
Windows 10 Home
Windows 10 IoT Core

Servicedauer von 18 Monaten ab Veröffentlichungsdatum. Je nach Ihren Einstellungen kann jedoch das neueste Funktionsupdate automatisch installiert werden, sobald es verfügbar ist.

* Die Veröffentlichung von Funktionsupdates ist zweimal pro Jahr im März und September geplant.

Mehr über diese Änderungen erfahren Sie hier.