Anrufsteuerung für einen SIP-Trunk in lync Server 2013Call admission control on a SIP trunk in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsstand des Themas: 2012-09-22Topic Last Modified: 2012-09-22

Zur Bereitstellung der Anrufsteuerung für einen SIP-Trunk erstellen Sie einen Netzwerkstandort, der den Anbieter von Internettelefoniediensten repräsentiert. Um Bandbreitenrichtlinienwerte auf den SIP-Trunk anzuwenden, erstellen Sie eine standortübergreifende Richtlinie zwischen dem Netzwerkstandort in Ihrem Unternehmen und dem Netzwerkstandort, der für den Anbieter von Internettelefoniediensten erstellt wird.To deploy call admission control (CAC) on a SIP trunk, you create a network site to represent the Internet telephony service provider (ITSP). To apply bandwidth policy values on the SIP trunk, you create an inter-site policy between the network site in your enterprise and the network site that you create to represent the ITSP.

Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel für die Bereitstellung der Anrufsteuerung für einen SIP-Trunk.The following figure shows an example CAC deployment on a SIP trunk.

Konfiguration der Anrufsteuerung für einen SIP-TrunkCAC configuration on a SIP trunk

Anrufsteuerung – SIP-Trunking-DiagrammCall Admission Control SIP Trunking diagram

Zur Konfiguration der Anrufsteuerung für einen SIP-Trunk müssen Sie während der Bereitstellung der Anrufsteuerung die folgenden Aufgaben ausführen:To configure CAC on a SIP trunk, you will have to perform the following tasks during CAC deployment:

  1. Erstellen eines Netzwerkstandorts, der den Anbieter von Internettelefoniediensten repräsentiert.Create a network site to represent the ITSP. Zuordnen des Netzwerkstandorts zu einer geeigneten Netzwerkregion und Zuweisen eines Bandbreitenwerts von Null für Audio und Video für diesen Netzwerkstandort.Associate the network site to an appropriate network region, and allocate bandwidth of zero for audio and video for this network site. Ausführliche Informationen finden Sie unter Konfigurieren von Netzwerkstandorten für die Anrufsteuerung in lync Server 2013 in der Bereitstellungsdokumentation.For details, see Configure network sites for CAC in Lync Server 2013 in the Deployment documentation.

    Hinweis

    Für den Anbieter von Internettelefoniediensten ist diese Netzwerkstandortkonfiguration nicht funktionsfähig.For the ITSP, this network site configuration is not functional. Die Bandbreitenrichtlinienwerte werden tatsächlich in Schritt 2 angewendet.Bandwidth policy values are actually applied in step 2.

  2. Erstellen Sie eine standortübergreifende Verbindung für den SIP-Trunk unter Verwendung der relevanten Parameterwerte für den in Schritt 1 erstellten Standort.Create an inter-site link for the SIP trunk using the relevant parameter values for the site you created in step 1. Verwenden Sie z. B. den Namen des Netzwerkstandorts in Ihrem Unternehmen als Wert des Parameters "NetworkSiteID1" und den ITSP-Netzwerkstandort als Wert des Parameters "NetworkSiteID2".For example, use the name of the network site in your enterprise as the value of the NetworkSiteID1 parameter, and the ITSP network site as the value of the NetworkSiteID2 parameter. Ausführliche Informationen finden Sie unter Erstellen von Netzwerk-standortübergreifenden Richtlinien in lync Server 2013 in der Bereitstellungsdokumentation.For details, see Create network intersite policies in Lync Server 2013 in the Deployment documentation. Lesen Sie auch die lync Server-Verwaltungsshell Dokumentation für das New-CsNetworkInterSitePolicy-Cmdlet.Also see the Lync Server Management Shell documentation for the New-CsNetworkInterSitePolicy cmdlet.

  3. Lassen Sie sich vom Anbieter der Internettelefoniedienste die IP-Adresse des SBC-Medienendpunkts (Session Border Controller) geben.Get the IP address of the Session Border Controller’s (SCB) Media Termination Point from your ITSP. Fügen Sie diese IP-Adresse mit der Subnetzmaske 32 zu dem Netzwerkstandort hinzu, der den Anbieter von Internettelefoniediensten repräsentiert.Add that IP address with a subnet mask of 32 to the network site that represents the ITSP. Ausführliche Informationen finden Sie unter Zuordnen eines Subnetzes zu einem Netzwerkstandort in lync Server 2013.For details, see Associate a subnet with a network site in Lync Server 2013.