Konfigurieren von Konferenzrichtlinien für die Einwahl in lync Server 2013Configure conferencing policy for dial-in in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsstand des Themas: 2014-03-21Topic Last Modified: 2014-03-21

Die Konferenzrichtlinie ist eine Benutzerkontoeinstellung, die die Konferenzmöglichkeiten für Teilnehmer festlegt. Sie können Konferenzrichtlinien auf Standort- oder Benutzerebene erstellen. Konferenzrichtlinieneinstellungen umfassen viele Aspekte der Konferenzplanung und -teilnahme. Mehrere Konferenzrichtlinieneinstellungen unterstützen Einwahlkonferenzen für Teilnehmer. Bei der Konfiguration von Einwahlkonferenzen sollten Sie sicherstellen, dass diese Felder für Ihre Organisation angemessen festgelegt sind, und sie bei Bedarf bearbeiten.Conferencing policy is a user account setting that specifies the conferencing experience for participants. You can create conferencing policies with a site scope or a user scope. Conferencing policy settings encompass many aspects of conference scheduling and participation. Several conferencing policy settings support dial-in conferencing for participants. When you configure dial-in conferencing, you should verify that these fields are set appropriately for your organization, and modify them as necessary.

Überprüfen Sie in Ihrer Konferenzrichtlinie die folgenden Felder:Verify the following fields in your conferencing policy:

  • Teilnehmer dürfen anonyme Benutzer einladen     Mit dieser Einstellung können Besprechungsorganisatoren anonyme (nicht authentifizierte) Teilnehmer zu Besprechungen einladen.Allow participants to invite anonymous users   This setting allows meeting organizers to invite anonymous (that is, unauthenticated) participants to meetings. Diese Einstellung ist für Einwahlkonferenzen optional.This setting is optional for dial-in conferencing. Diese Einstellung ist in der globalen Standardkonferenzrichtlinie standardmäßig ausgewählt.This setting is selected by default in the default global conferencing policy.

  • Aktivieren von PSTN-Einwahlkonferenzen     Mit dieser Einstellung können Benutzer am Audioteil einer Konferenz teilnehmen, indem Sie sich über das PSTN einwählen.Enable PSTN dial-in conferencing   This setting allows users to join the audio portion of a conference by dialing in from the PSTN. Diese Einstellung ist für Einwahlkonferenzen erforderlich.This setting is required for dial-in conferencing. Diese Einstellung ist in der globalen Standardkonferenzrichtlinie standardmäßig ausgewählt.This setting is selected by default in the default global conferencing policy.

  • Anonymen Teilnehmern das auswählen erlauben     Mit dieser Einstellung können anonyme Benutzer, die bereits der Besprechung beigetreten sind, eine Telefonnummer wählen, um dem Audioteil der Konferenz beizutreten.Allow anonymous participants to dial out   This setting allows anonymous users who are already joined to the meeting to dial out to a phone number to join the audio portion of the conference. Diese Einstellung ist für Einwahlkonferenzen optional.This setting is optional for dial-in conferencing. Diese Einstellung ist in der globalen Standardkonferenzrichtlinie standardmäßig nicht ausgewählt.This setting is not selected by default in the default global conferencing policy.

  • Teilnehmern, die nicht für Enterprise-VoIP aktiviert sind, die Wahlmöglichkeit     Mit dieser Einstellung können Besprechungsteilnehmer und Organisatoren, die nicht für Enterprise-VoIP aktiviert sind, eine Telefonnummer wählen, um am Audioteil der Konferenz teilzunehmen.Allow participants not enabled for Enterprise Voice to dial out   This setting allows meeting participants and organizers that are not enabled for Enterprise Voice to dial out to a phone number to join the audio portion of the conference. Der ausgehende Anruf wird auf der Grundlage der dem Organisator zugewiesenen VoIP-Richtlinie autorisiert.The dial-out call is authorized based on the organizer’s assigned voice policy. Diese Einstellung ist in der globalen Standardkonferenzrichtlinie standardmäßig nicht ausgewählt.This setting is not selected by default in the default global conferencing policy. Diese Einstellung ist standardmäßig deaktiviert.The setting default value is disabled.

    Hinweis

    Um diese Funktion zu aktivieren, sollte einem Besprechungsorganisator, der nicht für Enterprise-VoIP aktiviert ist, eine entsprechende VoIP-Richtlinie zugewiesen sein, um alle Auswahlen einer von diesem Benutzer organisierten Konferenz zu autorisieren.To enable this capability, a meeting organizer that is not enabled for Enterprise Voice should have an appropriate voice policy assigned to them to authorize any dial-out from a conference organized by that user. Eine VoIP-Richtlinie kann einem Benutzer zugewiesen werden, der nicht für Enterprise-VoIP aus dem lync Server-Verwaltungsshell aktiviert ist.A voice policy can be assigned to a user that is not enabled for Enterprise Voice from the Lync Server Management Shell. Wenn dem Benutzer keine VoIP-Richtlinie explizit zugewiesen wurde, wird die VoIP-Richtlinie verwendet, um die Auswähl Anforderung zu autorisieren.If the user does not have a voice policy explicitly assigned to him, the site voice policy will be used to authorize the dial-out request. Wenn keine VoIP-Richtlinie für Websites vorhanden ist, wird die globale VoIP-Richtlinie verwendet. If there is no site voice policy, the global voice policy will be used. 

Das in diesem Abschnitt beschriebene Verfahren erläutert, wie die Konferenzrichtlinie geändert wird.The procedure in this section explains how to modify conferencing policy. Ausführliche Informationen zum Konfigurieren aller Einstellungen, die die Teilnehmer Erfahrung in der Standard konferenzrichtlinie definieren, finden Sie unter erstellen oder Ändern einer Sammlung von Besprechungs Konfigurationseinstellungen in lync Server 2013.For details about how to configure all of the settings that define the participant experience in the default conferencing policy, see Create or modify a collection of meeting configuration settings in Lync Server 2013. Ausführliche Informationen zum Erstellen einer konferenzrichtlinie für einen bestimmten Benutzer oder eine bestimmte Gruppe von Benutzern finden Sie unter erstellen oder Ändern einer konferenzrichtlinie in lync Server 2013.For details about how to create a conferencing policy for a specific user or group of users, see Create or modify a conferencing policy in Lync Server 2013. Eine Liste aller verfügbaren konferenzrichtlinieneinstellungen finden Sie unter Conferencing Policy Settings Reference for lync Server 2013.For a list of all available conferencing policy settings, see Conferencing policy settings reference for Lync Server 2013.

So ändern Sie die Konferenzrichtlinie für die EinwahlTo modify the conferencing policy for dial-in

  1. Melden Sie sich beim Computer als Mitglied der Gruppe "RTCUniversalServerAdmins" oder als Benutzer mit der Rolle Cs-ServerAdministrator oder CsAdministrator an.Log on to the computer as a member of the RTCUniversalServerAdmins group, or as a member of the Cs-ServerAdministrator or CsAdministrator role.

  2. Öffnen Sie ein Browserfenster, und geben Sie die admin-URL ein, um das lync Server-Systemsteuerung zu öffnen.Open a browser window, and then enter the Admin URL to open the Lync Server Control Panel. Ausführliche Informationen zu den verschiedenen Methoden, die Sie zum Starten von lync Server-Systemsteuerung verwenden können, finden Sie unter Open lync Server 2013 Administration Tools.For details about the different methods you can use to start Lync Server Control Panel, see Open Lync Server 2013 administrative tools.

  3. Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf Konferenz.In the left navigation bar, click Conferencing.

  4. Doppelklicken Sie auf der Registerkarte Konferenzrichtlinie auf den Namen einer Konferenzrichtlinie, um das Dialogfeld Konferenzrichtlinie bearbeiten zu öffnen.On the Conferencing Policy tab, double-click a conferencing policy name to open the Edit Conferencing Policy dialog box.

  5. Stellen Sie sicher, dass die Felder für Einwahlkonferenzen für Ihre Organisation angemessen eingestellt sind, und ändern Sie die Einstellungen bei Bedarf.Verify that the fields for dial-in conferencing are appropriate for your organization, and modify the settings if necessary.

  6. Klicken Sie auf Commit.Click Commit.