Konfigurieren des Verbunds für einen Audiokonferenz-Anbieter in lync Server 2013Configure federation for an audio conferencing provider in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsstand des Themas: 2014-07-24Topic Last Modified: 2014-07-24

Wenn Sie einen Audiokonferenz-Anbieter (ACP) in ihrer hybridbereitstellung (lync Server lokal mit lync Online) verwenden möchten, müssen Sie den Verbund zwischen Ihrer lokalen lync-Bereitstellung und dem ACP-Partner als zulässigen Partner Server konfigurieren.If you want to use an Audio Conferencing Provider (ACP) in your hybrid deployment (Lync Server on-premises with Lync Online), you need to configure federation between your on-premises Lync deployment and the ACP partner as an Allowed Partner Server. Sie können den Verbund durch Hinzufügen der AKP-Partnerdomäne und des Edge-Servers (Dies kann auch als Zugriffs Proxy bezeichnet werden) zur Liste der Verbunddomänen für Ihre lokale Bereitstellung konfigurieren.You can configure federation by adding the ACP partner domain and Edge server (this may also be called the Access Proxy) to the Federated Domains list for your on-premises deployment. Der AKP-Partner muss dann den FQDN des lokalen Edgeserver Pools der Liste zugelassene Verbunddomänen hinzufügen.Your ACP partner then needs to add the FQDN of your on-premises Edge Server pool to their allowed federated domains list. Wenden Sie sich an ihren AKP-Anbieter für zusätzlichen detailsYour ACP-Partner anschließend muss der FQDN des lokalen Edgeserver Pools der Liste zugelassene Verbunddomänen hinzugefügt werden.Contact your ACP provider for additional detailsYour ACP partner then needs to add the FQDN of your on-premises Edge Server pool to their allowed federated domains list.

  • Hinzufügen der ACP-Domäne und Edgeserver als zugelassene VerbunddomäneAdding the ACP Domain and Edge Server as an Allowed Federated Domain

    Wenn Sie die ACP-Domäne als zulässigen Partner Server (zugelassene Verbunddomäne) hinzufügen möchten, führen Sie die Schritte unter Konfigurieren der Unterstützung für zugelassene externe Domänen in lync Server 2013aus.To add the ACP domain as an Allowed Partner Server (allowed Federated Domain), follow the steps in Configure support for allowed external domains in Lync Server 2013. Fügen Sie für die Edgeserver den FQDN des Edgeserver des AKP-Partners hinzu.For the Edge Server, add the FQDN of the ACP partner’s Edge Server. Möglicherweise müssen Sie sich an ihren AKP-Partner wenden, um den FQDN für Ihre Edgeserver zu erhalten, die auch von Ihrem ACP als Zugriffs Proxy bezeichnet werden kann.You may need to contact your ACP partner to obtain the FQDN for their Edge Server, which may also be referred to by your ACP as their Access Proxy.

  • Bereitstellen des FQDN des Edgeserver Pools für den AKP-PartnerProvide the FQDN of your Edge Server Pool to the ACP partner

    Der AKP-Partner muss den Verbund so konfigurieren, dass die lokale Domäne als zulässiger Partner Server hinzugefügt wird, indem der FQDN des Edgeserver Pools als zugelassene Verbunddomäne hinzugefügt wird.The ACP partner needs to configure federation to add your on-premises domain as an Allowed Partner Server by adding the FQDN of your Edge Server pool as an allowed Federated domain.