Verwalten von 9-1-1 (erweitert) und des Ortungsdiensts in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-11-01

Lync Server 2013 unterstützt Notrufe der erweiterten Notfalldienste (Enhanced 9-1-1, E9-1-1) von Lync-Clients und Lync Phone Edition-Geräten. Wenn Sie Lync Server 2013 für E9-1-1 konfigurieren, enthalten über Lync 2013 oder Lync Phone Edition getätigte Notrufe Standortinformationen für Notrufmaßnahmen (Emergency Response Location, ERL) aus der Standortinformationsdienst-Datenbank. Verwenden Sie die Verfahren in diesem Abschnitt, um die Standortrichtlinie zu verwalten.

Hinweis

Ausführliche Informationen zum Bereitstellen erweiterter Enterprise-VoIP-Features, z. B. E9-1-1 und Standortinformationsdienst, finden Sie unter Bereitstellen von erweiterten Enterprise-VoIP-Features in Lync Server 2013.

In diesem Abschnitt