Ändern von Wähleinstellungen in lync Server 2013Modify a dial plan in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsstand des Themas: 2012-11-01Topic Last Modified: 2012-11-01

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen vorhandenen Satz mit Wähleinstellungen zu ändern.To modify an existing dial plan, perform the steps in the following procedure. Informationen zum Erstellen eines neuen Wählplans finden Sie unter Create a Dial Plan in lync Server 2013.If you want to create a new dial plan, see Create a dial plan in Lync Server 2013.

So ändern Sie einen Satz mit WähleinstellungenTo modify a dial plan

  1. Melden Sie sich am Computer als Mitglied der RTCUniversalServerAdmins-Gruppe oder als Mitglied der CsVoiceAdministrator-, CsServerAdministrator-oder CsAdministrator-Rolle an.Log on to the computer as a member of the RTCUniversalServerAdmins group, or as a member of the CsVoiceAdministrator, CsServerAdministrator, or CsAdministrator role. Ausführliche Informationen finden Sie unter Delegate Setup Permissions in lync Server 2013.For details, see Delegate setup permissions in Lync Server 2013.

  2. Öffnen Sie ein Browserfenster, und geben Sie die admin-URL ein, um das lync Server-Systemsteuerung zu öffnen.Open a browser window, and then enter the Admin URL to open the Lync Server Control Panel. Ausführliche Informationen zu den verschiedenen Methoden, die Sie zum Starten von lync Server-Systemsteuerung verwenden können, finden Sie unter Open lync Server 2013 Administration Tools.For details about the different methods you can use to start Lync Server Control Panel, see Open Lync Server 2013 administrative tools.

  3. Klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf VoIP-Routing und dann auf Wähleinstellungen.In the left navigation bar, click Voice Routing and then click Dial Plan.

  4. Doppelklicken Sie auf der Seite Wähleinstellungen auf einen Satz mit Wähleinstellungen.On the Dial Plan page, double-click a dial plan name.

    Hinweis

    Bereich und Name der Wähleinstellungen wurden beim Erstellen der Wähleinstellungen festgelegt. Sie können nicht geändert werden.The dial plan scope and name were set when the dial plan was created. They cannot be changed.

  5. (Optional) Bearbeiten Sie im Abschnitt Wähleinstellungen bearbeiten das Feld Einfacher Name (dieses wird mit dem Namen im Feld Name vorausgefüllt), um einen beschreibenderen Namen einzugeben, der den Standort, Dienst oder Benutzer angibt, für den die Wähleinstellungen gelten.(Optional) In Edit Dial Plan, edit the Simple name field, which is prepopulated with the same name that appears in the Name field to specify a more descriptive name that reflects the site, service, or user to which the dial plan applies.

    Wichtig

    Der einfache Name muss unter allen Wählplänen innerhalb der lync Server 2013-Bereitstellung eindeutig sein.The Simple name must be unique among all dial plans within the Lync Server 2013 deployment. Der Name darf nicht mehr als 256 Unicode-Zeichen umfassen und kann Buchstaben oder Zahlen, Bindestriche (-), Punkte (.), Pluszeichen (+) oder Unterstriche () enthalten.It cannot exceed 256 Unicode characters, each of which can be an alphabetic or numeric character, a hyphen (-), a period (.), a plus sign (+), or an underscore ().
    Leerzeichen sind im Feld Einfacher Name nicht zulässig.Spaces are not allowed in the Simple name field.

  6. (Optional) Geben Sie im Feld Beschreibung beschreibende Informationen zu den Wähleinstellungen ein.(Optional) In the Description field, type descriptive information about the dial plan.

  7. (Optional) Wenn Sie diese Wähleinstellungen als eine Region für Einwählnummern verwenden möchten, geben Sie eine Region für Einwahlkonferenzen an. Wenn Sie diese Wähleinstellungen nicht für Einwählnummern verwenden möchten, lassen Sie dieses Feld leer.(Optional) If you want to use this dial plan as a region for dial-in access numbers, specify a Dial-in conferencing region. If you do not want to use this dial plan for dial-in access numbers, leave this field empty.

    Hinweis

    Regionen für Einwahlkonferenzen werden benötigt, um Einwählnummern für Konferenzen einem oder mehreren Sätzen mit Wähleinstellungen zuzuordnen.Dial-in conferencing regions are required to associate dial-in conferencing access numbers with one or more dial plans.

  8. (Optional) Geben Sie im Feld Präfix für externen Zugriff nur dann einen Wert an, wenn Benutzer eine oder mehrere zusätzliche Nummern wählen müssen, um eine externe Leitung zu erhalten (z. B. 9).(Optional) In the External access prefix field, specify a value only if users need to dial one or more additional leading digits to get an external line (for example, 9). Sie können einen Präfixwert von bis zu vier Zeichen eingeben (also,, # * und 0-9).You can type in a prefix value of up to four characters (that is, #, *, and 0-9).

    Hinweis

    Wenn Sie ein Präfix für den externen Zugriff eingeben, müssen Sie keine neue Normalisierungsregel zur Unterstützung des Präfix erstellen.If you specify an external access prefix, you do not need to create a new normalization rule to accommodate the prefix.

  9. Zuordnen und Konfigurieren von Normalisierungsregeln für die Wähleinstellungen:Associate and configure normalization rules for the dial plan:

    • Klicken Sie auf auswählen, um eine oder mehrere Regeln aus einer Liste aller in Ihrer Enterprise-VoIP-Bereitstellung verfügbaren Normalisierungsregeln auszuwählen.To choose one or more rules from a list of all normalization rules available in your Enterprise Voice deployment, click Select. Klicken Sie im Dialogfeld Normalisierungsregeln auswählen auf die Regeln, die Sie den Wähleinstellungen zuordnen möchten, und klicken Sie anschließend auf OK.In the Select Normalization Rules dialog box, highlight the rules that you want to associate with the dial plan and then click OK.

    • Klicken Sie auf Neu, um eine neue Normalisierungsregel zu definieren und den Wähleinstellungen zuzuordnen.To define a new normalization rule and associate it with the dial plan, click New. Ausführliche Informationen zum Definieren einer neuen Regel finden Sie unter Definieren von Normalisierungsregeln in lync Server 2013.For details about defining a new rule, see Defining normalization rules in Lync Server 2013.

    • Klicken Sie auf den Regelnamen und anschließend auf Details anzeigen, um eine Normalisierungsregel zu bearbeiten, die bereits den Wähleinstellungen zugeordnet ist.To edit a normalization rule that is already associated with the dial plan, highlight the rule name and click Show details. Ausführliche Informationen zum Bearbeiten der Regel finden Sie unter Definieren von Normalisierungsregeln in lync Server 2013.For details about editing the rule, see Defining normalization rules in Lync Server 2013.

    • Um eine vorhandene Normalisierungsregel als Startpunkt für die Definition einer neuen Regel zu verwenden, markieren Sie den Regelnamen, klicken Sie auf Kopieren und anschließend auf Einfügen.To copy an existing normalization rule to use as a starting point for defining a new rule, highlight the rule name and click Copy, and then click Paste. Ausführliche Informationen zum Bearbeiten der Kopie finden Sie unter Definieren von Normalisierungsregeln in lync Server 2013.For details about editing the copy, see Defining normalization rules in Lync Server 2013.

    • Wenn Sie eine Normalisierungsregel aus den Wähleinstellungen entfernen möchten, markieren Sie den Regelnamen, und klicken Sie auf Entfernen.To remove a normalization rule from the dial plan, highlight the rule name and click Remove.

    Hinweis

    Jedem Satz mit Wähleinstellungen muss mindestens eine Normalisierungsregel zugeordnet sein.Each dial plan must have at least one associated normalization rule. Ausführliche Informationen zum Ermitteln aller Normalisierungsregeln, die für einen Wählplan erforderlich sind, finden Sie unter Dial Plans and normalize Rules in lync Server 2013 in der Planungsdokumentation.For details about how to determine all of the normalization rules a dial plan requires, see Dial plans and normalization rules in Lync Server 2013 in the Planning documentation.

  10. Stellen Sie sicher, dass die Normalisierungsregeln für die Wähleinstellungen in der richtigen Reihenfolge angeordnet sind. Wenn Sie die Position einer Regel in der Liste ändern möchten, markieren Sie den Regelnamen, und klicken Sie auf den nach oben oder nach unten weisenden Pfeil.Verify that the dial plan’s normalization rules are arranged in the correct order. To change a rule’s position in the list, highlight the rule name and then click the up or down arrow.

    Wichtig

    Lync Server durchläuft die Liste Normalisierungsregel von oben nach unten und verwendet die erste Regel, die mit der gewählten Nummer übereinstimmt.Lync Server traverses the normalization rule list from the top down and uses the first rule that matches the dialed number. Wenn Sie einen Satz mit Wähleinstellungen so konfigurieren, dass eine gewählte Nummer mit mehr als einer Normalisierungsregel übereinstimmen kann, müssen Sie sicherstellen, dass die einschränkenderen Regeln über den weniger einschränkenden Regeln angeordnet sind.If you configure a dial plan so that a dialed number can match more than one normalization rule, make sure the more restrictive rules are sorted above the less restrictive ones.
    Die standardmäßige Normalisierungsregel " Keep all " ^ (\d {11} ) $ entspricht einer beliebigen 11-stelligen Zahl.The default Keep All normalization rule ^(\d{11})$ matches any 11-digit number. Wenn Sie beispielsweise eine Normalisierungsregel hinzufügen, die 11-stelligen Zahlen entspricht, die mit 1425 beginnen, stellen Sie sicher, dass Alle beibehalten unter der restriktiveren ^ (1425 \ d {7} ) $ -Regel sortiert ist.If, for example, you add a normalization rule that matches 11-digit numbers that start with 1425, make sure that Keep All is sorted below the more restrictive ^(1425\d{7})$ rule.

  11. (Optional) Geben Sie eine Nummer zum Testen der Wähleinstellungen ein, und klicken Sie auf Los. Die Testergebnisse werden unterhalb von Geben Sie eine Testnummer ein angezeigt.(Optional) Enter a number to test the dial plan and then click Go. The test results are displayed under Enter a number to test.

    Hinweis

    Sie können einen Satz mit Wähleinstellungen speichern, der den Test nicht bestanden hat, und ihn später neu konfigurieren.You can save a dial plan that does not yet pass the test and then reconfigure it later. Ausführliche Informationen finden Sie unter Testen der VoIP-Weiterleitung in lync Server 2013.For details, see Test voice routing in Lync Server 2013.

  12. Klicken Sie auf OK.Click OK.

  13. Klicken Sie auf der Seite Wähleinstellungen auf Commit und anschließend auf Commit für alle.On the Dial Plan page, click Commit, and then click Commit all.

    Hinweis

    Jedes Mal, wenn Sie einen Satz mit Wähleinstellungen erstellen oder ändern, müssen Sie den Befehl Commit für alle ausführen, um die Konfigurationsänderung zu veröffentlichen.Any time you create or modify a dial plan, you must run the Commit all command to publish the configuration change. Ausführliche Informationen finden Sie unter Veröffentlichen von ausstehenden Änderungen an der VoIP-Routingkonfiguration in lync Server 2013 in der Betriebsdokumentation.For details, see Publish pending changes to the voice routing configuration in Lync Server 2013 in the Operations documentation.