Registrierungs Ansicht in lync Server 2013Registration view in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsstand des Themas: 2012-10-01Topic Last Modified: 2012-10-01

In der Registrierungs Ansicht werden Informationen zur Benutzerregistrierung gespeichert.The Registration view stores information about user registration. Diese Ansicht wurde in lync Server 2013 eingeführt.This view was introduced in Lync Server 2013.

SpalteColumn DatentypData Type DetailsDetails

SessionIDSessionIdTime

Datum/Uhrzeitdatetime

Zeitpunkt der Sitzungsanforderung.Time of session request. Wird zusammen mit SessionIdSeq verwendet, um eine Sitzung eindeutig zu identifizieren..Used in conjunction with SessionIdSeq to uniquely identify a session. Weitere Informationen finden Sie in der Tabelle "Dialoge" in lync Server 2013 .See the Dialogs table in Lync Server 2013 for more information.

SessionIdSeqSessionIdSeq

intint

ID zur Identifikation der Sitzung.ID number to identify the session. Wird zusammen mit SessionIdTime verwendet, um eine Konferenzinstanz eindeutig zu identifizieren.Used in conjunction with SessionIdTime to uniquely identify a session. Weitere Informationen finden Sie in der Tabelle "Dialoge" in lync Server 2013 .See the Dialogs table in Lync Server 2013 for more information.

RegisterzeitRegisterTime

Datum/Uhrzeitdatetime

Zeitpunkt, zu dem die Registrierung erfolgte.Time at which registration occurred.

UserUriUserUri

nvarchar (450)nvarchar(450)

URI des registrierten Benutzers.URI of the user who registered.

UserUriTypeUserUriType

nvarchar (256)nvarchar(256)

URI-Typ des registrierten Benutzers.Type of URI of the user who registered. Weitere Informationen finden Sie in der UriTypes-Tabelle in lync Server 2013 .See the UriTypes table in Lync Server 2013 for more information.

UserTenantUserTenant

nvarchar (256)nvarchar(256)

Mandant des registrierten Benutzers.Tenant of the user who registered. Weitere Informationen finden Sie in der Tabelle Mandanten in lync Server 2013 .See the Tenants table in Lync Server 2013 for more information.

EndpointIdEndpointId

uniqueidentifieruniqueidentifier

Eindeutiger Bezeichner des Endpunkts des Benutzers, der registriert ist.Unique identifier of the endpoint of the user registered with.

EndpointEraEndpointEra

uniqueidentifieruniqueidentifier

Eindeutiger Bezeichner zum unterscheiden von Registrierungen, bei denen derselbe Benutzer und derselbe Endpunkt verwendet wird.Unique identifier used to differentiate registrations that involve the same user and the same endpoint.

DeRegisterTypeDeRegisterType

Datum/Uhrzeitdatetime

Zeitpunkt, zu dem die Registrierung aufgetreten ist.Time at which deregistration occurred.

DeRegisterReasonDeRegisterReason

nvarchar (256)nvarchar(256)

Grund für die Aufhebung der Registrierung.Reason for deregistration.

ClientVersionClientVersion

nvarchar (256)nvarchar(256)

Version des Clients, die von dem Benutzer verwendet wird, der registriert ist.Version of client used by the user who registered.

ClientTypeClientType

intint

Client, der vom registrierten Benutzer verwendet wird.Client used by the user who registered. Weitere Informationen finden Sie in der UserAgentDef-Tabelle in lync Server 2013 .See the UserAgentDef table in Lync Server 2013 for more details.

ClientCategoryClientCategory

nvarchar (64)nvarchar(64)

Die Kategorie des Clients, der von dem Benutzer verwendet wird, der registriert ist.Category of the client used by the user who registered.

IPAddressIpAddress

nvarchar (256)nvarchar(256)

IP-Adresse, mit der der Benutzer registriert hat.IP Address the user registered with. Hierbei kann es sich um eine IPv4-oder IPv6-Adresse handeln.This may be an IPv4 or IPv6 address.

IDDialogId

varstring (775)varstring(775)

SIP-Dialog-ID.SIP dialog ID. Das Format von ist:The format of the is:

Dialogfeld; from-Tag; to-Tagdialog;from-tag;to-tag

ResponseCodeResponseCode

intint

SIP-Antwortcode auf die Sitzungseinladung. Dieses Feld wird typischerweise mit Daten aufgefüllt, die von der ersten INVITE-Nachricht in der Sitzung generiert werden. Ist keine INVITE-Nachricht vorhanden, wird das Feld mit dem Datum und der Uhrzeit der ersten relevanten SIP-Nachricht (BYE, CANCEL, MESSAGE oder INFO) aufgefüllt.SIP response code to the session invitation. This field is typically populated by data generated from the initial INVITE message in the session. If there is no INVITE message then the field is populated with the date and time of the first relevant SIP message (BYE, CANCEL, MESSAGE, or INFO).

Diagnose-NrDiagnosticId

intint

Vom SIP-Header erfasste Diagnose-ID.Diagnostic ID captured from SIP header.

RegistrierungsstelleRegistrar

nvarchar (256)nvarchar(256)

FQDN der Registrierungsstelle.FQDN of the Registrar.

PoolPool

nvarchar (256)nvarchar(256)

Vollqualifizierter Domänenname des Pools, der die Daten für die Sitzung erfasst hat.FQDN of the pool that captured the data for the session.

EdgeServerEdgeServer

nvarchar (256)nvarchar(256)

Der FQDN des Edgeserver, der von dem Benutzer verwendet wird, der registriert ist.FQDN of the Edge Server used by the user who registered.

IsInternalIsInternal

Bitbit

Gibt an, ob sich der Benutzer aus dem internen Netzwerk angemeldet hat.Indicates whether the user logged on from the internal network.

IsUserServiceAvailableIsUserServiceAvailable

Bitbit

Gibt an, ob das UserService zum Zeitpunkt der Registrierung verfügbar war.Indicates whether the UserService was available at registration time.

IsPrimaryRegistrarIsPrimaryRegistrar

Bitbit

Gibt an, ob die Registrierung bei der primären Registrierungsstelle erfolgte.Indicates whether registration was with the primary Registrar.

DeviceMacAddressDeviceMacAddress

bigintbigint

Mac-Adresse des registrierten Geräts.MAC Address of device registered.

DeviceManufacturerDeviceManufacturer

nvarchar (256)nvarchar(256)

Hersteller des registrierten Geräts.Manufacturer of the device registered. Weitere Informationen finden Sie in der Tabelle Hersteller in lync Server 2013 .See the Manufacturers table in Lync Server 2013 for more information.

DeviceHardwareVersionDeviceHardwareVersion

nvarchar (256)nvarchar(256)

Hardware Version des registrierten Geräts.Hardware version of the device registered. Weitere Informationen finden Sie in der Hardware Versions-Tabelle in lync Server 2013 .See the HardwareVersions table in Lync Server 2013 for more information.