Anforderungen zum Veröffentlichen einer Topologie in lync Server 2013Requirements to publish a topology in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsstand des Themas: 2013-02-21Topic Last Modified: 2013-02-21

In diesem Thema werden die Infrastruktur-und Softwareanforderungen beschrieben, die für die Veröffentlichung einer Topologie spezifisch sind, sei es mithilfe des Topologie-Generators oder der Befehlszeilenschnittstelle für die lync Server 2013 Verwaltungsshell.This topic describes the infrastructure and software requirements that are specific to publishing a topology, whether by using Topology Builder or the Lync Server 2013 Management Shell command-line interface. Diese Anforderungen gelten zusätzlich zu den allgemeinen Betriebssystem-, Software-und Berechtigungsanforderungen für alle lync Server 2013 Verwaltungstools.These requirements are in addition to the general operating system, software, and permissions requirements applicable to all Lync Server 2013 administrative tools. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Anforderungen an die Verwaltungstools erfüllen, bevor Sie eine Topologie veröffentlichen.Make sure that you satisfy all administrative tools requirements before you publish a topology.

  • Sie müssen den Topologie-Generator auf einem Computer ausführen, der der gleichen Domäne oder Gesamtstruktur der lync Server 2013 Bereitstellung beigetreten ist, die Sie erstellen, damit Active Directory-Domänendienste Vorbereitungsschritte bereits abgeschlossen sind, sodass Sie die Verwaltungstools auf diesem Computer verwenden können, um die Topologie erfolgreich zu veröffentlichen.You must run Topology Builder on a computer that is joined to the same domain or forest of the Lync Server 2013 deployment you are creating so that Active Directory Domain Services preparation steps are already completed, enabling you to use the administrative tools on that computer to successfully publish your topology.

  • Die in der Topologie definierten Computer müssen mit der Domäne (mit Ausnahme der Edgeserver) und in AD DS verbunden werden. Die Computer müssen beim Veröffentlichen der Topologie jedoch nicht online sein.The computers defined in the topology must be joined to the domain, except for Edge Servers, and in AD DS. However, the computers do not need to be online when you publish the topology.

  • Die Dateifreigabe für den Pool muss erstellt worden und für Remotebenutzer verfügbar sein.The file share for the pool must be created and available to remote users.

  • Zum Veröffentlichen eines Enterprise Edition-Front-End-Pool muss der SQL Server basierte Back-End-Server der Domäne hinzugefügt werden, in der Sie die Server bereitstellen, Online und mit den entsprechenden Firewallregeln konfiguriert, um Sie Remotebenutzern zur Verfügung zu stellen.In order to publish an Enterprise Edition Front End pool, the SQL Server-based Back End Server must be joined to the domain in which you are deploying the servers, online, and configured with the appropriate firewall rules to make it available to remote users. Ausführliche Informationen zum Angeben von Firewall-Ausnahmen finden Sie unter Understanding Firewall Requirements for SQL Server with lync Server 2013.For details about specifying firewall exceptions, see Understanding firewall requirements for SQL Server with Lync Server 2013. Weitere Informationen zum Konfigurieren von SQL Server finden Sie unter configure SQL Server for lync Server 2013.For other details about configuring SQL Server, see Configure SQL Server for Lync Server 2013.

    Hinweis

    Standard Edition-Server verfügt über eine zusammengefasste Datenbank, in der die veröffentlichte Konfiguration akzeptiert wird.Standard Edition server has a collocated database that will accept the published configuration. Sie müssen zuerst die Setup Aufgabe Prepare First Standard Edition-Server im lync Server-Bereitstellungs-Assistenten ausführen.You must first run the Prepare first Standard Edition server setup task in the Lync Server Deployment Wizard.