Einrichten des Directors in lync Server 2013Setting up the Director in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsstand des Themas: 2014-05-05Topic Last Modified: 2014-05-05

Wenn Sie den Zugriff für externe Benutzer durch die Bereitstellung von Edge-Servern aktivieren, besteht die Möglichkeit, einen Director bereitzustellen.If you’re enabling access for external users by deploying Edge Servers, one option is to deploy a Director. Bei einem Director handelt es sich um einen Server mit Microsoft lync Server 2013, der Benutzeranforderungen authentifiziert, jedoch keine Benutzerkonten zu Hause ausführt.A Director is a server running Microsoft Lync Server 2013 that authenticates user requests, but doesn’t home any user accounts. Nun ist dies keine Voraussetzung, aber es ist sehr hilfreich, wenn Sie sich Sorgen um die Leistung machen und die Optimierung von Authentifizierungsanforderungen erleichtern möchten.Now, this isn’t a requirement, but it is very helpful if you’re worried about performance and want to help streamline authentication requests. Wenn Sie entscheiden, dass dies eine gute Idee für Ihre Organisation ist, ähneln die Schritte zum Einrichten eines Directors oder Directorpool dem Einrichten einer Enterprise Edition-Front-End-Pool oder eines Standard Edition-Server.If you decide this is a good idea for your organization, the steps to set up a Director or a Director pool are similar to setting up either an Enterprise Edition Front End pool or Standard Edition server. Nachdem Sie Ihre (n) Directors im Topologie-Generator definiert haben, müssen Sie die Schritte in diesem Abschnitt durchführen.After you’ve defined your Director(s) in Topology Builder, you’ll need to perform the steps in this section.