Systemanforderungen für SQL Server in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-10-25

Installieren Sie vor der Bereitstellung des Enterprise Edition-Servers Microsoft SQL Server 2008 R2 oder Microsoft SQL Server 2012 auf einem dedizierten Computer, der die geltenden Hardwareanforderungen erfüllt. Ausführliche Informationen zu den Hardwareanforderungen finden Sie unter Serverhardwareplattformen für Lync Server 2013 in der Unterstützungsdokumentation. Ausführliche Informationen zu den Softwareanforderungen finden Sie unter Unterstützte Datenbanksoftware in Lync Server 2013 in der Unterstützungsdokumentation. Informationen zu den erforderlichen Berechtigungen für die Bereitstellung finden Sie unter Bereitstellungsberechtigungen für SQL Server in Lync Server 2013.

Bevor Sie einen Front-End-Pool erstellen, müssen Sie außerdem die Windows-Firewall so konfigurieren, dass Lync Server 2013 berechtigt ist, über bestimmte Ports auf SQL Server zuzugreifen. Verwenden Sie zur Definition der Serverports den SQL Server-Konfigurations-Manager, und öffnen Sie mithilfe der Einstellungen für die erweiterte Sicherheit Ports in der Windows-Firewall.