Testen von lync Phone Edition Anmeldung in lync Server 2013Testing Lync Phone Edition login in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsstand des Themas: 2014-06-05Topic Last Modified: 2014-06-05

ÜberprüfungszeitplanVerification schedule

TäglichDaily

Test ToolTesting tool

Windows PowerShellWindows PowerShell

Erforderliche BerechtigungenPermissions required

Bei der lokalen Ausführung mit dem lync Server-Verwaltungsshell müssen Benutzer Mitglieder der Sicherheitsgruppe RTCUniversalServerAdmins sein.When run locally using the Lync Server Management Shell, users must be members of the RTCUniversalServerAdmins security group.

Bei der Ausführung mit einer Remoteinstanz von Windows PowerShell müssen Benutzern eine RBAC-Rolle zugewiesen werden, die über die Berechtigung zum Ausführen des Test-CsPhoneBootstrap-Cmdlets verfügt.When run using a remote instance of Windows PowerShell, users must be assigned an RBAC role that has permission to run the Test-CsPhoneBootstrap cmdlet. Um eine Liste aller RBAC-Rollen anzuzeigen, die dieses Cmdlet verwenden können, führen Sie den folgenden Befehl an der Eingabeaufforderung von Windows PowerShell aus:To see a list of all RBAC roles that can use this cmdlet, run the following command from the Windows PowerShell prompt:

Get-CsAdminRole | Where-Object {$_.Cmdlets -match "Test-CsPhoneBootstrap"}

BeschreibungDescription

Mit dem Test-CsPhoneBootstrap-Cmdlet können Administratoren überprüfen, ob ein bestimmter Benutzer – unter Verwendung der ihm zugewiesenen Telefonnummer und PIN – sich von einem lync 2013 Phone Edition kompatiblen Gerät beim System anmelden kann.The Test-CsPhoneBootstrap cmdlet enables administrators to verify that a given user—using the phone number and PIN assigned to him or her—can log on to the system from a Lync 2013 Phone Edition-compatible device. (Zum Ausführen des Tests ist tatsächlich kein Gerät erforderlich.)(No device is actually needed to run the test.)

Damit Test-CsPhoneBootstrap den Test durchführen kann, muss der Registrierungsstellenpool, der das zu testende Benutzerkonto hostet, mit DHCP erkannt werden.In order for Test-CsPhoneBootstrap to make its check, the Registrar pool that hosts the user account being tested must be discoverable using DHCP. Um zu ermitteln, ob eine Registrierungsstelle auf diese Weise erkannt werden kann, verwenden Sie das Cmdlet Get-CsRegistrarConfiguration, und überprüfen Sie den Wert der EnableDHCPServer-Eigenschaft.To determine whether a Registrar is discoverable in this manner, use the cmdlet Get-CsRegistrarConfiguration and check the value of the EnableDHCPServer property. Wenn diese Eigenschaft auf false festgelegt ist, müssen Sie Set-CsRegistrarConfiguration verwenden, um den Eigenschaftswert auf true festzulegen und die Registrierungsstelle mithilfe von DHCP auffindbar zu machen.If this property is set to False, you must use Set-CsRegistrarConfiguration to set the property value to True and make the Registrar discoverable using DHCP. Dies kann auch mithilfe des Enterprise-DHCP-Servers und der Konfiguration der lync Server spezifischen Optionen erfolgen.This can also be done by using Enterprise DHCP Server and configuring the Lync Server-specific options.

Durchführen des TestsRunning the test

Zum Ausführen des Test-CsPhoneBootstrap-Cmdlets müssen Sie mindestens die Telefonnummer und die persönliche Identifikationsnummer (PIN) des Clients für einen gültigen lync Server Benutzer angeben.To run the Test-CsPhoneBootstrap cmdlet, you must, at a minimum, supply the phone number and client personal identification number (PIN) for a valid Lync Server user. Beispielsweise testet dieser Befehl die Anmeldefähigkeit für den Benutzer mit der Telefonnummer 12065551219 und dem PIN 0712:For example, this command tests the logon ability for the user who has the phone number 12065551219 and the PIN 0712:

Test-CsPhoneBootstrap -PhoneOrExt "+12065551219" -Pin "0712"

Für eine umfassendere Überprüfung können Sie auch die SIP-Adresse des Benutzers einschließen.For a more comprehensive check, you can also include the user’s SIP address. In diesem Fall müssen die Telefonnummer, die Client-PIN und die SIP-Adresse gültig sein, damit der Test erfolgreich ausgeführt wird:In that case, the phone number, client PIN, and SIP address must all be valid for the test to succeed:

Test-CsPhoneBootstrap -PhoneOrExt "+12065551219" -Pin "0712" -UserSipAddress "sip:kenmyer@litwareinc.com"

Weitere Informationen finden Sie in der Hilfedokumentation zum Cmdlet Test-csphonebootstrap aus .For more information, see the Help documentation for the Test-CsPhoneBootstrap cmdlet.

Bestimmen des Erfolgs oder FehlersDetermining success or failure

Wenn der angegebene Benutzer eine Verbindung mit lync Server herstellen konnte, erhalten Sie eine ähnliche Ausgabe, wobei die Result-Eigenschaft als Success markiert wurde :If the specified user was able to connect to Lync Server, you'll receive output similar to this, with the Result property marked as Success:

TargetUri https://atl-cs-001.litwareinc.com:443/CertProv/TargetUri : https://atl-cs-001.litwareinc.com:443/CertProv/

CertProvisioningService. svcCertProvisioningService.svc

TargetFqdn: ATL-CS-001.litwareinc.comTargetFqdn : atl-cs-001.litwareinc.com

Ergebnis: SuccessResult : Success

Wartezeit: 00:00:06.3981276Latency : 00:00:06.3981276

FehlerError :

DiagnoseDiagnosis :

Wenn der angegebene Benutzer keine Verbindung herstellen konnte, wird das Ergebnis als Fehler angezeigt, und in den Eigenschaften Error und Diagnostic werden zusätzliche Informationen aufgezeichnet:If the specified user was not able to make a connection, then the Result will be shown as Failure, and additional information will be recorded in the Error and Diagnosis properties:

TargetFqdn: ATL-CS-001.litwareinc.comTargetFqdn : atl-cs-001.litwareinc.com

Ergebnis: FehlerResult : Failure

Wartezeit: 00:00:04.1993845Latency : 00:00:04.1993845

Fehler: Fehler – für Web-Ticket Dienst wurde keine Antwort empfangen.Error : ERROR - No response received for Web-Ticket service.

DiagnoseDiagnosis :

Die vorherige Ausgabe besagt, dass der Test fehlgeschlagen ist, da der webticketdienst nicht antwortete.The previous output states that the test failed because the Web Ticket service did not respond. Dies kann auf ein Problem mit dem Dienst selbst oder auf die SIP-Adresse, Telefonnummer oder Client-Pin zurückzuführen sein, die an Test-csphonebootstrap aus übergeben wurde.This could be due to a problem with the service itself, or it might be due to the SIP address, phone number, or client PIN passed to Test-CsPhoneBootstrap. Sie können die SIP-Adresse und Telefonnummer des Benutzers überprüfen, indem Sie einen Befehl wie den folgenden verwenden:You can verify the user’s SIP address and phone number by using a command similar to this one:

Get-CsUser -Identity "sip:kenmyer@litwareinc.com" | Select-Object SipAddress, LineUri

Sie können überprüfen, ob der Benutzer über eine gültige Pin verfügt, indem Sie einen Befehl wie folgt verwenden:And you can verify that the user has a valid PIN by using a command as follows:

Get-CsClientPinInfo -Identity "sip:kenmyer@litwareinc.com" 

Wenn Test-CsPhoneBootstrap fehlschlägt, möchten Sie möglicherweise den Test erneut ausführen, dieses Mal einschließlich des Parameters verbose:If Test-CsPhoneBootstrap fails, then you might want to rerun the test, this time including the Verbose parameter:

Test-CsPhoneBootstrap -PhoneOrExt "+12065551219" -Pin "0712" -Verbose

Wenn der Verbose-Parameter enthalten ist, gibt Test-CsPhoneBootstrap eine Schritt-für-Schritt-Konto für jede Aktion zurück, die versucht wurde, als die Möglichkeit des angegebenen Benutzers geprüft wurde, sich bei lync Server anzumelden.When the Verbose parameter is included, Test-CsPhoneBootstrap will return a step-by-step account of each action it tried when it checked the ability of the specified user to log on to Lync Server. Hier ist beispielsweise ein Teil der Ausgabe für eine nicht erfolgreiche Anmeldung, eine Sitzung, in der eine falsche PIN enthalten war:For example, here is a portion of the output for an unsuccessful logon, a session in which an incorrect PIN was included:

Verwenden der PIN-Authentifizierung mit Telefon- \ ext: 12065551219-PIN: 0712Using PIN auth with Phone\Ext : 12065551219 Pin : 0712

Das Webdienst Ticket konnte nicht abgerufen werden.Could not get web ticket

KontrollCHECK :

- Die Webdienst-URL ist gültig, und die Webdienste sind funktionsfähig.- Web service url is valid and the web services are functional

- Wenn \ Sie die PhoneNo-Pin zur Authentifizierung verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie mit dem Benutzer-URI übereinstimmen.- If using PhoneNo\PIN to authenticate, make sure they match the user uri

- Wenn Sie NTLM \ -Kerberos-Authentifizierung verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie gültige Anmeldeinformationen angegeben haben- If using NTLM\Kerberos auth, make sure you provided valid credentials

Gründe, warum der Test fehlgeschlagen istReasons why the test might have failed

Im folgenden werden einige häufige Gründe aufgeführt, aus denen Test-CsPhoneBootstrap Fehler auftreten können:Here are some common reasons why Test-CsPhoneBootstrap might fail:

  • Möglicherweise haben Sie eine ungültige SIP-Adresse angegeben.You might have specified a SIP address that is not valid. Sie können überprüfen, ob eine SIP-Adresse korrekt ist, indem Sie einen Befehl wie den folgenden verwenden:You can verify that a SIP address is correct by using a command such as this one:

    Get-CsUser -Identity "sip:kenmyer@litwareinc.com"
    
  • Möglicherweise haben Sie eine ungültige PIN angegeben.You might have specified a PIN that is not valid. Die PIN-Nummer des Benutzers kann zwar nicht abgerufen werden, aber Sie können überprüfen, ob der Benutzer mindestens über eine PIN-Nummer verfügt, indem Sie einen Befehl wie den folgenden verwenden:Although you can't retrieve the user’s PIN number, you can verify that the user at least has a PIN number by using a command similar to this:

    Get-CsClientPinInfo -Identity "sip:kenmyer@litwareinc.com"
    
  • Möglicherweise haben Sie eine ungültige Telefonnummer angegeben.You might have specified a phone number that is not valid. Sie können das Telefon eines Benutzers überprüfen, indem Sie einen Befehl wie den folgenden verwenden:You can verify a user’s phone by using a command similar to the following:

    Get-CsUser -Identity "sip:kenmyer@litwareinc.com" | Select-Object LineUri
    
  • Der registrierungsstellenpool ist nicht DHCP-fähig.The Registrar pool is not DHCP-enabled. Um zu ermitteln, ob Ihr registrierungsstellenpool für DHCP aktiviert ist, führen Sie das Get-CsRegistrarConfiguration-Cmdlet aus, und überprüfen Sie den Wert der EnableDHCPServer-Eigenschaft.To determine whether your Registrar pool is enabled for DHCP, run the Get-CsRegistrarConfiguration cmdlet and check the value of the EnableDHCPServer property. Beispiel:For example:

    Get-CsRegistrarConfiguration -Identity "global"