Überprüfen der Office Communications Server 2007 R2-Umgebung

 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-10-16

Vor der Bereitstellung von Lync Server 2013 zusammen mit Office Communications Server 2007 R2 müssen Sie überprüfen, ob die Office Communications Server 2007 R2-Dienste konfiguriert und gestartet wurden.

Überprüfen, ob der Pool gestartet wurde, mithilfe des Verwaltungstools von Office Communications Server 2007 R2

  1. Öffnen Sie das Verwaltungstool von Office Communications Server 2007 R2.

  2. Erweitern Sie den Knoten Gesamtstruktur, den Knoten Standard Edition-Server oder Enterprise-Pools und dann den Pool- oder Servernamen.

  3. Stellen Sie sicher, dass die Dienste auf dem Standard Edition-Server oder im Enterprise-Pool ausgeführt werden.

    Office Communications Server 2007 R2-Verwaltungskonsole

Überprüfen der für Office Communications Server 2007 R2 konfigurierten Benutzer

  1. Öffnen Sie das Verwaltungstool von Office Communications Server 2007 R2.

  2. Erweitern Sie den Knoten Gesamtstruktur, den Knoten Standard Edition-Server oder Enterprise-Pools und dann den Pool- oder Servernamen.

  3. Klicken Sie auf Benutzer.

  4. Überprüfen Sie die Liste der Office Communications Server 2007 R2-Benutzer.

    Liste der Benutzer in OCS-Verwaltungstool

Überprüfen der XMPP-Verbundpartnerkonfiguration der Vorversion

  1. Navigieren Sie auf dem XMPP-Vorversionsserver zum Applet Verwaltungstools\Dienste .

  2. Überprüfen Sie, ob der Office Communications Server-XMPP-Gatewaydienst gestartet ist.

    Office Communications Server: XMPP-Gatewaydienst