Warteschlangen-Manager für VerteilungspunktaufträgeDP Job Queue Manager

Gilt für: Configuration Manager (Current Branch)Applies to: Configuration Manager (current branch)

Der Warteschlangen-Manager für Verteilungspunktaufträge ist eines der Configuration Manager-Tools.The Distribution Point (DP) Job Queue Manager is one of the Configuration Manager tools. Verwenden Sie dieses Tool zum Beheben von Problemen und Verwalten von fortlaufenden Inhaltsverteilungsaufträgen für Configuration Manager-Verteilungspunkte.Use it to troubleshoot and manage ongoing content distribution jobs to Configuration Manager distribution points.

Das Tool zeigt die Liste der Aufträge an, die sich in der Warteschlange der Paketübertragungs-Manager-Komponente befinden.The tool displays the list of jobs that the package transfer manager component has in its queue. Es zeigt außerdem den Status der Aufträge: „ready to be executed“, „running“ oder „retrying“ („Bereit für die Ausführung“, „Wird ausgeführt“ oder „Wird wiederholt“).It also shows the status of the jobs: ready to be executed, running, or retrying. Mit dem Tool können Sie Aufträge in der Warteschlange bearbeiten, Aufträge in der Liste nach oben verschieben, Aufträge abbrechen oder einen Auftrag manuell ausführen.It lets you manipulate the jobs in the queue, move jobs higher on the list, cancel a job, or manually start running a job.

Es ruft außerdem Informationen vom Standortserver ab, auf dem ein Verteilungspunkt einen Auftrag ausführt.It also gets information from the site server on which distribution point is running a job. Das Tool stellt über den Anbieter eine Verbindung mit dem Standortserver her.The tool connects through the provider to the site server. Es stellt keine Verbindung mit Remoteverteilungspunkten her, um diese Informationen zu erfassen.It doesn't connect to every remote distribution point to gather this information. Da es Aktionen auslöst und Informationen über den Anbieter abruft, entsteht eine Verzögerung bei der Darstellung von Änderungen an Remoteverteilungspunkten.Because it triggers actions and gets information through the provider, there's a delay in reflecting changes from remote distribution points.

VerwendungUsage

Führen Sie DPJobMgr.exe aus.Run DPJobMgr.exe. Das Hauptmenü des Tools umfasst die folgenden Registerkarten:The main menu of the tool contains the following tabs:

  • Verbinden: Zum Herstellen der ersten Verbindung mit dem primären Standortserver.Connect: Establish the initial connection to the primary site server

  • Übersicht: Fasst alle Aufträge in einer Ansicht zusammen, die auf allen Verteilungspunkten ausgeführt werden.Overview: Summarizes in a single view all the jobs that are running on all distribution points

  • Distribution Point Info (Informationen zu Verteilungspunkten): Hier können Sie mehrere Verteilungspunkte für die Überwachung auswählen und einen einzelnen relevanten Auftrag verwalten.Distribution Point Info: Multi-select distribution points to track them, and manage a single job of interest

  • Aufträge verwalten: Zeigt eine flache Ansicht einer Liste aller Aufträge und deren Status an.Manage Jobs: Shows in one flat view a list of all the jobs and their statuses. Bearbeiten Sie Aufträge, verschieben Sie sie nach oben, brechen Sie sie ab, oder starten Sie sie manuell.Manipulate jobs, move them up, cancel, or manually start.

Registerkarte „Verbinden“Connect tab

Verwenden Sie diese Registerkarte, um die erste Verbindung mit dem primären Standortserver herzustellen.Use this tab to establish the initial connection to the primary site server. Hier werden die Anmeldeinformationen des derzeit angemeldeten Benutzers verwendet.It uses the currently signed-in user's credentials. Sie können keine Verbindung mit dem Standort der zentralen Verwaltung oder mit sekundären Standorten herstellen.You can't connect to the central administration site or secondary sites. Für diese Verbindung ist die Sicherheitsrolle Hauptadministrator erforderlich.The connection requires the Full Administrator security role.

Sobald das Tool erfolgreich eine Verbindung herstellt, bestätigt eine Benachrichtigung am unteren Rand des Tools, das es mit dem Standortserver verbunden ist.Once the tool successfully establishes a connection, a notification at the bottom of the tool confirms that it's connected to the site server.

Registerkarte „Übersicht“Overview tab

Zeigt eine Zusammenfassung aller Aufträge auf allen Verteilungspunkten an.Shows a summary of all the jobs on all distribution points. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Spalten:See the following columns:

  • Verteilungspunkt: Führt die Namen der Verteilungspunkte auf.Distribution Point: Lists the names of the distribution points

  • Zurzeit ausgeführte Aufträge: Zeigt die Anzahl von gleichzeitigen Aufträgen an, die auf einem bestimmten Verteilungspunkt ausgeführt werden.Running Jobs: Shows the number of concurrent jobs that are running on a particular distribution point.

    Tipp

    Die Anzahl von gleichzeitigen Softwareverteilungen ist eine Standorteinstellung.The number of concurrent software distributions is a site setting. Diese Einstellung können Sie in den Eigenschaften der Softwareverteilungskomponente ändern.Modified this setting in the Software Distribution Component Properties.

  • Aufträge insgesamt: Zeigt die Anzahl aller Aufträge für einen bestimmten Verteilungspunkt an.Total Jobs: Shows the number of all the jobs targeted to a particular distribution point. Diese Anzahl umfasst alle Aufträge unabhängig von ihrem Status.This number includes the jobs that are running, retrying, or waiting to be executed.

  • Wiederholungen gesamt: Zeigt die Anzahl von Wiederholungen der Aufträge eines bestimmten Verteilungspunkts an.Total Retries: Shows the number of times jobs have been retrying in a particular distribution point. Eine höhere Zahl kann ein allgemeines Problem mit diesem Verteilungspunkt darstellen.A higher number may represent a general problem with that particular distribution point.

Tipp

  • Klicken Sie auf den Spaltennamen, um diese Spalte zu sortieren.To sort each column in this tab, click on the column name

  • Sie können die Informationen in dieser Registerkarte manuell aktualisieren, indem Sie auf Aktualisieren klicken.Manually refresh the information in this tab by clicking Refresh

  • Sie können die Aktualisierung auch automatisch durchführen, indem Sie auf Start Auto Refresh (Automatische Aktualisierung starten) klicken und das Aktualisierungsintervall festlegen.Automatically refresh the information in this tab by clicking Start Auto Refresh and setting the auto refresh interval. Das Standardaktualisierungsintervall beträgt zwei Minuten.The default refresh interval is two minutes.

Registerkarte „Informationen zu Verteilungspunkten“Distribution Point Info tab

Zeigt die Liste aller Verteilungspunkte am verbundenen Standort an.Shows the list of all the distribution points under the connected site. Im linken Bereich werden alle Verteilungspunkte aufgeführt.The pane on the left lists all the distribution points. Klicken Sie nach Bedarf auf Alle auswählen oder Auswahl aufheben, oder wählen Sie mehrere bestimmte Verteilungspunkte in dieser Liste aus.Click Select All or Unselect All as necessary, or multi-select specific distribution points in this list. Der rechte Bereich zeigt die Aufträge der ausgewählten Verteilungspunkte an.The pane on the right shows the jobs for the selected distribution points.

Es gibt acht Spalten:There are eight columns:

  • Statussymbol: Es gibt drei mögliche Statussymbole:Status Icon: There are three possible status icons:

    • Bereit: Gibt an, dass ein bestimmter Auftrag alle Überprüfungsschritte abgeschlossen hat.Ready: Indicates that a particular job has finished all the verification steps. Er ist bereit, den gleichzeitig ausgeführten Aufträgen hinzugefügt zu werden.It's ready to be added to the running concurrent jobs. In der Regel befinden sich Aufträge in diesem Status in einer Wartephase.Jobs in this state are usually in a waiting stage. Sie warten darauf, dass der aktuell ausgeführte Prozess beendet wird, damit sie ausgeführt werden können.They wait for the current running processes to finish to open up a space for them.

    • Wird ausgeführt: Gibt an, dass ein bestimmter Auftrag zurzeit auf einem Verteilungspunkt ausgeführt wird.Running: Indicates that a particular job is currently running on a distribution point. Bei längeren Aufträgen (großen Paketen) ist es in der Regel möglich, den Auftrag (Fortschritt in %) abzuschließen.For long running jobs (large packages), usually there's time to get the progress (%) towards completion. Dieser Prozentwert wird in dieser Ansicht in der Spalte Fortschritt angezeigt.It shows this percentage in the Progress column in this view. Bei kleinen Paketen kann die Spalte Fortschritt leer bleiben.For small packages, the Progress column may stay empty. Der Auftrag ist möglicherweise abgeschlossen, bevor der Status vom Remoteverteilungspunkt empfangen wird.The job may already be completed by the time it receives status from the remote distribution point.

    • Wiederholen: Gibt an, dass ein bestimmter Auftrag fehlgeschlagen ist und sich jetzt im Status „Wiederholen“ befindet.Retry: Indicates that a particular job has failed and is now in a retry state. Dieser Auftrag wird nach dem Wiederholungsintervall wiederholt.This job is retried after the retry interval. Das Intervall ist konfigurierbar und standardmäßig auf 30 Minuten festgelegt.This interval is configurable, and set to 30 minutes by default.

  • Software: Der Name des Pakets, das für einen bestimmten Verteilungspunkt vorgesehen ist.Software: Name of the package that's targeted to a particular distribution point

  • Paket-ID: Die Paket-ID des Pakets, das für einen bestimmten Verteilungspunkt vorgesehen ist.Package ID: Package ID of the package that's targeted to a particular distribution point

  • Größe: Die Größe des Pakets in KB.Size: Size of the package in KB

  • Fortschritt: Der Fortschritt des Auftrags in Prozent.Progress: Job completion percentage. Weitere Informationen finden Sie in der Beschreibung des Statussymbols Wird ausgeführt.For more information, see the Running status icon description.

  • Start/Restart Time (Start-/Neustartzeitpunkt): Für einen aktiven Auftrag ist dies der Startzeitpunkt (grün).Start/Restart Time: For a running job, this value is the start time (green). Für einen Auftrag, der wiederholt wird, ist dies der Zeitpunkt, an dem der Auftrag neu gestartet wird.For a retry job, this value is the time that it will retry the job.

  • Wiederholungen: Die Anzahl, wie oft dieses Paket vom Verteilungspunkt ausgeführt wurde.Retries: Number of times it has retried this package.

  • Name des Verteilungspunkts: Dies ist der vollständig qualifizierte Domänennamen (FQDN) des Verteilungspunkts.Distribution Point Name: The fully qualified domain name (FQDN) of the distribution point

Tipp

  • Klicken Sie auf den Spaltennamen, um diese Spalte zu sortieren.To sort each column in this tab, click on the column name

  • Sie können die Informationen in dieser Registerkarte manuell aktualisieren, indem Sie auf Aktualisieren klicken.Manually refresh the information in this tab by clicking Refresh

  • Sie können die Aktualisierung auch automatisch durchführen, indem Sie auf Start Auto Refresh (Automatische Aktualisierung starten) klicken und das Aktualisierungsintervall festlegen.Automatically refresh the information in this tab by clicking Start Auto Refresh and setting the auto refresh interval. Das Standardaktualisierungsintervall beträgt zwei Minuten.The default refresh interval is two minutes.

  • Wenn Sie einen bestimmten Auftrag bearbeiten müssen, klicken Sie in dieser Ansicht mit der rechten Maustaste auf den Auftrag, und wählen Sie Auftrag verwalten aus.If you need to modify a particular job, right-click the job in this view, and select Manage Job. Die Registerkarte „Aufträge verwalten“ wird geöffnet.This action opens the Manage Jobs tab.

Registerkarte „Aufträge verwalten“Manage Jobs tab

Zeigt eine flache Ansicht einer Liste aller Aufträge und deren Status an.Shows in one flat view a list of all the jobs and their statuses. Sie enthält die gleichen acht Spalten wie die Registerkarte „Informationen zu Verteilungspunkten“. Klicken Sie in dieser Ansicht mit der rechten Maustaste auf die Aufträge, um folgende Aktionen auszuführen:It contains the same eight columns as the Distribution Point Info tab. In this view, right-click the jobs for the following actions:

  • Run: Startet einen Auftrag, der nicht den Status „Wird ausgeführt“ aufweist.Run: Starts a job that's in any state other than running

  • Move To Top (An die oberste Position verschieben): Verschiebt mindestens einen Auftrag an die oberste Position in der Warteschlange.Move To Top: Moves one or more jobs to the top of the queue. Diese Aktion kann dazu führen, dass die Aufträge sofort ausgeführt werden.This action may result in the jobs running immediately. Ein Auftrag mit niedriger Priorität kann aufgrund dieser Aktion anhalten.A lower priority job may pause because of this action.

  • Nach oben verschieben: Verschiebt einen bestimmten Auftrag um eine Zeile nach oben.Move Up: Moves a particular job one row above. Ein Auftrag mit niedriger Priorität kann aufgrund dieser Aktion anhalten.A lower priority job may pause running because of this action.

  • Nach unten: Verschiebt einen bestimmten Auftrag um eine Zeile nach unten.Move Down: Moves a particular job one row below.

  • Move To Bottom (An die unterste Position verschieben): Verschiebt mindestens einen Auftrag an die unterste Position in der Warteschlange.Move To Bottom: Moves one or more jobs to the bottom of the queue.

    Tipp

    Sie können Aufträge per Drag & Drop in der Liste verschieben.Drag-and-drop jobs in the list to move them.

  • Abbrechen: Versucht, einen oder mehrere Aufträge abzubrechen.Cancel: Tries to cancel one or more jobs.

    Hinweis

    Sie können keine Aufträge beenden, die fast abgeschlossen sind.You can't cancel jobs near their final completion time. Wenn der Standortserver auch ein Verteilungspunkt ist, können Sie auf dem Standortserver keine Aufträge abbrechen.If the site server is also a distribution point, you can't cancel jobs on the site server.

Weitere Informationen:See also