Binden von Configuration Manager-Daten an ein FormularHow to Bind Configuration Manager Data to a Form

In Configuration Manager verwenden Sie die DataBindings -Eigenschaft der Steuerelement Klasse des Eigenschaften Blatts, um Configuration Manager Konsolen Daten an ein Eigenschaften Blatt zu binden.In Configuration Manager, to bind Configuration Manager console data to a property sheet, you use the DataBindings property of the property sheet's control class.

Die DataBindings -Eigenschaft wird verwendet, um an die-Objekte im Formular zu binden Property Manager .The DataBindings property is used to bind to the objects in the form's Property Manager. Nachdem sich ein Objekt geändert hat, markieren Sie das Objekt mit setdirtyflag als geändert.After an object changes, mark the object as changed with SetDirtyFlag . Dadurch wird sichergestellt, dass das Objekt ordnungsgemäß serialisiert wird, wenn das Dialogfeld geschlossen wird.This ensures that the object is serialized properly when the dialog box is dismissed.

So binden Sie Configuration Manager Daten an ein FormularTo bind Configuration Manager data to a form

  1. Wenn die Configuration Manager Konsole geöffnet ist, schließen Sie Sie.If the Configuration Manager console is open, close it.

  2. Öffnen Sie in Visual Studio 2010 das Projekt, das Sie unter Erstellen eines Configuration Manager Eigenschaften Blattserstellt haben.In Visual Studio 2010, open the project you created in How to Create a Configuration Manager Property Sheet.

  3. Klicken Sie in Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf ConfigMgrControl.cs , und klicken Sie dann auf Designer anzeigen .In Solution Explorer, right-click ConfigMgrControl.cs , and then click View Designer .

  4. Klicken Sie in der Toolbox auf die Registerkarte Allgemeine Steuerelemente , und doppelklicken Sie dann auf Textfeld .In the Toolbox, click the Common Controls tab, and then double-click TextBox . Dem Steuerelement im Benutzer Steuer Element-Designer wird ein Feld mit dem Namen TextBox1 hinzugefügt.A field named textBox1 is added to your control on the User Control Designer .

  5. Klicken Sie in Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf ConfigMgrControl.cs , und klicken Sie dann auf Quelle anzeigen .In Solution Explorer, right-click ConfigMgrControl.cs , and then click View Source .

  6. Fügen Sie den folgenden Code in die Methode InitializePageControl ein:Add the following code to the InitializePageControl method:

    textBox1.DataBindings.Add("Text", PropertyManager["Name"], "StringValue");  
    
  7. Klicken Sie in Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf ConfigMgrPropertySheet.cs , und klicken Sie dann auf Designer anzeigen .In Solution Explorer, right-click ConfigMgrPropertySheet.cs , and then click View Designer .

  8. Doppelklicken Sie auf das Textfeld, das Sie hinzugefügt haben.Double-click the text box you added. Ein neuer Ereignishandler, TextChanged , wird erstellt.A new event handler, TextChanged, is created.

  9. Fügen Sie in textBox1_TextChanged den folgenden Code hinzu, um das Dirty-Flag festzulegen, wenn der Text geändert wird: Dirty = true;In textBox1_TextChanged , add the following code to set the dirty flag when text is changed: Dirty = true;

  10. Erstellen Sie das Projekt, und kopieren Sie die Assembly in% Program Files % \ Microsoft Endpoint manager\adminconsole\bin.Build the project and copy the assembly to % ProgramFiles %\Microsoft Endpoint Manager\AdminConsole\bin.

  11. Öffnen Sie die Configuration Manager-Konsole, und navigieren Sie unter Software Verteilung zum Knoten Pakete .Open the Configuration Manager console, and navigate to the Packages node under Software Distribution .

  12. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Paket, und klicken Sie dann auf Eigenschaften Blatt anzeigen .Right-click a package, and then click Show My Property Sheet .

    Im angezeigten Eigenschaften Blatt zeigt das Textfeld den Namen des ausgewählten Pakets an.In the property sheet that is displayed, the text box displays the name of the selected package.

  13. Geben Sie einen neuen Namen für das Paket ein, und klicken Sie dann auf OK .Type a new name for the package, and then click OK .

    Im Ergebnisbereich der Configuration Manager-Konsole wird der Paketname in den von Ihnen eingegebenen Namen geändert.In the Configuration Manager console results pane, the package name is changed to the name you entered.

Weitere InformationenSee Also

Verwenden von Objekten, die an einen Configuration Manager Formularen How to Use Objects Passed to a Configuration Manager Forms
Informationen zu Configuration Manager FormularenAbout Configuration Manager Forms