Hinzufügen branchenspezifischer Windows-Apps zu Microsoft IntuneAdd a Windows line-of-business app to Microsoft Intune

Branchenspezifische Apps werden über eine App-Installationsdatei hinzugefügt.A line-of-business (LOB) app is one that you add from an app installation file. Diese Art von App wird in der Regel intern geschrieben.This kind of app is typically written in-house. Die folgenden Schritte enthaltenen Informationen zum Hinzufügen einer LOB-Windows-App mit Microsoft Intune.The following steps provide guidance to help you add a Windows LOB app to Microsoft Intune.

Wichtig

Wenn Sie Win32-Apps mithilfe einer Installationsdatei mit der Erweiterung „.msi“ bereitstellen (mithilfe des Content Prep Tools in eine .intunewin-Datei gepackt), sollten Sie die Verwendung der Intune-Verwaltungserweiterung in Erwägung ziehen.When deploying Win32 apps using an installation file with the .msi extension (packaged in an .intunewin file using the Content Prep Tool), consider using Intune Management Extension. Wenn Sie die Installation von Win32- und branchenspezifischen Apps während der Autopilot-Registrierung kombinieren, kann die App-Installation fehlschlagen.If you mix the installation of Win32 apps and line-of-business apps during AutoPilot enrollment, the app installation may fail.

Auswählen des App-TypsSelect the app type

  1. Melden Sie sich beim Microsoft Endpoint Manager Admin Center an.Sign in to the Microsoft Endpoint Manager admin center.
  2. Wählen Sie Apps > Alle Apps > Hinzufügen aus.Select Apps > All apps > Add.
  3. Wählen Sie im Bereich App-Typ auswählen unter den App-Typen Sonstige die Option Branchenspezifische App aus.In the Select app type pane, under the Other app types, select Line-of-business app.
  4. Klicken Sie auf Auswählen.Click Select. Die App hinzufügen-Schritte werden angezeigt.The Add app steps are displayed.

Schritt 1: App-InformationenStep 1 - App information

Auswählen der App-PaketdateiSelect the app package file

  1. Klicken Sie im Bereich App hinzufügen auf App-Paketdatei auswählen.In the Add app pane, click Select app package file.

  2. Wählen Sie im Bereich App-Paketdatei die Schaltfläche zum Durchsuchen.In the App package file pane, select the browse button. Wählen Sie dann eine Windows-Installationsdatei mit der Erweiterung MSI, APPX oder APPXBUNDLE aus.Then, select a Windows installation file with the extension .msi, .appx, or .appxbundle. Die App-Details werden angezeigt.The app details will be displayed.

    Hinweis

    Zu den Dateierweiterungen für Windows-Apps gehören .msi, .appx, .appxbundle, .msix und .msixbundle.The file extensions for Windows apps include .msi, .appx, .appxbundle, .msix, and .msixbundle. Weitere Informationen zu .msix finden Sie in der MSIX-Dokumentation und unter MSIX-App-Verteilung.For more information about .msix, see MSIX documentation and MSIX App Distribution.

  3. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie im Bereich App-Paketdatei die Option OK aus, um die App hinzuzufügen.When you're finished, select OK on the App package file pane to add the app.

Festlegen von App-InformationenSet app information

  1. Fügen Sie auf der Seite App-Informationen die Details zu Ihrer App hinzu.In the App information page, add the details for your app. Abhängig von der ausgewählten App wurden einige der Werte in diesem Bereich möglicherweise automatisch ausgefüllt.Depending on the app that you chose, some of the values in this pane might be automatically filled in.
    • Name: Geben Sie den Namen der App so ein, wie er im Unternehmensportal angezeigt wird.Name: Enter the name of the app as it appears in the company portal. Stellen Sie sicher, dass alle App-Namen eindeutig sind.Make sure all app names that you use are unique. Wenn ein App-Name zweimal vergeben wird, wird im Unternehmensportal nur eine der Apps angezeigt.If the same app name exists twice, only one of the apps appears in the company portal.
    • Beschreibung: Geben Sie eine Beschreibung für die App ein.Description: Enter the description of the app. Die Beschreibung wird im Unternehmensportal angezeigt.The description appears in the company portal.
    • Herausgeber: Geben Sie den Namen des Herausgebers der App ein.Publisher: Enter the name of the publisher of the app.
    • App-Installationskontext: Wählen Sie den Installationskontext aus, der dieser App zugeordnet werden soll.App Install Context: Select the install context to be associated with this app. Wählen Sie für Apps mit dualem Modus den gewünschten Kontext aus.For dual mode apps, select the desired context for this app. Für alle weiteren Apps wird diese Einstellung basierend auf dem Paket vorausgewählt und kann nicht geändert werden.For all other apps, this is pre-selected based on the package and cannot be modified.
    • App-Version ignorieren: Legen Sie diese Option auf Ja fest, wenn der App-Entwickler die App automatisch aktualisiert.Ignore app version: Set to Yes if the app developer automatically updates the app. Diese Option gilt nur für mobile MSI-Apps.This option applies to mobile .msi apps only.
    • Befehlszeilenargumente: Geben Sie optional Befehlszeilenargumente ein, die bei Ausführung auf die MSI-Datei angewendet werden sollen.Command-line arguments: Optionally, enter any command-line arguments that you want to apply to the .msi file when it runs. Ein Beispiel ist /q.An example is /q. Schließen Sie den Befehl „msiexec“ und Argumente wie /i oder /x nicht ein, da diese automatisch verwendet werden.Do not include the msiexec command or arguments, such as /i or /x, as they are automatically used. Weitere Informationen finden Sie unter Befehlszeilenoptionen.For more information, see Command-Line Options. Wenn die MSI-Datei zusätzliche Befehlszeilenoptionen benötigt, verwenden Sie Win32-App-Verwaltung.If the .MSI file needs additional command-line options consider using Win32 app management.
    • Kategorie: Wählen Sie eine oder mehrere der integrierten oder von Ihnen erstellten App-Kategorien aus.Category: Select one or more of the built-in app categories, or select a category that you created. Kategorien erleichtern es dem Benutzer, die App über das Unternehmensportal zu finden.Categories make it easier for users to find the app when they browse through the company portal.
    • Diese App als ausgewählte App im Unternehmensportal anzeigen: Präsentieren Sie die App herausgehoben auf der Hauptseite des Unternehmensportals, wenn die Benutzer nach Apps suchen.Show this as a featured app in the Company Portal: Display the app prominently on the main page of the company portal when users browse for apps.
    • Informations-URL: Geben Sie optional eine URL zu einer Website ein, die Informationen über diese App enthält.Information URL: Optionally, enter the URL of a website that contains information about this app. Die URL wird im Unternehmensportal angezeigt.The URL appears in the company portal.
    • URL der Datenschutzrichtlinien: Geben Sie optional eine URL zu einer Website ein, die Datenschutzinformationen für diese App enthält.Privacy URL: Optionally, enter the URL of a website that contains privacy information for this app. Die URL wird im Unternehmensportal angezeigt.The URL appears in the company portal.
    • Entwickler: Geben Sie optional den Namen des App-Entwicklers ein.Developer: Optionally, enter the name of the app developer.
    • Besitzer: Geben Sie optional einen Namen für den Besitzer dieser App ein.Owner: Optionally, enter a name for the owner of this app. Ein Beispiel ist Personalabteilung.An example is HR department.
    • Anmerkungen: Geben Sie Hinweise zu dieser App ein.Notes: Enter any notes that you want to associate with this app.
    • Logo: Laden Sie ein Symbol hoch, das der App zugeordnet wird.Logo: Upload an icon that is associated with the app. Dieses Symbol wird mit der App angezeigt, wenn Benutzer das Unternehmensportal durchsuchen.This icon is displayed with the app when users browse through the company portal.
  2. Klicken Sie auf Weiter, um die Seite Bereichsmarkierungen anzuzeigen.Click Next to display the Scope tags page.

Schritt 2: Auswählen von Bereichsmarkierungen (optional)Step 2 - Select scope tags (optional)

Sie können Bereichsmarkierungen verwenden, um zu bestimmen, wer Client-App-Informationen in Intune anzeigen kann.You can use scope tags to determine who can see client app information in Intune. Ausführliche Informationen zu Bereichsmarkierungen finden Sie unter Use role-based access control and scope tags for distributed IT (Verwenden der rollenbasierten Zugriffssteuerung und von Bereichsmarkierungen für verteilte IT).For full details about scope tags, see Use role-based access control and scope tags for distributed IT.

  1. Klicken Sie auf Bereichstags auswählen, um optional Bereichsmarkierungen für die App hinzuzufügen.Click Select scope tags to optionally add scope tags for the app.
  2. Klicken Sie auf Weiter, um die Seite Zuweisungen anzuzeigen.Click Next to display the Assignments page.

Schritt 3: ZuweisungenStep 3 - Assignments

  1. Wählen Sie die Gruppenzuweisungen Erforderlich, Für registrierte Geräte verfügbar oder Deinstallieren für die App aus.Select the Required, Available for enrolled devices, or Uninstall group assignments for the app. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Gruppen zum Organisieren von Benutzern und Geräten und Zuweisen von Apps zu Gruppen mit Microsoft Intune.For more information, see Add groups to organize users and devices and Assign apps to groups with Microsoft Intune.
  2. Klicken Sie auf Weiter, um die Seite Überprüfen + erstellen anzuzeigen.Click Next to display the Review + create page.

Schritt 4: Überprüfen und ErstellenStep 4 - Review + create

  1. Überprüfen Sie die Werte und Einstellungen, die Sie für die App eingegeben haben.Review the values and settings you entered for the app.

  2. Klicken Sie abschließend auf Erstellen, um Intune die App hinzuzufügen.When you are done, click Create to add the app to Intune.

    Das Blatt Übersicht für die branchenspezifische App wird angezeigt.The Overview blade for the line-of-business app is displayed.

Die von Ihnen erstellte App wird nun in der Liste der Apps angezeigt.The app that you created now appears in the list of apps. Sie können die App über die Liste den von Ihnen ausgewählten Gruppen zuweisen.From the list, you can assign the apps to groups that you choose. Hilfe finden Sie unter Zuweisen von Apps zu Gruppen.For help, see How to assign apps to groups.

Aktualisieren einer branchenspezifischen AppUpdate a line-of-business app

  1. Melden Sie sich beim Microsoft Endpoint Manager Admin Center an.Sign in to the Microsoft Endpoint Manager admin center.
  2. Wählen Sie Apps > Alle Apps aus.Select Apps > All apps.
  3. Suchen Sie Ihre App in der Liste, und wählen Sie sie aus.Find and select your app from the list of apps.
  4. Wählen Sie im App-Bereich unter Verwalten die Option Eigenschaften aus.Select Properties under Manage from the app pane.
  5. Wählen Sie neben App-Information die Option Bearbeiten aus.Select Edit next to App information.
  6. Klicken Sie neben Zu aktualisierende Datei auswählen auf die aufgeführte Datei.Click on the listed file next to Select file to update. Der Bereich App-Paketdatei wird angezeigt.The App package file pane is displayed.
  7. Wählen Sie das Ordnersymbol, und navigieren Sie zum Speicherort der aktualisierten App-Datei.Select the folder icon and browse to the location of your updated app file. Wählen Sie Öffnen aus.Select Open. Die App-Informationen werden mit den Paketinformationen aktualisiert.The app information is updated with the package information.
  8. Überprüfen Sie, ob die App-Version das aktualisierte App-Paket widerspiegelt.Verify that App version reflects the updated app package.

Hinweis

Damit der Intune-Dienst eine neue APPX-Datei erfolgreich auf dem Gerät bereitstellt, müssen Sie die Zeichenfolge Version in der Datei „AndroidManifest.xml“ in Ihrem APPX-Paket erhöhen.For the Intune service to successfully deploy a new APPX file to the device, you must increment the Version string in the AppxManifest.xml file in your APPX package.

Konfigurieren Sie eine mobile MSI-App, die sich selbst aktualisiert, um den Prozess der Versionsüberprüfung zu ignorieren.Configure a self-updating mobile MSI app to ignore the version check process

Sie können eine bekannte mobile MSI-App konfigurieren, die sich selbst aktualisiert, um den Prozess der Versionsüberprüfung zu ignorieren.You can configure a known self-updating mobile MSI app to ignore the version check process.

Einige MSI-basierte Apps werden automatisch vom App-Entwickler oder durch eine andere Aktualisierungsmethode aktualisiert.Some MSI installer-based apps are automatically updated by the app developer or another update method. Für diese automatisch aktualisierten MSI-Apps können Sie die Einstellung App-Version ignorieren im Bereich App-Informationen konfigurieren.For these automatically updated MSI apps, you can configure the Ignore app version setting in the App information pane. Wenn diese Einstellung auf Ja festgelegt wird, erzwingt Microsoft Intune keine App-Version, die auf dem Windows-Client installiert ist.When you switch this setting to Yes, Microsoft Intune will not enforce the app version that's installed on the Windows client.

Diese Einstellung ist nützlich, um Racebedingungen zu vermeiden.This capability is useful to avoid getting into a race condition. Beispielsweise kann eine Racebedingung auftreten, wenn die App automatisch vom App-Entwickler und von Intune aktualisiert wird.For instance, a race condition can occur when the app is automatically updated by the app developer and is updated by Intune. Beide könnten dann eine Version der App auf dem Windows-Client erzwingen, was einen Konflikt auslösen kann.Both might try to enforce a version of the app on a Windows client, which creates a conflict.

Nächste SchritteNext steps