Aktivieren des sicheren Starts auf Windows Gerät

Sicherer Start ist ein Sicherheitsstandard, der von Mitgliedern der PC-Branche entwickelt wurde, um sicherzustellen, dass ein Gerät nur mit Software gestartet wird, die vom Originalgerätehersteller (OEM) als vertrauenswürdig eingestuft wird. Die Geräteverwaltungsrichtlinien Ihrer Organisation erfordern möglicherweise, dass Sie sie aktivieren, bevor Sie auf Ihre internen Ressourcen zugreifen.

Wenn Sie ein mobiles Gerät verwenden, wenden Sie sich an Ihren Support, um sicheren Start für Sie zu aktivieren.

Wenn Sie einen PC verwenden, können Sie folgendermaßen vorgehen:

  • Wenden Sie sich an Ihren Ansprechpartner beim Support, um Unterstützung zu erhalten.
  • Aktivieren Sie den sicheren Start über das PC-BIOS-Menü. Schritt-für-Schritt-Anweisungen finden Sie unter "Sicherer Start erneut aktivieren".

Überprüfen des Status des sicheren Starts

So überprüfen Sie den Status des sicheren Starts auf Ihrem PC:

  1. Wechseln Sie zu "Start".
  2. Geben Sie in der Suchleiste msinfo32 ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Systeminformationen wird geöffnet. Wählen Sie Systemzusammenfassung aus.
  4. Überprüfen Sie auf der rechten Seite des Bildschirms BIOS-Modus und Sicherer Startzustand. Wenn der BIOS-Modus UEFI angibt und der Status des sicheren Starts als Aus angezeigt wird, ist sicherer Start deaktiviert.

Nächste Schritte