Verwalten und Überwachen von PrioritätskontenManage and monitor priority accounts

In jeder Microsoft 365-Organisation gibt es wichtige Personen, z. B. Führungskräfte, Führungskräfte, Manager oder andere Benutzer, die Zugriff auf vertrauliche, proprietäre oder informationen mit hoher Priorität haben.In every Microsoft 365 organization, there are people that are essential, like executives, leaders, managers, or other users who have access to sensitive, proprietary, or high priority information.

Um Ihre Organisation beim Schutz dieser Konten zu unterstützen, können Sie nun bestimmte Benutzer als Prioritätskonten festlegen und app-spezifische Features nutzen, die ihnen zusätzlichen Schutz bieten.To help your organization protect these accounts, you can now designate specific users as priority accounts and leverage app-specific features that provide them with extra protection. In Zukunft werden mehr Apps und Features Prioritätskonten unterstützen, und zu Beginn haben wir zwei Funktionen angekündigt: Den Schutz von Prioritätskonten und die Premium-Nachrichtenflussüberwachung. In the future, more apps and features will support priority accounts, and to start with, we've announced two capabilities: priority account protection and premium mail flow monitoring.

  • Prioritätskontoschutz – Microsoft Defender für Office 365 (früher Office 365 Advanced Threat Protection) unterstützt Prioritätskonten als Tags, die in Filtern in Warnungen, Berichten und Untersuchungen verwendet werden können.Priority account protection - Microsoft Defender for Office 365 (formerly Office 365 Advanced Threat Protection) supports priority accounts as tags that can be used in filters in alerts, reports, and investigations. Weitere Informationen finden Sie unter Benutzertags in Microsoft Defender für Office 365.For more information, check out User tags in Microsoft Defender for Office 365.

    Eine natürliche Frage lautet: "Sind nicht alle Benutzer eine Priorität?A natural question is, "Aren't all users a priority? Warum sollten nicht alle Benutzer als Prioritätskonten bestimmt werden?"Why not designate all users as priority accounts?" Ja, alle Benutzer haben Priorität, aber der Schutz des Prioritätskontos bietet die folgenden zusätzlichen Vorteile:Yes, all users are a priority, but priority account protection offers the following additional benefits:

    • Zusätzliche Heuristiken: Unsere Analyse des Nachrichtenflusses in den Microsoft-Rechenzentren weist darauf hin, dass sich die Nachrichtenflussmuster für Führungskräfte des Unternehmens von den durchschnittlichen Mitarbeitern unterscheiden.Additional heuristics: Our analysis of mail flow in the Microsoft datacenters indicates that mail flow patterns for company executives are different than the average employee. Der Schutz vor prioritätsmäßigen Konten bietet zusätzliche Heuristiken, die speziell auf Führungskräfte des Unternehmens zugeschnitten sind, die keinem regulären Mitarbeiter nützen würden.Priority account protection offers additional heuristics that are specifically tailored to company executives that wouldn't benefit a regular employee.
    • Zusätzliche Sichtbarkeit in der Berichterstellung: Tatsächlich sind Informationen für alle Benutzer (oder alle betroffenen Benutzer) bereits in Warnungen, Berichten und Untersuchungen verfügbar.Additional visibility in reporting: In effect, information for all users (or all affected users) is already available in alerts, reports, and investigations. Mit dem Prioritätskontentag als Filter können Sie ihre Untersuchungen gezielt verwenden.The priority accounts tag as a filter allows you to specifically target your investigations.
  • Premium-Nachrichtenflussüberwachung – Ein fehlerfreier Nachrichtenfluss kann für den Geschäftserfolg von entscheidender Bedeutung sein, und Verzögerungen oder Fehler bei der Zustellung können sich negativ auf das Unternehmen auswirken.Premium Mail Flow Monitoring - Healthy mail flow can be critical to business success, and delivery delays or failures can have a negative impact on the business. Sie können einen Schwellenwert für fehlgeschlagene oder verzögerte E-Mails auswählen, Benachrichtigungen empfangen, wenn dieser Schwellenwert überschritten wird, und einen Bericht über E-Mail-Probleme für Prioritätskonten anzeigen.You can choose a threshold for failed or delayed emails, receive alerts when that threshold is exceeded, and view a report of email issues for priority accounts. Weitere Informationen finden Sie unter E-Mail-Probleme für Prioritätskontenbericht in der modernen EAC.For more information, check out Email issues for priority accounts report in the modern EAC

Bewährte Sicherheitsmethoden für Prioritätskonten finden Sie unter Sicherheitsempfehlungen für Prioritätskonten.For security best practices for priority accounts, see Security recommendations for priority accounts.

Bevor Sie beginnenBefore you begin

Die in diesem Thema beschriebene Prioritätskontoschutzfunktion ist nur für Organisationen verfügbar, die die folgenden Anforderungen erfüllen:The Priority account protection feature that's described in this topic is available only to organizations that meet the following requirements:

  • Microsoft Defender für Office 365 Plan 2, einschließlich derer mit Office 365 E3, Office 365 E5, Microsoft 365 E5 oder Microsoft 365 E5 Security.Microsoft Defender for Office 365 Plan 2, including those with Office 365 E3, Office 365 E5, Microsoft 365 E5, or Microsoft 365 E5 Security.

Die in diesem Thema beschriebene Premium Mail Flow Monitoring-Funktion ist nur für Organisationen verfügbar, die die folgenden Anforderungen erfüllen:The Premium Mail Flow Monitoring feature that's described in this topic is available only to organizations that meet the following requirements:

  • Ihre Organisation muss eine Lizenzanzahl von mindestens 10.000 aus einem der folgenden Produkte oder einer Kombination der folgenden Produkte haben: Office 365 E3, Microsoft 365 E3, Office 365 E5, Microsoft 365 E5.Your organization needs to have a license count of at least 10,000, from either one of, or a combination of the following products: Office 365 E3, Microsoft 365 E3, Office 365 E5, Microsoft 365 E5. Beispielsweise kann Ihre Organisation über 3000 Office 365 E3-Lizenzen und 8500 Microsoft 365 E5 verfügen, für insgesamt 11.500 Lizenzen aus den qualifizierenden Produkten.For example, your organization can have 3000 Office 365 E3 licenses and 8500 Microsoft 365 E5, for a total of 11,500 licenses from the qualifying products.
  • Ihre Organisation muss über mindestens 50 monatlich aktive Exchange Online-Benutzer verfügen.Your organization needs to have at least 50 monthly active Exchange Online users.

Hinweis

Sie können bis zu 250 Prioritätskonten überwachen.You can monitor up to 250 priority accounts.

Wenn Sie einen Prioritätskontoschutz auf ein Postfach anwenden, sollten Sie auch den Prioritätskontoschutz auf Benutzer anwenden, die Zugriff auf das Postfach haben (z. B. den CEO und den Executive Assistant des CEO, der den Kalender des CEO verwaltet).When you apply priority account protection to a mailbox, you should also apply priority account protection to users who have access to the mailbox (for example, the CEO and the CEO's executive assistant who manages the CEO's calendar).

Hinzufügen von Prioritätskonten von der Seite "Setup"Add priority accounts from the Setup page

Fügen Sie auf der Seite Setup Prioritätskonten hinzu.Add priority accounts from the Setup page.

  1. Wechseln Sie zum Microsoft 365 Admin Center unter https://admin.microsoft.com .Go to the Microsoft 365 admin center at https://admin.microsoft.com.

  2. Wechseln Sie zu > Setup-Organisationswissen, und wählen Sie Anzeigen unter Überwachen Ihrer wichtigsten Konten aus.Go to Setup > Organizational knowledge, and choose View under Monitor your most important accounts.

  3. Wählen Sie Erste Schritte oder Verwalten aus.Select Get Started or Manage.

  4. Geben Sie auf der Seite Prioritätskonten hinzufügen im Suchfeld den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person ein, die Sie der Liste prioritätskonten hinzufügen möchten.On the Add Priority accounts page, in the search field, type the name or email address of the person you want to add to the priority accounts list. Sie können auch Ihren E-Mail-Schwellenwert für fehlgeschlagene oder verzögerte E-Mails festlegen und einen wöchentlichen Bericht über Probleme für Prioritätskonten erhalten.You can also set your email threshold for failed or delayed emails and get a weekly report of issues for priority accounts.

  5. Wählen Sie den Benutzer aus, und wählen Sie Speichern aus.Select the user and choose Save.

Sie können auch Prioritätskonten auf der Seite Aktive Benutzer hinzufügen.You can also add priority accounts from the Active users page.

Hinzufügen von Prioritätskonten von der Seite Aktive BenutzerAdd priority accounts from Active users page

Fügen Sie auf der Seite Aktive Benutzer Prioritätskonten hinzu.Add priority accounts from the Active users page.

  1. Wechseln Sie zum Admin Center unter https://admin.microsoft.com.Go to the admin center at https://admin.microsoft.com.

  2. Wechseln Sie zu Benutzer > Aktive Benutzer, und wählen Sie oben auf der Seite ... aus.Go to Users > Active users and choose ... at the top of the page. Wählen Sie Verwalten von Prioritätskonten aus.Select Manage priority accounts.

  3. Wählen Sie Konten hinzufügen aus, und geben Sie auf der Seite Prioritätskonten hinzufügen im Suchfeld den Namen der Person ein, die Sie der Liste prioritätskonten hinzufügen möchten.Select Add accounts, and on the Add Priority accounts page, in the search field, type the name of the person you want to add to the priority accounts list.

  4. Wählen Sie den Benutzer aus, und wählen Sie Speichern aus.Select the user and choose Save.

Entfernen eines Benutzers aus der Liste der PrioritätskontenRemove a user from the priority accounts list

  1. Wechseln Sie zum Microsoft 365 Admin Center unter https://admin.microsoft.com .Go to the Microsoft 365 admin center at https://admin.microsoft.com.

  2. Wechseln Sie zu > Setup-Organisationswissen, und wählen Sie Anzeigen unter Überwachen Ihrer wichtigsten Konten aus.Go to Setup > Organizational knowledge, and choose View under Monitor your most important accounts.

  3. Wählen Sie auf der Seite Ihre meisten Konten überwachen die Option Prioritätskonten unter Verwalten dieses Features aus.On the Monitor your most accounts page, choose Priority accounts under Manage this feature.

  4. Wählen Sie auf der Seite Prioritätskonten den Benutzer aus, den Sie aus der Liste entfernen möchten, und wählen Sie Konten entfernen aus.On the Priority accounts page, select the user or users you want to remove from the list and choose, Remove accounts.

Verwenden von Prioritätskonten in Microsoft 365Using Priority Accounts in Microsoft 365