Barrierefreiheitstests

Barrierefreiheitstests sind eine Form von Benutzerfreundlichkeitstests, um sicherzustellen, dass Ihre Website von allen Benutzern verwendet werden kann. Auf der W3C-Seite Evaluating Web Accessibility Overview finden Sie Informationen dazu, wann Tests durchgeführt werden sollen, Testanforderungen, wer Ihre Website testen sollte usw.

Verwenden Sie die folgenden Tools und Testverfahren, um Ihre Website auf Barrierefreiheit zu prüfen:

Barrierefreiheitstests in DevTools

Ressourcen zur Bewertung der Barrierefreiheit

Ressourcen zur Bewertung der Barrierefreiheit sind eine mehrseitige Ressource des W3C, die verschiedene Ansätze für die Auswertung von Websites für Barrierefreiheit beschreibt.

Kompatibilitätstests für Hilfstechnologien

Testergebnisse, die zeigen, wie sich unterschiedliche Inhaltstypen und Standards in Hilfstechnologien (AT) wie Sprachausgabe verhalten.

Einfache Prüfungen – eine erste Überprüfung der Web-Barrierefreiheit

Eine Reihe von Schnellüberprüfungen durch das HELPDESK, die Ihnen bei der Bewertung der Barrierefreiheit einer Webseite helfen.

So erfüllen Sie WCAG 2.0

Kurzübersicht zu Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 requirements (success criteria) and techniques.

HTML5Accessibility

Diese Website testet, welche neuen HTML5-Features von den hauptbrowsern unterstützt werden.

Webhint

Verwenden Sie Webhint, um nach veralteten Bibliotheken, Sicherheitsverbesserungen, Leistungsproblemen, Barrierefreiheitsproblemen und mehr zu suchen.

Web Accessibility Checker

Eine Visual Studio Erweiterung, die Barrierefreiheitsprüfungen für alle ASP.NET Web-App durchführt.

Web Accessibility Evaluation Tools List

Eine Liste der Tools zur Web-Barrierefreiheitsbewertung, um festzustellen, ob Websites Barrierefreiheitsrichtlinien erfüllen.