Vorbereiten des DienstsPrepare my service

Dieser Artikel enthält eine Übersicht über die Anforderungen für das Vorbereiten von Cloud-VoIP-Diensten für Ihre Organisation.This article gives an overview of the requirements for preparing cloud voice services for your organization. Wenn Sie ordnungsgemäß vorbereitet sind, können Sie sicherstellen, dass Sie bereit sind, Ihrer Organisation Cloud-Sprachfunktionen bereitzustellen.By preparing properly, you can be sure you're ready to provide cloud voice capabilities to your organization.

Onboarding-Checklisten für Microsoft Teams-sprach AuslastungenOnboarding checklists for Microsoft Teams voice workloads

Die folgenden Checklisten führen Sie durch die Schritte zum Implementieren von Audiokonferenzen, Telefonsystemen mit Anrufplänen ("Anrufpläne") und von Telefonsystem-direkt Routing ("Direct Routing") in Microsoft Teams.The following checklists walk you through the steps for implementing Audio Conferencing, Phone System with Calling Plans ("Calling Plans"), and Phone System Direct Routing ("Direct Routing") capabilities in Microsoft Teams.

Die Aufgaben und Aktivitäten in diesen Prüflisten sind die Kernaufgaben, die für jede Bereitstellung von Cloud-Sprachfunktionen in Teams gelten.The tasks and activities in these checklists are the core "to-do" items that apply to every deployment of cloud voice capabilities with Teams. Sie können die Checklisten anpassen, um die Aktivitäten und Aufgaben einzubeziehen, die für Ihre eigene Teams-Reise spezifisch sind.You can customize the checklists to include the activities and tasks that are specific to your own Teams journey.

Hinweis

Dieser Leitfaden konzentriert sich ausschließlich auf Anrufpläne, Audiokonferenzen und direktes Routing.This guidance focuses solely on Calling Plans, Audio Conferencing, and Direct Routing. Wenn Sie neu bei Microsoft Teams sind, überprüfen Sie die Übersicht über Microsoft Teams.If you're new to Teams, review Overview of Microsoft Teams. Allgemeine Anleitungen zum Planen der Bereitstellung von Teams finden Sie unter Bereitstellen von Chat, Teams, Kanälen und apps in Microsoft Teams.For general guidance for planning your Teams deployment, start with Deploy chat, teams, channels, and apps in Microsoft Teams.

Verwenden Sie die bereitgestellten Checklisten, um den Status der einzelnen Aktivitäten und Aufgaben zu überwachen und sicherzustellen, dass Sie keine kritischen Schritte übersprungen haben.Use the provided checklists to track the status of each individual activity and task, and to be sure you haven't skipped any critical steps. Jede Aktivität umfasst eine detaillierte Beschreibung der erforderlichen Aktionen und Verweise auf zusätzliche Informationen, die Sie zum Ausführen dieser Aktivität verwenden können.Each activity includes a detailed description of required actions and references to additional information that you can use to complete that activity.

Obwohl es empfehlenswert ist, die Checklisten in der richtigen Reihenfolge zu befolgen, hängt die genaue Reihenfolge vom Umfang ihrer Bereitstellung und der Konfiguration und Komplexität Ihrer Umgebung ab.Although we recommend that you follow the checklists in order, the exact sequence will depend on the scope of your deployment and the configuration and complexity of your environment. Sie sind so organisiert, dass Sie eine "Greenfield"-Teams-Bereitstellung (eine ohne vorherige Skype for Business Online-Anwesenheit) oder die Migration von Skype for Business Online zu Teams unterstützen.They're organized to support either a "greenfield" Teams deployment (one with no previous Skype for Business Online presence) or migrating from Skype for Business Online to Teams. Wenn Sie von Skype for Business Online migrieren, haben Sie möglicherweise bereits einige dieser Aktivitäten abgeschlossen und können diese jetzt ignorieren.If you're migrating from Skype for Business Online, you might have already completed some of these activities and can ignore them now.

Wenn Sie Benutzer pro Website an Bord haben, wird dringend empfohlen, dass Sie das Textbuch für die Website Aktivierung als ergänzende Anleitung für diese Checklisten verwenden.When you're onboarding users on a per-site basis, we highly recommended that you use the Site Enablement Playbook for Voice (Playbook) as a supplementary guide to these checklists.

Hinweis

Die meisten Konfigurationseinstellungen sind zwischen Teams und Skype for Business Online üblich.Most of the configuration settings are common between Teams and Skype for Business Online. Sie verwenden das Microsoft 365 Admin Center und das Microsoft Teams Admin Center, um diese Einstellungen zu konfigurieren.You use the Microsoft 365 Admin Center and Microsoft Teams admin center to configure those settings.

An icon depicting decision points
EntscheidungspunkteDecision points
  • Wer ist für die Überwachung der Fertigstellung der Onboarding-Checklisten zuständig?Who will be responsible for overseeing the completion of the onboarding checklists?
An icon depicting the next steps
Nächste SchritteNext steps
  • Laden Sie die Checklisten für Onboarding herunter.Download the onboarding checklists.
  • Arbeiten Sie schrittweise über die Elemente der Onboarding-Checkliste in Übereinstimmung mit dem Bereitstellungsplan Ihres Unternehmens.Work through the onboarding checklist items step-by-step in accordance with your organization's deployment plan.

Onboarding fortsetzenContinue onboarding

Nachdem Sie diese Checklisten abgeschlossen haben, haben Sie Ihrer Teams-Bereitstellung erfolgreich Sprachfunktionen hinzugefügt.After you complete these checklists, you'll have successfully added voice capabilities to your Teams deployment.

Verwenden Sie im nächsten Schritt das Textbuch für die Website Aktivierung (Textbuch für Sprache) , damit Sie Ihre Benutzer auf jeder Website an Bord bringen und sicherstellen können, dass Sie wichtige Website spezifische Aktivitäten planen und ausführen.As the next step, use the Site Enablement Playbook for Voice (Playbook) to help you onboard your users on each site, and help ensure that you plan and execute important site-specific activities.

  • Bereitstellungs Plan für bereite Website nach WebsiteReady Site by Site Rollout Plan

  • Einrichten des Dienst VerwaltungsprozessesEstablish Service Management Process

  • Testen und Behebung durchführenExecute Testing and Remediation

Testen von Cloud-sprach Auslastungen in TeamsTest cloud voice workloads in Teams

Nachdem Sie Ihre Teams Cloud Voice Business Success-und Technical implementation-Pläne im Rahmen der enVision-Phase definiert und dokumentiert haben und die gewünschte Konfiguration im Admin Center vorgenommen haben, besteht der nächste Schritt darin, zu überprüfen, ob die Erwartungen und Anforderungen Ihrer Organisation durch Funktion, Funktionalität und Usability erfüllt werden.After you've defined and documented your Teams cloud voice business success and technical implementation plans as part of the Envision phase and undertaken the configuration you want in the admin center, the next step is to validate that your organization's expectations and requirements are met through feature, functionality, and usability. Sie sollten diesen Validierungsschritt durchführen, bevor Sie eine Pilot-oder endgültige Bereitstellung in Ihrer Produktionsumgebung bereitstellen.You should perform this validation step before you deploy a pilot or final deployment in your production environment.

Sie können den Geschäftserfolgs Plan, den Sie während der enVision-Phase definiert haben, als Grundlage für die Ermittlung der Aktivitäten, Erwartungen, Funktions-/Funktionstest Fälle und des Gesamtumfangs nutzen, der während der Testphase ausgewertet werden soll.You can leverage the business success plan you defined during the Envision phase to serve as the basis for determining the activities, expectations, feature/functionality test cases, and overall scope to be evaluated during the testing phase.

Definieren des testansatzesDefine your testing approach

In der einfachsten Form basiert Ihr Testansatz auf der Überprüfung der Funktions Funktionen der Audiokonferenzen, der Anrufpläne oder des direkten Routing Diensts sowie der Entwicklung eines Testplans, um zu überprüfen, ob die Funktionsanforderungen für Benutzer im Bereich erfüllt sind.In its simplest form, your testing approach is based on your reviewing the feature capabilities of the Audio Conferencing, Calling Plans, or Direct Routing service and developing a test plan to verify that your functionality requirements are met for users in scope. Im folgenden sehen Sie einen Beispiel Testplan für die Onboard-Phase einer Audiokonferenz-Implementierung.The following is an example test plan for the Onboard phase of an audio conferencing implementation.

Zu prüfendes Audiokonferenz-FeatureAudio Conferencing feature to test Ergebnis ZusammenfassungResults summary Zusätzliche NotizenAdditional notes
Planen einer Ad-hoc-Teams-Besprechung mit Einwahlinformationen zu AudiokonferenzenSchedule an ad-hoc Teams meeting that contains audio conferencing dial-in information Erfolgreich/fehlerhaftPass/Fail TBDTBD
Verwenden Sie ein Telefon für die Audioübertragung, indem Sie sich über das PSTN mit den eingegebenen Informationen in eine Besprechung einwählen.Use a phone for meeting audio by dialing into a meeting from the PSTN with the dial-in information provided Erfolgreich/fehlerhaftPass/Fail TBDTBD
Teilnehmen an einer vorhandenen Besprechung durch Anrufen über das PSTNJoin other people to an existing meeting by dialing out via the PSTN Erfolgreich/fehlerhaftPass/Fail TBDTBD
Anrufpläne oder direktes Routing-Feature zum TestenCalling Plans or Direct Routing feature to test Ergebnis ZusammenfassungResults summary Zusätzliche NotizenAdditional notes
Tätigen eines PSTN-Anrufs durch Wählen einer PSTN-NummerMake a PSTN call by dialing a PSTN number Erfolgreich/fehlerhaftPass/Fail TBDTBD
Empfangen eines PSTN-Anrufs, indem Sie Ihre PSTN-Nummer von einer externen Leitung anrufen (Mobil, Festnetztelefon)Receive a PSTN call by dialing your PSTN number from an external line (mobile, landline) Erfolgreich/fehlerhaftPass/Fail TBDTBD
Übertragen eines PSTN-Anrufs von einem Teams-Benutzer zu einem anderenTransfer a PSTN call from one Teams user to another Erfolgreich/fehlerhaftPass/Fail TBDTBD

Tipp

Wenn Sie die Erstellung von Testfällen als Ausgangspunkt unterstützen möchten, lesen Sie die Liste der Benutzerleitfäden, die in den Teams-Besprechungen und-anrufenzur Verfügung stehen.To assist with test-case creation as a starting point, see the list of user guidance available at Teams Meetings and calls.

Einrichten von Cloud-sprach Auslastungen für TeamsSet up cloud voice workloads for Teams

Nachdem Sie Ihren Testansatz definiert haben, besteht der nächste Schritt darin, ihre Dienstumgebung und die Benutzer im Bereich für die Cloud-Sprachfeatures von Teams zu konfigurieren.Now that you've defined your testing approach, the next step is configuring your service environment and users in scope for Teams cloud voice features.

Weitere Informationen finden Sie unter:For additional information, see:

Ausführen des TestplansExecute the test plan

Nach der Konfiguration der Benutzerumgebung und des Diensts umfasst der letzte Test Schritt die Ausführung des Test Plans mit dem Fokus auf Feature-und Funktionsüberprüfung.After the user environment and the service have been configured, the last step of testing includes test plan execution with focus on feature and functionality validation. 

Testen der Audiokonferenz-Voraussetzungen und Annahmen für Benutzer und Websites im Bereich:Audio Conferencing testing prerequisites and assumptions for users and sites in scope:

  • Die Business Use Case-Definition für den Audiokonferenzdienst wurde abgeschlossen.Business use case definition for the Audio Conferencing service has been completed.

  • Die für Audiokonferenzen erforderliche Lizenzierung steht zur Verfügung und wurde zugewiesen.Licensing required for Audio Conferencing is available and has been assigned.

  • Die Liste der Organisations Websites und Benutzergruppen wurde identifiziert.The list of organizational sites and user groups have been identified.

  • Die Liste der dedizierten und freigegebenen Audiokonferenz-Einwahlnummern mit Spracheinstellungen wurden identifiziert und konfiguriert.The list of dedicated and shared audio conferencing dial in numbers with language preference have been identified and configured.

  • Für Ihre Organisation wurden Kommunikationsguthaben (falls erforderlich) eingerichtet.Communications Credits (if required) have been set up for your organization.

  • Die Einstellungen für Audiokonferenz-Konferenz Brücken wurden identifiziert und konfiguriert (PIN-Länge, Benachrichtigungen für ein-und Ausstiege, Aktivierung der Benachrichtigungseinstellung).Audio Conferencing conference bridge settings have been identified and configured (PIN length, entry/exit notifications, enablement notification preference).

  • Mandanten Konferenzrichtlinien und Einstellungen für den Wählplan, die Wähl Szenarien für die Audiokonferenz unterstützen, wurden identifiziert, konfiguriert und angewendet.Tenant conferencing policies and dial plan settings that support Audio Conferencing dial-out scenarios have been identified, configured, and applied.

  • Compliance-Anforderungen an die Audiokonferenz wurden identifiziert und konfiguriert.Audio Conferencing compliance requirements have been identified and configured.

Anrufpläne Testen von Voraussetzungen und Annahmen für Benutzer und Websites im Bereich:Calling Plans testing prerequisites and assumptions for users and sites in scope:

  • Die Business Use Case-Definition für den Service für Anrufpläne wurde abgeschlossen.Business use case definition for the Calling Plans service has been completed.

  • Die für Anrufpläne erforderliche Lizenzierung ist verfügbar und wurde zugewiesen.Licensing required for Calling Plans is available and has been assigned.

  • Die Liste der Organisations Websites und Benutzergruppen wurde identifiziert.The list of organizational sites and user groups have been identified.

  • Telefonnummern, die Benutzern zugewiesen werden sollen, wurden erworben oder an Microsoft portiert und stehen im mandantenportal zur Verfügung.Phone numbers to be assigned to users have been acquired or ported to Microsoft and are available in the tenant portal.

  • Für Ihre Organisation wurden Kommunikationsguthaben (falls erforderlich) eingerichtet.Communications Credits (if required) have been set up for your organization.

  • Mandanten Benutzerrichtlinien und Einstellungen für den Wählplan, die Szenarien für Anrufpläne unterstützen, wurden identifiziert, konfiguriert und angewendet.Tenant user policies and dial plan settings that support Calling Plans scenarios have been identified, configured, and applied.

  • Die Compliance-Anforderungen für Anrufpläne wurden identifiziert und konfiguriert.Calling Plans compliance requirements have been identified and configured.

Direktes Routing Testen von Voraussetzungen und Annahmen für Benutzer und Websites im Bereich:Direct Routing testing prerequisites and assumptions for users and sites in scope:

  • Die Geschäfts Anwendungsfall Definition für den Direct Routing-Dienst wurde abgeschlossen.Business use case definition for the Direct Routing service has been completed.

  • Die für das direkte Routing erforderliche Lizenzierung ist verfügbar und wurde zugewiesen.Licensing required for Direct Routing is available and has been assigned.

  • Die Liste der Organisations Websites und Benutzergruppen wurde identifiziert.The list of organizational sites and user groups have been identified.

  • Ein Certified Session Border Controller (SBC) wurde bereitgestellt, konfiguriert und mit dem Telefon System gekoppelt.A certified session border controller (SBC) has been deployed, configured and paired with Phone System.

  • Enterprise-VoIP wurde aktiviert, und die Telefonnummern wurden zugewiesen.Enterprise voice has been enabled, and the phone numbers have been assigned.

  • VoIP-Routing Richtlinien wurden identifiziert, konfiguriert und zugewiesen.Voice routing policies have been identified, configured, and assigned.

  • Microsoft Teams wurde als bevorzugter Anruf Client für die Benutzer im Bereich eingerichtet.Microsoft Teams has been set as the preferred calling client for the users in scope.

  • Die Compliance-Anforderungen für Direct Routing wurden identifiziert und konfiguriert.Direct Routing compliance requirements have been identified and configured.

An icon depicting decision points
EntscheidungspunkteDecision points
  • Entscheiden Sie, welche Funktionen für Audiokonferenz Features bereitgestellt werden (Dienst Entscheidung).Decide which Audio Conferencing feature capabilities will be deployed (service decision).
  • Ermitteln Sie die Anforderungen der Benutzerfunktionalität für Audiokonferenzen.Identify user functionality requirements for Audio Conferencing.
  • Ermitteln der Dienst Konfigurationsanforderungen für AudiokonferenzenIdentify service configuration requirements for Audio Conferencing.

  • Entscheiden Sie, ob direkte Routing-oder Anrufpläne bereitgestellt und konfiguriert werden.Decide whether Direct Routing or Calling Plans will be deployed and configured.
  • Entscheiden Sie, welche Funktionen für das Telefon System bereitgestellt werden (Dienst Entscheidung).Decide which Phone System feature capabilities will be deployed (service decision).
  • Ermitteln der Benutzer Funktionalitätsanforderungen für Anrufpläne oder direktes RoutingIdentify user functionality requirements for Calling Plans or Direct Routing.
  • Ermitteln der Dienst Konfigurationsanforderung für Anrufpläne oder direktes RoutingIdentify service configuration requirement for Calling Plans or Direct Routing.
An icon depicting the next steps
Nächste SchritteNext steps
  • Entwickeln und dokumentieren Sie Ihren Testplan-Ansatz.Develop and document your test plan approach.
  • Bereiten Sie Ihre Dienstumgebung und die Benutzer im Bereich für Audiokonferenzfunktionen vor.Prepare your service environment and users in scope for Audio Conferencing features.
  • Bereiten Sie Ihre Dienstumgebung und die Benutzer im Bereich für Anrufpläne oder direkte Routing Features vor.Prepare your service environment and users in scope for Calling Plans or Direct Routing features.
  • Führen Sie die Testüberprüfung für die Audio-Konferenzfeatures aus, die Sie aktivieren möchten.Execute test validation for the Audio Conferencing features that you want to enable.
  • Führen Sie die Testüberprüfung für die Anrufpläne oder direkt Routing Features aus, die Sie aktivieren möchten.Execute test validation for the Calling Plans or Direct Routing features that you want to enable.
  • Überprüfen Sie bei Test Fehlern, ob Ihre Konfiguration richtig ist, lesen Sie Community-Artikel, und führen Sie bei Bedarf einen Supportfall aus.For any test failures, confirm that your configuration is correct, review community articles, and—if required—raise a support case.

Weitere detaillierte Anleitungen zum Durchführen von Tests für Audiokonferenzen in Teams finden Sie im ausführlichen Testhandbuch für Audiokonferenzen.For additional detailed guidance on how to perform testing for Audio Conferencing in Teams, see the detailed testing guide for Audio Conferencing.

Weitere detaillierte Anleitungen zum Durchführen von Tests für Anrufpläne in Teams finden Sie im ausführlichen Testhandbuch für das Telefon System.For additional detailed guidance on how to perform testing for Calling Plans in Teams, see the detailed testing guide for Phone System.