Erstellen eines organisationsweiten Teams in Microsoft TeamsCreate an org-wide team in Microsoft Teams

Organisationsweite Teams bieten in kleinen und mittelständischen Organisationen eine automatische Möglichkeit für alle Personen, Teil eines gemeinsamen Teams für die Zusammenarbeit zu werden.Org-wide teams provide an automatic way for everyone in a small to medium-sized organization to be a part of a single team for collaboration.

Mit organisationsweiten Teams können globale Administratoren ganz einfach ein öffentliches Team erstellen, das alle Benutzer in der Organisation aufnimmt. Mithilfe von Active Directory Domain Services kann die Mitgliedschaft auf dem aktuellen Stand gehalten werden, zum Beispiel wenn Benutzer der Organisation beitreten oder diese verlassen.With org-wide teams, global admins can easily create a public team that pulls in every user in the organization and keeps the membership up to date with Active Directory as users join and leave the organization. Nur globale Administratoren können organisationsweite Teams erstellen, und derzeit ist ein organisationsweites Team auf maximal 5.000 Benutzer beschränkt.Only global admins can create org-wide teams and currently an org-wide team is limited to organizations with no more than 5,000 users. Außerdem gibt es eine Beschränkung auf fünf organisationsweite Teams pro Mandant.There's also a limit of five org-wide teams per tenant. Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, wird globalen Administratoren ** Organisationsweit** als Option angezeigt, wenn sie beim Aufbau eines neuen Teams Neuerstellen eines Teams auswählen.If these requirements are met, global admins will see Org-wide as an option when they select Build a team from scratch when creating a team.

![Screenshot der Option „Organisationsweit", um ein organisationsweites Team zu erstellen](media/create-org-wide-team.png "Screenshot der Option „Organisationsweit" zum Erstellen eines organisationsweites Teams")Screenshot of the Org-wide option to create an org-wide team

Wenn ein organisationsweites Team erstellt wird, werden alle globalen Administratoren als Teambesitzer und alle aktiven Benutzer als Teammitglieder hinzugefügt.When an org-wide team is created, all global admins are added as team owners and all active users are added as team members. Nicht lizenzierte Benutzer werden dem Team ebenfalls hinzugefügt.Unlicensed users are also added to the team. Wenn ein nicht lizenzierter Benutzer sich zum ersten Mal bei Teams anmeldet, wird dem Benutzer eine Testlizenz für die kommerzielle Cloud von Microsoft Teams zugewiesen.The first time an unlicensed user signs in to Teams, the user is assigned a Microsoft Teams Commercial Cloud Trial license. Weiter Informationen über die Testlizenz finden Sie unter Verwalten der professionellen Cloud-Testangebots von Teams .To learn more about the trial license, check out Manage the Teams Commercial Cloud Trial offer.

Diese Arten von Konten werden Ihrem organisationsweiten Team nicht hinzugefügt:These types of accounts won't be added to your org-wide team:

  • Konten, die zur Anmeldung gesperrt sindAccounts that are blocked from sign in
  • GastbenutzerGuest users
  • DienstkontenService accounts
  • Raum- oder GerätekontenRoom or equipment accounts
  • Konten, die durch ein freigegebenes Postfach gesichert sindAccounts backed by a shared mailbox

Wenn das Verzeichnis Ihrer Organisation aktualisiert wird, um neue aktive Benutzer hinzuzufügen und Konten von Benutzern zu deaktivieren, die in Ihrem Unternehmen nicht mehr arbeiten, werden die Änderungen automatisch synchronisiert, d. h. die Benutzer werden zum Team hinzugefügt bzw. entfernt.As your organization's directory is updated to include new active users or if users no longer work at your company and their account is disabled, changes are automatically synced and the users are added or removed from the team. Teammitglieder können ein organisationsweites Team nicht verlassen.Team members can't leave an org-wide team. Als Teambesitzer können Sie bei Bedarf Benutzer manuell hinzufügen oder entfernen.As a team owner, you can manually add or remove users if needed.

Hinweis

  • Wenn die Option organisationsweit beim Erstellen eines Teams nicht angezeigt wird, obwohl Sie ein globaler Administrator sind, kann es sein, dass das Feature erst noch bereitgestellt wird, dass Sie das Limit der maximal fünf organisationsweiten Teams erreicht haben oder dass Ihre Organisation mehr als 5.000 Mitglieder hat und damit das derzeit gültige Größenlimit überschreitet.If you don't see the Org-wide option when creating a team and you're a global admin, the feature might still be rolling out, you have reached the five org-wide teams limit, or your organization might have more than the current size limit of 5,000 members. Wir arbeiten daran, dieses Limit künftig zu erhöhen.We're looking to increase this limit in the future. Organisationsweite Teams sind für Microsoft Teams for Education derzeit noch nicht verfügbar.Org-wide teams aren't yet available for Teams for Education.
  • Räume, die nicht Teil einer Raumliste sind, Geräte und Ressourcenkonten werden möglicherweise dem organisationsweiten Team hinzugefügt bzw. mit diesem synchronisiert.Rooms that aren't a part of a room list, equipment, and resource accounts might be added or synced to the org-wide team. Teambesitzer können diese Konten ganz einfach wieder aus dem Team entfernen.Team owners can easily remove these accounts from the team.
  • Alle Aktionen des Systems zum Hinzufügen oder Entfernen von Mitgliedern werden im Kanal "Allgemein" gepostet.All actions by the system to add or remove members are posted in the General channel. Der Kanal wird außerdem im Teams-Client mit „Neue Aktivität“ gekennzeichnet.The channel will also be marked as having new activity in the Teams client.
  • Wenn Ihre Organisation in Teams neu ist und nicht mehr als 5.000 Benutzer hat wird automatisch ein organisationsweites Team für Ihre Organisation erstellt.We'll automatically create an org-wide team for your organization if your organization is new to Teams and has no more than 5,000 users. Der Teamname spiegelt den Mandantennamen wider verfügt über einen allgemeinen Kanal.The team name will reflect the tenant name and will have a General channel. Globale Administratoren können dieses Team wie jedes andere Team bearbeiten.Global admins can edit this team like any other team.

Bewährte MethodenBest practices

Wenn Teambesitzer Ihr organisationsweites Team optimal nutzen möchten, sollten sie wie folgt vorgehen.To get the most out of your org-wide team, we recommend team owners do the following.

Gestatten Sie nur Teambesitzern das Versenden von Beiträgen im Kanal „Allgemein“.Allow only team owners to post to the General channel

Reduzieren Sie die Anzahl der Beiträge, indem Sie nur Teambesitzern gestatten, im Kanal „Allgemein“ Beiträge zu versenden.Reduce channel noise by having only team owners post to the General channel. Wechseln Sie zum Team, und klicken Sie auf˙˙˙ Weitere Optionen > Team verwalten.Go to the team and click ˙˙˙ More options > Manage Team. Klicken Sie auf der Registerkarte Einstellungen auf Mitgliedsberechtigungen. Wählen Sie nun Nur Besitzer können Nachrichten senden.On the Settings tab, click Member permissions > select Only owners can post messages.

Deaktivieren der @Team und @ [Teamname]-ErwähnungenTurn off @team and @[team name] mentions

Reduzieren Sie @Erwähnungen, um die Anzahl der Nachrichten für die ganze Organisation zu senken.Reduce @mentions to keep them from overloading the entire organization. Wechseln Sie zum Team, und klicken Sie auf˙˙˙ Weitere Optionen > Team verwalten.Go to the team and click ˙˙˙ More options > Manage Team. Klicken Sie auf der Registerkarte Einstellungen auf @Erwähnungen > schalten Sie ** Mitgliedern die Option @Team oder @[Teamname]** aus.On the Settings tab, click @mentions > turn off Show members the option to @team or @[team name].

Wichtige Kanäle automatisch anzeigenAutomatically show important channels

Wichtige Kanäle anzeigen, um sicherzustellen, dass jeder in Ihrer Organisation sich an bestimmten Unterhaltungen beteiligt.Show important channels to ensure everyone in your organization engages in specific conversations. Weitere Informationen finden Sie unter Automatisches Festlegen von Kanalfavoriten für das gesamte Team.To learn more, see Auto-favorite channels for the whole team.

Richten Sie eine Kanalmoderation einSet up channel moderation

Erwägen Sie das Einrichten einer Kanalmoderation und übertragen Sie ausgewählten Teammitgliedern die Moderatorfunktionen.Consider setting up channel moderation and giving moderator capabilities to certain team members. (Wenn die Moderation eingerichtet ist, wird Teambesitzern automatisch die Moderatorfunktion zugewiesen.) Moderatoren können steuern, wer in einem Kanal einen neuen Beitrag erstellen kann. Außerdem können sie Moderatoren hinzufügen und entfernen, entscheiden, ob Teammitglieder auf vorhandene Kanalnachrichten antworten können und steuern, ob Bots und Connectoren Kanalnachrichten senden dürfen.(When moderation is set up, team owners are given moderator capabilities automatically.) Moderators can control who can start a new post in a channel, add and remove moderators, control whether team members can reply to existing channel messages, and control whether bots and connectors can submit channel messages. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten und Verwalten der Kanalmoderation in Microsoft Teams.For more information, see Set up and manage channel moderation in Microsoft Teams.

Entfernen Sie Konten, die möglicherweise nicht dazugehörenRemove accounts that might not belong

Auch wenn Mitglieder kein organisationsübergreifendes Team als Teambesitzer belassen können, können Sie die Team Liste verwalten, indem Sie Konten entfernen, die nicht dazugehören.Even though members can't leave an org-wide team, as a team owner, you can manage the team roster by removing accounts that don't belong. Stellen Sie sicher, dass Sie Teams zum Entfernen von Benutzern aus Ihrem organisationsweiten Team verwenden.Make sure you use Teams to remove users from your org-wide team. Wenn Sie eine andere Möglichkeit zum Entfernen eines Benutzers verwenden, z. B. das Microsoft 365 Admin Center oder das Entfernen aus einer Gruppe in Outlook, wird der Benutzer möglicherweise wieder zum organisationsweiten Team hinzugefügt.If you use another way to remove a user, such as the Microsoft 365 admin center or from a group in Outlook, the user might be added back to the org-wide team.

Häufig gestellte FragenFAQ

Gibt es eine Möglichkeit zum Erstellen eines organisationsweiten Teams ohne Nutzung des Teams-Clients?Is there a way to create an org-wide team other than using the Teams client?

Globale Administratoren können nur mithilfe des Teams-Clients ein organisationsweites Team erstellen.Global admins can only create an org-wide team by using the Teams client. Wenn Ihre Organisation das Erstellen von Teams auf die Verwendung von PowerShell einschränkt, empfiehlt es sich, die globalen Administratoren der Sicherheitsgruppe jener Benutzer hinzuzufügen, die ein Team erstellen können.If your organization limits creating teams to using PowerShell, the recommended workaround is to add your global admins to the security group of users who can create a team. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Personen, die berechtigt sind, Microsoft 365-Gruppen zu erstellen.For more information, see Manage who can create Microsoft 365 Groups.

Ist dies nicht möglich ist, können Sie mithilfe von PowerShell ein öffentliches Team erstellen und einen globalen Administrator als Teambesitzer hinzufügen.If this isn't an option, you can use PowerShell to create a public team and add a global admin as the team owner. Lassen Sie den globalen Administrator neben dem Teamnamen auf weitere Optionen und dann auf Team bearbeiten klicken. Ändern Sie nun den Datenschutz auf organisationsweit – jeder Mitarbeiter in Ihrer Organisation wird automatisch hinzugefügt.Then, have the global admin click More options next to the team name, click Edit team, and then change the privacy to Org-wide - Everyone in your organization will be automatically added. Beachten Sie, dass nur Teambesitzer auf die Option Team bearbeiten zugreifen, und nur globale Administratoren die Option organisationsweit sehen können.Note that only team owners can access the Edit team option and only global admins can see the Org-wide option.

Gibt es eine Möglichkeit, ein vorhandenes Team in ein organisationsweites Team zu konvertieren?Is there a way to convert an existing team to an org-wide team?

Globale Administratoren können ein vorhandenes Team in ein organisationsweites Team konvertieren, indem Sie es im Teams-Client bearbeiten.Global admins can convert an existing team to an org-wide team by editing it in Teams client. Wechseln Sie zum Teamnamen und klicken Sie dann auf Weitere Optionen > Team bearbeiten.Go to the team name, click More options > Edit team.

Siehe auchSee also

Sehen Sie sich ein Video zum Thema Erstellen eines unternehmensweiten Teams in Microsoft Teams an.Watch a video about about creating a company-wide team in Microsoft Teams.