Verwenden der Teamvorlagen für das Gesundheitswesen

Mit Teamvorlagen in Microsoft Teams können Sie schnell und einfach Teams erstellen, indem Sie eine vordefinierte Teamstruktur aus Einstellungen, Kanälen und vorinstallierten Apps bereitstellen.

Für Organisationen im Gesundheitswesen können Teamvorlagen besonders nützlich sein, da sie Ihnen dabei helfen, innerhalb der gesamten Organisation schnell einheitliche Teams bereitzustellen. Vorlagen helfen den Mitarbeitern auch, sich bei der effektiven Verwendung von Microsoft Teams zu orientieren.

Microsoft Teams bietet Vorlagen, die speziell für Organisationen im Gesundheitswesen konzipiert wurden. Verwenden Sie diese vorgefertigten Vorlagen, um für Mitarbeiter schnell Teams für die Kommunikation und Zusammenarbeit bei der Patientenversorgung oder für betrieblichen Anforderungen zu erstellen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen jede dieser Vorlagen vor und empfehlen deren Verwendung.

Wie Sie Teamvorlagen verwalten und damit arbeiten, hängt davon ab, ob Sie Administrator oder Entwickler sind.

Wenn Sie: Dann:
Ein Administrator oder IT-Profi Verwalten Sie Teamvorlagen im Teams Admin Center. Zeigen Sie Teamvorlagen an und wenden Sie Vorlagenrichtlinien an, um zu steuern, welche Vorlagen Ihre Mitarbeiter in Teams zum Erstellen von Teams verwenden können.
Ein Entwickler Verwenden Sie Microsoft Graph, um Teams aus Teamvorlagen zu erstellen.

Verwalten von Teamvorlagen im Teams Admin Center

Als Administrator können Sie Teamvorlagen im Microsoft Teams Admin Center verwalten. Hier können Sie Details zu jeder Vorlage anzeigen. Sie können Ihren Mitarbeitern auch Vorlagenrichtlinien erstellen und zuweisen, um zu steuern, welche Vorlagen sie in Teams zum Erstellen von Teams sehen.

Weitere Informationen zu Teamvorlagen im Allgemeinen finden Sie unter Erste Schritte mit Teamvorlagen im Teams Admin Center.

Derzeit sind die folgenden vordefinierten Teamvorlagen für das Gesundheitswesen verfügbar. Um sie anzuzeigen, wechseln Sie in der linken Navigation im Microsoft Teams Admin Center zu Teams > Teamvorlagen.

Patientenversorgung

Diese Vorlage ist für die Kommunikation und Zusammenarbeit innerhalb einer Station, eines Bereiches oder einer Abteilung gedacht. Sie können diese Vorlage zur Vereinfachung des Patientenmanagements und für operative Anforderungen einer Station verwenden. Posten Sie beispielsweise Ankündigungen im Kanal Ankündigungen und verwalten Sie Schichten im Kanal Personal.

Vorlagentyp TemplateId Eigenschaften, die mit dieser Vorlage geliefert werden
Patientenversorgung healthcareWard Kanäle:
  • Allgemein
  • Ankündigungen
    • Bulletins¹
  • Brainstormings
    • Listen (Patientenliste)¹
  • Visiten
    • Prüfung¹
  • Personal
  • Schulung
Apps:
  • Wiki
  • Listen
  • Aufgaben
  • Genehmigungen
  • Schichten
  • Bulletins
  • Prüfung

¹App wurde dem Kanal als Registerkarte hinzugefügt

Krankenhaus

Diese Vorlage ist für die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen mehreren Stationen, Bereichen und Abteilungen innerhalb eines Krankenhauses vorgesehen. Diese Vorlage enthält eine Reihe von Kanälen für den Krankenhausbetrieb und kann zur weiteren Anpassung erweitert werden.

Vorlagentyp TemplateId Eigenschaften, die mit dieser Vorlage geliefert werden
Krankenhaus healthcareHospital Kanäle:
  • Allgemein
    • Listen¹
  • Ankündigungen
    • Bulletins¹
  • Compliance
    • Prüfung¹
  • Sorgerecht
  • Personalwesen
    • Ideen¹
  • Apotheke
Apps:
  • Wiki
  • Aufgaben
  • Listen
  • Genehmigungen
  • Schichten
  • Bulletins
  • Prüfung
  • Ideen

¹App wurde dem Kanal als Registerkarte hinzugefügt

Verwenden Sie Teamvorlagen mit Microsoft Graph

Entwickler können Microsoft Graph verwenden, um Teams aus vorgefertigten Teamvorlagen zu erstellen. Weitere Informationen zur Verwendung von Teamvorlagen mit Microsoft Graph finden Sie unter Erste Schritte mit Teamvorlagen mit Microsoft Graph, Übersicht über die Microsoft Teams-API und teamsTemplate-Ressourcentyp.

Hier finden Sie die vorgefertigten Teamvorlagen für das Gesundheitswesen.

Station

Die Stationsvorlage ist für die Kommunikation und Zusammenarbeit innerhalb einer Station, eines Bereiches oder einer Abteilung gedacht. Die Vorlage kann zur Vereinfachung des Patientenmanagements und für operative Anforderungen einer Station verwendet werden. Beispielsweise können Stationsankündigungen im Ankündigungs kanal veröffentlicht und Schichten in Personal verwaltet werden. Wenn Sie Ihren Stationsbetrieb optimieren möchten, ist diese Vorlage genau das Richtige für Sie.

Vorlagentyp TemplateId Vorlagenkanäle
Gesundheitswesen – Station https://graph.microsoft.com/beta/
teamsTemplates('healthcareWard')
Allgemein
Ankündigungen²
Brainstormings²
Visiten²
Personal²
Schulung²

²Automatisch als Favoriten festgelegte Kanäle

Krankenhaus

Die Krankenhausvorlage ist für die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen mehreren Stationen, Bereichen und Abteilungen innerhalb eines Krankenhauses vorgesehen. Diese Vorlage enthält mehrere operative Kanäle wie z. B. Ankündigungen, Pflege und Apotheke. Außerdem stellen wir ein Skript bereit, mit dem Sie die Vorlage um zusätzliche Abteilungen oder spezialisierte Kanäle erweitern können. Sie können das Skript an Ihre Anforderungen anpassen.

Wenn Sie beispielsweise eine Abteilung für Endokrinologie haben, aber keinen Kanal für die Augenheilkunde benötigen, kann das Skript so angepasst werden, dass es einen Endokrinologie-Kanal enthält und der Kanal für die Augenheilkunde entfernt wird. Wir empfehlen, diese speziellen oder für Stationen modellierten Kanäle nicht automatisch zu bevorzugen, um eine Benachrichtigungssättigung zu vermeiden. Benutzer bevorzugen im Allgemeinen alle Kanäle, die sie für relevant halten.

Vorlagentyp TemplateId Vorlagenkanäle
Gesundheitswesen – Krankenhaus https://graph.microsoft.com/beta/
teamsTemplates('healthcareHospital')
Allgemein
Ankündigungen²
Compliance²
Sorgerecht
Personalwesen
Apotheke

²Automatisch als Favoriten festgelegte Kanäle

So verwenden Sie Teamvorlagen mit Microsoft Graph

Um diese Vorlagen zu verwenden, ändern Sie die Eigenschaft „template@odata.bind“ im Anforderungstext von „standard“' in die obigen Vorlagen-IDs. Weitere Informationen zur Bereitstellung von Teamvorlagen finden Sie im Microsoft Graph-Artikel zum Erstellen eines Teams.

Hinweis

Die Kanäle in der Vorlage werden automatisch auf der Registerkarte Allgemein erstellt.

Beispiel: Skript zur Erweiterung der Krankenhausvorlage

{ 
          "template@odata.bind": "https://graph.microsoft.com/beta/teamsTemplates('healthcareHospital')",
          "DisplayName": "Contoso Hospital",
          "Description": "Team for all staff in Contoso Hospital",
          "Channels": [
            {
              "displayName": "Ambulatory",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Anesthesiology",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Cardiology",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "CCU",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Ear, Nose, and Throat",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Emergency Care",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Family Medicine",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Gynecology",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "ICU",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Mother-Baby",
              "IsFavoriteByDefault": false
            }, 
            {
              "displayName": "Neonatal",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Neurology",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Oncology",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Ophthalmology",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "PACU",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Psychiatric",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Radiology",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Rehabilitation",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Surgical",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Urology",
              "IsFavoriteByDefault": false
            },
            {
              "displayName": "Women's Health",
              "IsFavoriteByDefault": false
            }
          ],
          "Apps": [
            {
              "Id": "1542629c-01b3-4a6d-8f76-1938b779e48d"
            }
          ]
          }