Verwenden von PowerShell zum Steuern des Gastzugriffs auf ein TeamUse PowerShell to control guest access to a team

Zusätzlich zur Verwendung des Office 365 Admin Center und des Azure Active Directory-Portals können Sie Windows PowerShell verwenden, um den Gastzugriff zu steuern.In addition to using the Office 365 admin center and the Azure Active Directory portal, you can use Windows PowerShell to control guest access. Mit PowerShell können Sie folgende Aktionen durchführen:With PowerShell, you can do the following:

  • Zulassen und Blockieren von Gastzugriff auf alle Teams in Office 365-GruppenAllow or block guest access to all teams and Office 365 groups

  • Zulassen, dass Gäste zu allen Teams und Office 365-Gruppen hinzugefügt werden könnenAllow guests to be added to all teams and Office 365 groups

  • Zulassen oder Blockieren von Gastbenutzern für ein bestimmtes Team oder eine bestimmte Office 365-GruppeAllow or block guest users from a specific team or Office 365 group

Weitere Informationen hierzu finden Sie im Abschnitt "Verwenden von PowerShell zur Steuerung des Zugriffs Gast" auf der Registerkarte Verwalten von Gast Access in Office 365-Gruppen.For details, see the section "Use PowerShell to control guest access" on the Manage tab of Guest access in Office 365 Groups.

Sie können PowerShell auch zum Zulassen oder Blockieren eines Gastbenutzers basierend auf der zugehörigen Domäne verwenden.You can also use PowerShell to allow or block a guest user based on their domain. Beispiel: Ihr Unternehmen (Contoso) hat eine Partnerschaft mit einem anderen Unternehmen (Fabrikam).For example, let's say your business (Contoso) has a partnership with another business (Fabrikam). Sie können Fabrikam zu Ihrer Zulassungsliste hinzufügen, sodass Ihre Benutzer diese Gäste zu ihren Gruppen hinzufügen können.You can add Fabrikam to your Allow list so your users can add those guests to their groups. Weitere Informationen finden Sie unter Zulassen/Blockieren des Gastzugriffs auf Office 365-Gruppen.For more information, see Allow/Block guest access to Office 365 groups.

Wenn Sie Gäste in Teams blockieren möchten und den Gästen dennoch den Zugriff auf SharePoint-Websites ermöglichen möchten, können Sie mithilfe von PowerShell-Cmdlets für Azure Active Directory den Parameter „AllowGuestAccessToGroups“ für das Objekt „Company“ deaktivieren. Dabei wird angenommen, dass externe Freigaben für SharePoint-Websites aktiviert sind.If you want to block guests in teams and still allow guests to access SharePoint sites, you can use Azure Active Directory Powershell cmdlets to disable the AllowGuestAccessToGroups parameter on the Company object, assuming external sharing is turned on for SharePoint sites.

Gastzugriff im Vergleich zum externen ZugriffGuest access vs. external access

Externen Zugriff (Verbund) und Gast Access unterscheiden:External access (federation) and guest access are different:

  • Gast Access erteilt eine einzelne Zugriffsberechtigung.Guest access gives access permission to an individual. Externer Zugriff erhält die Zugriffsberechtigung, eine gesamte Domäne.External access gives access permission to an entire domain.

  • Einmal durch einen Teambesitzer gewährten Gast-Zugriffs kann Gastsystem auf Ressourcen zugreifenwie Channel Diskussionen und Dateien, für ein bestimmtes Team und Chat mit anderen Benutzern in das Team aus, dem sie eingeladen wurden.Guest access, once granted by a team owner, allows a guest to access resources, such as channel discussions and files, for a specific team, and chat with other users in the team they have been invited to. Mit externem Zugriff (federated Chat) haben die Teilnehmer externe Chat keinen Zugriff auf der einladen Organisation Teams oder Teamressourcen.With external access (federated chat), the external chat participants have no access to the inviting organization’s teams or team resources. Sie können nur Angebot federated Chat teilnehmen.They can only participate in one-on-one federated chat. Mandanten-Admins können zwischen den beiden Optionen, je nachdem, welcher Ebene der Zusammenarbeit mit der externen Partei wünschenswert ist.Tenant admins can choose between the two communication options depending on which level of collaboration is desirable with the external party. Administratoren können dann Ansätze oder beides, je nach ihren Anforderungen in der Organisation, aber es wird empfohlen, um zukünftig einen Gastzugriff eine vollständigere, gemeinsame Teams wünschen.Admins can choose either approaches or both, depending on their organizational needs, but we recommend enabling guest access for a fuller, collaborative Teams experience.

Einen ausführlichen Vergleich finden Sie unter Manage externen Zugriff.For a detailed comparison, see Manage external access.