Bots nur für Benachrichtigungen in Microsoft Teams

Wichtig

Dieser Artikel basiert auf dem v3 Bot Framework SDK. Wenn Sie nach der aktuellen Dokumentationsversion 4.6 oder höher des SDK suchen, lesen Sie den Abschnitt "Unterhaltungsbots".

Wenn der einzige Zweck Ihres Bots darin besteht, Benachrichtigungen an Benutzer zu senden und nicht unterhaltungsativ ist, können Sie das isNotificationOnly Feld in Ihrem App-Manifest aktivieren. Dadurch werden die folgenden Änderungen erzeugt:

  • Benutzer können Ihren Bot nur für Benachrichtigungen nicht benachrichtigen.
  • Benutzer können den Bot nicht @mention.

Hinweis

Die reinen Bot-Apps werden in beiden Fällen in der persönlichen App-Leiste angezeigt: isNotificationOnly: true oder isNotificationOnly: false .

App-Manifest

Um dies zu aktivieren, legen Sie den Wert isNotificationOnly auf true .

Hinweis

Beachten Sie, dass der Wert von isNotificationOnly Boolean und nicht String ist.

{
  ⋮
  "bots":[
    {
      "botId":"[Microsoft App ID for your bot]",
      "isNotificationOnly": true,
      "scopes": [
        "personal",
        "team"
      ],
    }
  ],
  ...
}

Bewährte Methoden und Einschränkungen

  • Bots, die nur Benachrichtigungen verwenden, verwenden proaktives Messaging, um mit dem Benutzer zu kommunizieren. Weitere Informationen finden Sie unter Proaktives Messaging für Bots.