Fehler "Versucht, einen nicht autorisierten Vorgang auszuführen" beim Zugriff auf die Registerkarte "Dateien" in Teams

Problembeschreibung

Wenn Gastbenutzer versuchen, über die Registerkarte "Dateien" auf freigegebene Dateien in Microsoft Teams zuzugreifen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Es ist ein Fehler aufgetreten
Es wurde versucht, einen nicht autorisierten Vorgang auszuführen.

Ursache

In Teams Chats und Kanälen basieren die Dateifreigabeeinstellungen auf den Freigabeeinstellungen für SharePoint und OneDrive im SharePoint Admin Center. Dieses Problem tritt auf, weil diese Einstellungen im SharePoint Admin Center nicht ordnungsgemäß vorgenommen werden.

Lösung

Um dieses Problem zu beheben, konfigurieren Sie die Freigabeeinstellungen in Teams und SharePoint wie folgt:

  • Gruppenbesitzern das Hinzufügen von Personen außerhalb der Organisation als Gäste ermöglichen.

    Wenn Sie ein Team erstellen, wird eine Microsoft 365 Gruppe erstellt, um die Teammitgliedschaft zu verwalten. Um den Gruppenbesitzern das Hinzufügen von Personen außerhalb der Organisation zur Gruppe als Gäste zu ermöglichen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Gruppenbesitzer personen außerhalb der Organisation zu Gruppen hinzufügen" aus Microsoft 365 Gruppen-Gasteinstellungen.

  • Aktivieren Sie die Gastfreigabe über SharePoint Admin Center:

    1. Melden Sie sich beim SharePoint Admin Center als Administrator an.

    2. Wählen Sie im linken Navigationsbereich > "Richtlinienfreigabe" aus.

    3. Geben Sie die Freigabestufe für SharePoint und OneDrive zu einer der folgenden Optionen an:

      • Vorhandene Gäste
      • Jeder
      • Neue und vorhandene Gäste

Ausführen eines Selbstdiagnosetools

Microsoft 365 Administratorbenutzer haben Zugriff auf Diagnosetools, die sie innerhalb des Mandanten ausführen können. Diese Tools können Benutzern helfen, Probleme zu erkennen, die möglicherweise verhindern, dass Gastbenutzer auf Dateien in Teams zugreifen.

Hinweis

Diese Funktion ist nicht verfügbar für Microsoft 365 Government, Microsoft 365, betrieben von 21Vianet oder Microsoft 365 Deutschland.

Wählen Sie den Link "Tests ausführen" aus. Dadurch wird die Diagnose im Microsoft 365 Admin Center aufgefüllt.

Die Diagnose führt eine vielzahl von Überprüfungsprüfungen durch.