Einstellungen für Teams Anrufe mit Apple CarPlay

Mit Apple CarPlay können Sie mithilfe von Siri-Sprachbefehlen sicher Teams Audioanrufe tätigen, wenn Sie unterwegs sind. Wenn Sie jedoch für die Anrufe ein Microsoft Intune verwaltetes iOS-Gerät verwenden, kann Siri von Ihrem Administrator blockiert werden.

Wenn Sie Apple CarPlay in Teams nicht verwenden können, muss Ihr Administrator die folgenden Einstellungen mithilfe des Microsoft Endpoint Manager Admin Centerskonfigurieren.

Zulassen, dass Ihr Gerät Siri verwendet

Die Standardeinstellung für die Verwendung von Siri sollte die Verwendung von CarPlay ermöglichen. Wenn Ihr Administrator ein Konfigurationsprofil erstellt hat, das Ihr Gerät anweist, Siri zu blockieren, muss die Einstellung aktualisiert werden.

  1. Navigieren Sie zu > Gerätekonfigurationsprofile > Your_Configuration_profile > > Eigenschaftenkonfiguration Einstellungen > integrierten Apps.

  2. Legen Sie die Option "Siri blockieren" auf  "Nicht konfiguriert" fest.

    Screenshot der Einstellung der Option "Siri blockieren" auf "Nicht konfiguriert".

Zulassen der Datenübertragung an eine beliebige App auf Ihrem Gerät

Wenn Ihr Administrator eine Anwendungsschutzrichtlinie erstellt hat, die die Datenübertragung nur an bestimmte Apps zulässt, muss diese Einschränkung entfernt werden, um die Datenübertragung an alle Apps zuzulassen.

  1. Navigieren Sie zu > Apps-App-Schutzrichtlinien > Your_App_protection_policy > > Eigenschaftendatenschutz.

  2. Legen Sie "Organisationsdaten an andere Apps senden" auf "Alle Apps" fest.

    Screenshot der Einstellung "Organisationsdaten an andere Apps an alle Apps senden".

Weitere Informationen finden Sie unter iOS-App-Richtlinieneinstellungen.