Microsoft Teams-Benutzer kann in Skype for Business keine Nachricht senden

Problem

Sie senden eine Nachricht von Microsoft Teams an einen Skype for Business (früher Lync)-Benutzer, und die Nachricht schlägt fehl. Dieses Problem kann in den folgenden Szenarien auftreten:

  • Szenario 1: Der Empfänger der Nachricht ist in Skype for Business auf "Offline" oder "Nicht stören" festgelegt.
  • Szenario 2: Absender und Empfänger verwenden nicht beide Microsoft Teams.

Lösung

  • Szenario 1: Der Empfänger muss auf einen aktiven Status festgelegt werden, z. B. "Verfügbar", um Nachrichten empfangen zu können.
  • Szenario 2: Microsoft arbeitet an der Behebung dieses Problems. Wenn Ihr Skype for Business Benutzerkonto lokal ist, müssen Absender und Empfänger Microsoft Teams verwenden, um Nachrichten über Microsoft Teams zu senden oder zu empfangen.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Navigieren Sie zu Microsoft Community.