Aktivieren und Verwenden des Dashboards für die Anrufqualität für Microsoft Teams und Skype for Business OnlineTurning on and using Call Quality Dashboard for Microsoft Teams and Skype for Business Online

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Office 365-Organisation konfigurieren können, um das Anrufqualitäts-Dashboard zur Überwachung der Anrufqualität zu verwenden.Learn how to configure your Office 365 organization to use the Call Quality Dashboard to monitor call quality.

Mit dem Anrufqualitäts-Dashboard (AQD) für Microsoft Teams und Skype for Business Online erhalten Sie einen Einblick in die Qualität von Anrufen, die mit Microsoft Teams- und Skype for Business-Diensten getätigt wurden. In diesem Thema werden die Schritte beschrieben, die Sie ausführen müssen, um die Datenerfassung zu starten.The Call Quality Dashboard (CQD) for Microsoft Teams and Skype for Business Online allows you to gain insights into the quality of calls made using Microsoft Teams and Skype for Business services. This topic describes the steps you'll need to complete to start collecting data.

Aktuelle Änderungen und UpdatesLatest changes and updates

Dies sind die neuesten Änderungen am AQD:The most recent changes to CQD are as follows:

  • Microsoft Teams-Daten sind zusätzlich zu Skype for Business Online-Daten enthalten.Includes Microsoft Teams data in addition to Skype for Business Online data.

  • Zusammenfassungsberichte enthalten einen Produktfilter, mit dem Sie alle Daten, Microsoft Teams-Daten oder Skype for Business Online-Daten auswählen können.Summary reports include a product filter to select all data, Microsoft Teams data, or Skype for Business Online data.

  • Die Klassifizierungs Logik für Video-und schlechte VBSS-Streams wurde aktualisiert.Video and VBSS stream quality classification logic has been updated. Informationen zu den neuesten klassifizierungsdefinitionen finden Sie unter Stream-Klassifizierung im Anruf Qualitäts Dashboard .Refer to Stream Classification in Call Quality Dashboard for the latest classifier definitions.

In diesem Artikel finden Sie eine Liste der Dimensionen und Measures, die im Dashboard für die Anrufqualität zur Verfügung stehen.Refer to this article for a list of Dimensions and measures available in Call Quality Dashboard.

Hinweis

Informationen zu Updates und Änderungen am Dashboard finden Sie, indem Sie auf den Link in den guten Nachrichten klicken.Information about updates and changes to the dashboard can be found by clicking the link in the Good news! Banner, wenn es auf dem Dashboard angezeigt wird.banner when it is displayed on the dashboard.

Aktivieren von Zusammenfassungsberichten des Microsoft-Anrufqualitäts-Dashboards (AQD)Activate Microsoft Call Quality Dashboard (CQD) Summary Reports

Bevor Sie mit der Verwendung des AQD beginnen können, müssen Sie es für Ihre Office 365-Organisation aktivieren.Before you can start using the CQD, you'll need to activate it for your Office 365 organization.

Ein Symbol, das das Microsoft Teams -Logo mit dem Microsoft Teams Admin Center zeigtAn icon showing the Microsoft Teams logo Using the Microsoft Teams admin center

  1. Registrieren Sie sich bei Ihrer Office 365-Organisation mit dem Microsoft Teams-Dienstadministratorkonto, und wählen Sie dann die Kachel Administrator aus, um das Admin Center zu öffnen.Sign in to your Office 365 organization using Microsoft Teams service admin account, and then select the Admin tile to open the Admin center.

  2. Wählen Sie im linken Bereich unter Admin Centerdie Option Microsoft Teams aus, um das Microsoft Teams Admin Center zu öffnen.In the left pane, under Admin centers, select Microsoft Teams to open the Microsoft Teams admin center.

  3. Wählen Sie im Microsoft Teams Admin Center im linken Bereich Anruf qualitätsdashboard aus.In the Microsoft Teams admin center, select Call quality dashboard in the left pane.

  4. Melden Sie sich auf der daraufhin geöffneten Seite mit ihrem globalen Administrator Konto oder dem Microsoft Teams-Dienstadministratorkonto an, und geben Sie die Anmeldeinformationen für das Konto ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.On the page that opens, sign in with your Global Administrator account or Microsoft Teams Service Admin account, and then provide the credentials for the account when prompted.

    Screenshot mit der Eingabeaufforderung für Anmeldeinformationen

Nachdem Sie sich angemeldet haben, wird die CQD nach der Aktivierung mit dem sammeln und Verarbeiten von Daten beginnen.After you sign in, once activated, the CQD will begin collecting and processing data.

Hinweis

Es kann einige Stunden dauern, bis genügend Daten verarbeitet worden sind, um in den Berichten aussagekräftige Ergebnisse anzuzeigen.It may take a couple of hours to process enough data to display meaningful results in the reports.

Ein Symbol mit dem Skype for Business- Logo im Skype for Business Admin CenterAn icon showing the Skype for Business logo Using the Skype for Business admin center

  1. Melden Sie sich mit einem Administratorkonto bei Ihrer Office 365-Organisation an, und wählen Sie dann die Kachel Admin aus, um das Admin Center zu öffnen.Sign in to your Office 365 organization using an admin account, and then select the Admin tile to open the Admin center.

  2. Wählen Sie im linken Bereich unter Admin Center die Option Skype for Business aus, um das Skype for Business Admin Center zu öffnen.In the left pane, under Admin centers, select Skype for Business to open the Skype for Business admin center.

  3. Wählen Sie im linken Bereich des Skype for Business Admin Center die Option Tools aus, und wählen Sie dann Qualitätsdashboard für Anrufe mit Skype for Business Online aus.In the Skype for Business admin center, select Tools in the left pane, and then select Skype for Business Online Call Quality Dashboard.

    Screenshot mit Auswahl des Anruf Qualitäts Dashboards

  4. Melden Sie sich auf der daraufhin geöffneten Seite mit ihrem globalen Administrator Konto an, und geben Sie die Anmeldeinformationen für das Konto ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.On the page that opens, sign in with your Global Administrator account, and then provide the credentials for the account when prompted.

    Screenshot mit der Eingabeaufforderung für Anmeldeinformationen

Nachdem Sie sich angemeldet haben, wird die CQD nach der Aktivierung mit dem sammeln und Verarbeiten von Daten beginnen.After you sign in, once activated, the CQD will begin collecting and processing data.

Features des Anruf Qualitäts Dashboards für Microsoft Teams und Skype for Business OnlineFeatures of the Call Quality Dashboard for Microsoft Teams and Skype for Business Online

CQD-Zusammenfassungsberichte bieten eine Reihe von Funktionen, die für detaillierte Berichte geplant sind. Die Unterschiede zwischen den zwei Versionen werden hier zusammengefasst:CQD Summary Reports provide a subset of the features planned for Detailed Reports. The differences between the two editions are summarized here:

FunktionFeature ZusammenfassungsberichteSummary Reports Detaillierte BerichteDetailed Reports
AnwendungsfreigabemetrikApplication sharing metric
NeinNo
JaYes
Unterstützung von Kunden-GebäudeinformationenCustomer building information support
JaYes
JaYes
Support für Kunden EndpunktinformationenCustomer endpoint information support
Nur in CQD.Teams.Microsoft.comOnly in cqd.teams.microsoft.com
Nur in CQD.Teams.Microsoft.comOnly in cqd.teams.microsoft.com
Drilldown-Analyse-SupportDrill-down analysis support
NeinNo
JaYes
MedienzuverlässigkeitsmetrikenMedia reliability metrics
NeinNo
JaYes
Sofort einsatzbereite BerichteOut-of-the-box reports
JaYes
JaYes
ÜbersichtsberichteOverview reports
JaYes
JaYes
Berichtssatz pro NutzerPer-user report set
NeinNo
JaYes
Anpassung des Berichtssatzes (Hinzufügen, Löschen, Ändern von Berichten)Report set customization (add, delete, modify reports)
NeinNo
JaYes
Videobasierte Bildschirmfreigabe-MetrikenVideo-based screen sharing metrics
NeinNo
JaYes
VideometrikenVideo metrics
NeinNo
JaYes
Verfügbare DatenmengeAmount of data available
Letzte 6 MonateLast 6 months
Letzte 6 MonateLast 6 months
Microsoft Teams-DatenMicrosoft Teams data
JaYes
JaYes

Sofort einsatzbereite BerichteOut-of-the-box reports

Beide Versionen des AQD sind sofort einsatzbereit. So erhalten Sie Kennzahlen zur Anrufqualität, ohne neue Berichte erstellen zu müssen. Sobald Daten im Back-End verarbeitet wurden, können Sie die Daten zur Anrufqualität in den Berichten einsehen.Both editions of CQD provide an out-of-the-box experience, giving you call quality metrics without the need to create any new reports. Once data is processed in the back-end, you can start seeing call quality data in the reports.

ÜbersichtsberichteOverview reports

Beide Versionen von CQD bieten einen hervorragenden Einstiegspunkt in Bezug auf die Informationen zur allgemeinen Anrufqualität. Jedoch unterscheidet sich die Art der Darstellung der Informationen in den Zusammenfassungsberichten und den detaillierten Berichten.Both editions of the CQD provide a high-level entry point to the overall call quality information, but the way information is presented in Summary Reports is different from that of Detailed Reports.

Die Zusammenfassungsberichte bieten eine einfache Berichtsansicht mit Seiten im Registerformat, damit Benutzer den Bericht schneller durchsuchen und den Status sowie Trends bezüglich der allgemeinen Anrufqualität schneller nachvollziehen können.Summary Reports provide a simplified tabbed page report view that enables users to quickly browse and understand the overall call quality status and trends.

Die vier Registerkarten umfassen:The four tabs include:

  • Gesamtanrufqualität - Bietet Informationen zu allen Datenströmen. Hierbei handelt es sich um eine Aggregation der Server-Client-Datenströme und der Client-Client-Datenströme sowie um separate Server-Client- und Client-Client-Datenströme in Form monatlicher und täglicher Trends.Overall Call Quality - provides information about all streams, which is an aggregation of Server-Client streams and Client-Client streams, as well as separate Server-Client and Client-Client streams, in the form of monthly and daily trends.

  • Server - Client - Bietet zusätzliche Details für die Datenströme zwischen Server- und Clientendpunkten.Server - Client - provides additional details for the streams between Server and Client endpoints.

  • Client - Client - Bietet zusätzliche Details für die Datenströme zwischen zwei Clientendpunkten.Client - Client - provides additional details for the streams between two Client endpoints.

  • SLA zur Sprachqualität - Bietet Informationen zu den Anrufen, die im SLA zur Sprachqualität für Skype for Business Online enthalten sind.Voice Quality SLA - provides information about calls that are included in the Skype for Business Online Voice Quality SLA.

Registerkarte „Gesamtanrufqualität"Overall Call Quality tab

Verwenden Sie die Daten auf dieser Registerkarte, um den Status und die Trends der Anrufqualität auszuwerten, indem Sie sich die Anzahl der Datenströme und die Prozentzahlen zu Anrufen mit schlechter Qualität ansehen. Die Legende oben rechts zeigt an, welche Farbe und welche visuellen Elemente diese Kennzahlen darstellen.Use the data on this tab to evaluate call quality status and trends by looking at the stream counts and poor percentages. The legend in the upper-right corner shows which color and visual elements represent these metrics.

Screenshot mit der Registerkarte "Anrufqualität"

Streams are classified in three groups: Good, Poor, and Unclassified.Streams are classified in three groups: Good, Poor, and Unclassified. Es gibt auch berechnete schlechte% -Werte, die Ihnen das Verhältnis der als schlecht klassifizierten Streams zur Gesamtanzahl der klassifizierten Datenströme geben.There are also calculated Poor % values that give you the ratio of streams classified as Poor to the total classified stream count. Since Poor % = Poor streams/ (Poor streams+ Good streams) * 100 , this makes the Poor % unaffected by the presence with multiple Unclassified streams.Since Poor % = Poor streams/ (Poor streams+ Good streams) * 100 , this makes the Poor % unaffected by the presence with multiple Unclassified streams. Informationen dazu, was für die Klassifizierung eines Datenstroms als "schlecht" oder "gut" verwendet wird, finden Sie unter Stream-Klassifizierung im Dashboard für die Anrufqualität.For what is used for classifying a stream as poor or good, refer to Stream Classification in Call Quality Dashboard.

Verwenden Sie die Skalierung auf der linken Seite, um die Werte für die Datenstromanzahl zu messen.Use the scale on the left to measure the stream count values.

Screenshot mit Datenstrom Zähl Werten

Verwenden Sie die Skala rechts, um die Werte für „% Schlecht" zu ermitteln.Use the scale on the right to measure the Poor % values.

Screenshot mit schlechten%-Werten

Sie erhalten auch die tatsächlichen numerischen Werte, indem Sie mit der Maus über eine Leiste fahren.You can also obtain the actual numerical values by hovering the mouse over a bar.

Hinweis

Das folgende Beispiel stammt aus einem kleinen Beispiel-Dataset, und die Werte sind für eine tatsächliche Bereitstellung nicht realistisch.The following example is from a very small sample data set, and the values aren't realistic for an actual deployment.

Screenshot, der zeigt, wie Sie mit der Maus auf Daten zugreifen

Das gesamte Datenstromvolumen ist ein wichtiger Faktor bei der Bestimmung der Relevanz der berechneten Prozentsätze für die Klassifizierung „Schlecht".The overall stream volume is an important factor in determining how relevant the calculated Poor percentages are. Je kleiner die Gesamtmenge der Datenströme ist, desto weniger zuverlässig sind die gemeldeten schlechten Prozentwerte.The smaller the volume of overall streams, the less reliable the reported Poor percentage values are.

Registerkarten „Server-Client" und „Client-Client"Server-Client tab and Client-Client tabs

Diese zwei Registerkarten bieten zusätzliche Details für die Datenströme, die in ihren entsprechenden Endpunkt-zu-Endpunkt-Szenarien aufgetreten sind.These two tabs provide additional details for the streams that took place in their endpoint-to-endpoint scenarios. Die Registerkarte Server-Client verfügt über vier reduzierbare Abschnitte, die vier Szenarien darstellen, unter denen Mediendatenströme fließen würden.The Server-Client tab has four collapsible sections, representing four scenarios under which media streams would flow.

  • Innen verkabeltWired Inside

  • Außen verkabeltWired Outside

  • Innen WLANWifi Inside

  • Außen WLANWifi Outside

Auf ähnliche Weise verfügt die Registerkarte Client-Client über fünf reduzierbare Abschnitte:Similarly, the Client-Client tab has five collapsible sections:

  • Intern verdrahtet – innen verkabeltWired Inside - Wired Inside

  • Intern verdrahtet – außerhalb verdrahtetWired Inside - Wired Outside

  • Außen verdrahtet – außerhalb verdrahtetWired Outside - Wired Outside

  • Intern verdrahtet – WLAN-AnschlussWired Inside - Wifi Inside

  • Intern verdrahtet – WLAN außerhalbWired Inside - Wifi Outside

InnentestInside Test

Bei der Verarbeitung klassifiziert das AQD-Back-End einen Datenstrom als Innen oder Außen anhand von Gebäudeinformationen, falls diese vorhanden sind.During processing, the CQD back-end classifies a stream as Inside or Outside using Building information, if it exists. Die Endpunkte jedes Datenstroms sind einer Subnetzadresse zugeordnet.Endpoints of each stream are associated with a subnet address. Wenn sich das Subnetz in der Liste der Subnetze befindet, die in den hochgeladenen Gebäudeinformationen als InsideCorp markiert sind, wird es im Innernberücksichtigt.If the subnet is in the list of the subnets marked InsideCorp in the uploaded Building information, then it is considered Inside. Wenn die Gebäudeinformationen noch nicht hochgeladen wurden, werden die Datenströme von Inside Test immer als außerhalbklassifiziert.If Building information has not yet been uploaded, then Inside Test will always classify the streams as Outside. Beachten Sie, dass beim Innentest für das Server-Client-Szenario nur der Clientendpunkt berücksichtigt wird.Please note that Inside Test for Server-Client scenario only considers the client endpoint. Da sich Server aus der Perspektive des Benutzers stets außerhalb befinden, werden sie beim Test nicht berücksichtigt.Because servers are always outside from a user's perspective, this isn't accounted for in the test.

Verkabelt oder WLANWired vs. wifi

Wie es der Name bereits besagt, handelt es sich hier um das Klassifizierungskriterium basierend auf der Art der Clientverbindungen. Um es noch einmal zu verdeutlichen: Ein Server ist immer verkabelt und wird nicht in die Berechnung einbezogen.As the names indicate, this is a classification criteria based on the type of client connections. Again, server is always wired and it isn't included in the calculation.

Hinweis

Wenn wir von einem Datenstrom ausgehen und einer der beiden Endpunkte mit einem WLAN verbunden ist, wird er im AQD als WLAN klassifiziert.Given a stream, if one of the two endpoints is connected to a Wifi network, then it is classified as Wifi in CQD.

Auswählen der Produktdaten, die in Berichten angezeigt werden sollenSelecting product data to see in reports

In den Zusammenfassungsberichten und erweiterten Standortberichten können Sie mithilfe der Dropdownliste Produktfilter alle Produktdaten, nur Microsoft Teams-Daten oder nur Skype for Business Online-Daten anzeigen.In the Summary and Location Enhanced Reports, you can use the Product Filter drop-down to show all product data, only Microsoft Teams data, or only Skype for Business Online data.

Screenshot mit den Optionen des Produkt Filter-Steuerelements

In detaillierten Berichten können Sie die is Teams -Dimension verwenden, um die Daten im Rahmen der Berichtsdefinition nach Microsoft Teams oder Skype for Business Online-Daten zu filtern.In Detailed reports, you can use the Is Teams dimension to filter the data to Microsoft Teams or Skype for Business Online data as part of defining the report.

Hochladen von Mandantendaten InformationenUpload Tenant Data information

Das Dashboard für CQD-Zusammenfassungsberichte enthält eine Seite für Mandantendaten Upload , auf die durch Auswählen von Mandantendaten Upload im Menü Einstellungen in der oberen rechten Ecke zugegriffen wird.The CQD Summary Reports dashboard includes a Tenant Data Upload page, accessed by selecting Tenant Data Upload from the settings menu in the top-right corner. Diese Seite wird für Administratoren verwendet, um Ihre eigenen Informationen hochzuladen, wie etwa die Zuordnung von IP-Adresse und geografischen Informationen, die Zuordnung der einzelnen Drahtloszugriffs Rechte und deren Mac-Adresse, die Zuordnung des Endpunkts zu einem Endpunkt/Modell/Typ usw.This page is used for admins to upload their own information, such as mapping of IP address and geographical information, mapping each wireless AP and its MAC address, mapping of Endpoint to Endpoint Make/Model/Type, etc.

Screenshot mit dem Dashboard "Anrufqualität"

  1. Verwenden Sie auf der Seite Mandantendaten Upload das Dropdownmenü, um einen Datendateityp für den Upload auszuwählen.On the Tenant Data Upload page, use the drop-down menu to choose a data file type for uploading. Der Datentyp "Datei" gibt den Inhalt der Datei an (beispielsweise "Building" bezieht sich auf die Zuordnung von IP-Adresse und Gebäude sowie andere geografische Informationen, "Endpunkt" bezieht sich auf die Zuordnung von Endpunkt Name zu Endpunkt erstellen/Modell/Typ...The file data type denotes the content of the file (for example, "Building" refers to mapping of IP address and building as well as other geographical information, “Endpoint” refers to mapping of Endpoint Name to Endpoint Make/Model/Type… Informationen).information). Derzeit unterstützen wir das Hochladen von "Gebäude"-und "Endpunkt"-Datentypen für CQD.Teams.Microsoft.com (in der Preview-Phase, die noch nicht offiziell verfügbar sind), CQD.lync.com unterstützt nur das Hochladen von "Building"-Datentypen.Currently we support uploading “Building” and “Endpoint” data types for cqd.teams.microsoft.com (in preview stage and not officially available yet), cqd.lync.com only supports uploading "Building" data type. Einige weitere Datentypen werden mit nachfolgenden Versionen hinzugefügt.A few more data types will be added with subsequent releases.

  2. Klicken Sie nach Auswahl des Dateidatentyps auf Durchsuchen, um eine Datendatei auszuwählen.After selecting the file data type, click Browse to choose a data file.

    • Bei der Datendatei muss es sich um eine TSV-Datei (Datei mit tabulatorgetrennten Werten) oder eine CSV-Datei (Datei mit durch Trennzeichen getrennten Werten) handeln.The data file must be a .tsv (Tab-separated values) file or a .csv (Comma-separated value) file. Wenn Sie eine CSV-Datei verwenden, müssen alle Felder, die ein Komma enthalten, in Anführungszeichen gesetzt oder das Komma entfernt werden.If using a .csv file, any field that contains a comma must be surrounded by quotes or have the comma removed. Beispiel: Wenn Ihr Gebäudename NY,NY lautet, muss er in der CSV-Datei als „NY,NY" eingegeben werden.For example, if your building name is NY,NY, in the .csv file it should be entered as "NY,NY".

    • Die Datendatei darf maximal 50 MB groß sein.The data file must be no larger than 50MB in size.

    • Dateien, die in CQD.Teams.Microsoft.com hochgeladen wurden, verfügen über eine erweiterte Zeilenbeschränkung von 1 Million, um die Abfrageleistung schnell zu halten.Files uploaded to cqd.teams.microsoft.com have an expanded row limit of 1,000,000 in order to keep query performance fast. Wir können diese Beschränkung auch auf CQD.lync.com erzwingen.We may impose that limit on cqd.lync.com as well.

    • Bei jeder Datendatei muss jede Spalte in der Datei einem vordefinierten Datentyp entsprechen, der später in diesem Thema besprochen wird.For each data file, each column in the file must match a predefined data type, discussed later in this topic.

  3. Geben Sie nach Auswahl einer Datendatei das Startdatum und optional ein Enddatum ein.After selecting a data file, specify Start date and, optionally, Specify an end date.

  4. Wählen Sie nach der Auswahl von Startdatum die Option Hochladen aus, um die Datei auf den AQD-Server hochzuladen.After selecting Start date, select Upload to upload the file to the CQD server.

    Bevor die Datei hochgeladen wird, wird sie zunächst validiert. Sobald sie validiert ist, wird sie in einem Azure-BLOB gespeichert. Falls die Validierung fehlschlägt oder die Datei nicht in einem Azure-BLOB gespeichert werden kann, wird eine Fehlermeldung angezeigt, in der die Korrektur der Datei angefordert wird. Die folgende Abbildung zeigt einen Fehler, der auftritt, wenn die Anzahl der Spalten in der Datendatei falsch ist.Before the file is uploaded, it is first validated. Once validated, it is stored in an Azure blob. If validation fails or the file fails to be stored in an Azure blob, an error message is displayed requesting a correction to the file. The following image shows an error occurring when the number of columns in the data file is incorrect.

    Screenshot mit einem Upload-Validierungsfehler

  5. Falls während der Validierung keine Fehler auftreten, war der Dateiupload erfolgreich. Sie können die hochgeladene Datendatei in der Tabelle Meine Uploads anzeigen. Dort wird eine vollständige Liste aller hochgeladenen Dateien für den aktuellen Mandanten unten auf der Seite angezeigt.If no errors occur during validation, the file upload will succeed. You can then see the uploaded data file in the My uploads table, which shows the full list of all uploaded files for the current tenant at the bottom of that page.

    Jeder Datensatz zeigt eine geuploadete Mandanten Datendatei mit dem Dateityp, dem letzten Aktualisierungszeitpunkt, dem Zeitraum, der Beschreibung, dem Symbol "entfernen" und einem Download Symbol.Each record shows one uploaded tenant data file, with file type, last update time, time period, description, a remove icon, and a download icon. Um eine Datei zu entfernen, wählen Sie das Papierkorbsymbol in der Tabelle aus.To remove a file, select the trash bin icon in the table. Um eine Datei herunterzuladen, wählen Sie das Downloadsymbol in der Spalte Download der Tabelle aus.To download a file, select the download icon in the Download column of the table.

    Screenshot mit der Tabelle "meine Uploads"

  6. Beachten Sie, dass die Vorgangs Geschwindigkeit einiger Berichte langsamer ist, wenn Sie sich für die Verwendung mehrerer Gebäude Datendateien oder mehrerer Endpunkt Datendateien entscheiden.Note that if you choose to use multiple building data files or multiple endpoint data files, the operation speed of some reports will be slower.

Mandantendaten Dateiformat und-StrukturTenant data file format and structure

Erstellen einer DatendateiBuilding data file

CQD verwendet die Gebäudedaten Datei, indem Sie zunächst die Spalte "Subnetz" vom Erweitern der Spalte "Netzwerk + NetworkRange" ableiten und dann die Spalte "Subnetz" mit der Spalte "Erstes Subnetz/Zweites Subnetz" des Anrufeintrags verknüpfen, um "Gebäude/Ort/Land/Region" anzuzeigen.CQD uses Building data file by first deriving the Subnet column from expanding the Network+NetworkRange column, then joining the Subnet column to the call record’s First Subnet/Second Subnet column to show Building/City/Country/Region… Informationen.information. Das Format der Datei, die Sie hochladen, muss folgende Bedingungen erfüllen, um die Validierungsprüfung vor dem Hochladen zu bestehen.The format of the data file you upload must meet the following to pass the validation check before uploading.

  • Bei der Datei muss es sich um eine TSV-Datei (die Spalten in den einzelnen Zeilen werden durch Tabstopps getrennt) oder um eine CSV-Datei (alle Spalten werden durch Trennzeichen getrennt) handeln.The file must be either a .tsv file, which means, in each row, columns are separated by a TAB, or a .csv file with each column separated by a comma.

  • Der Inhalt der Datendatei umfasst keine Tabellenüberschriften. Das bedeutet, dass die erste Zeile der Datendatei echte Daten enthalten muss, keine Überschriften wie „Netzwerk" usw.The content of the data file doesn't include table headers. That means the first line of the data file should be real data, not headers like "Network," etc.

  • In jeder Spalte kann der Datentyp nur eine Zeichenfolge, eine Zahl oder der boolesche Datentyp sein. Falls es eine Zahl ist, muss es sich um einen numerischen Wert handeln; falls es der boolesche Datentyp ist, muss der Wert entweder 0 oder 1 betragen.For each column, the data type can only be String, Number, or Bool. If it is Number, the value must be a numeric value; if it is Bool, the value must be either 0 or 1.

  • Wenn es sich bei dem Datentyp um eine Zeichenfolge handelt, können die Daten für jede Spalte leer sein (müssen aber immer noch durch ein entsprechendes Trennzeichen getrennt werden (also Tabstopp oder Komma).For each column, if the data type is string, the data can be empty (but still must be separated by an appropriate delimiter (i.e., a tab or comma). Dadurch wird dem Feld eine leere Zeichenfolge zugewiesen.This just assigns that field an empty string value.

  • Es müssen 14 Spalten für jede Zeile vorhanden sein, jede Spalte muss den folgenden Datentyp aufweisen, und die Spalten müssen in der in der folgenden Tabelle aufgelisteten Reihenfolge liegen:There must be 14 columns for each row, each column must have the following data type, and the columns must be in the order listed in the following table:

SpaltennameColumn Name DatentypData type BeispielExample
NetzwerkNetwork
ZeichenfolgeString
192.168.1.0192.168.1.0
NetworkNameNetworkName
ZeichenfolgeString
USA/Seattle/SEATTLE-SEA-1USA/Seattle/SEATTLE-SEA-1
NetworkRangeNetworkRange
ZahlNumber
2626
BuildingNameBuildingName
ZeichenfolgeString
SEATTLE-SEA-1SEATTLE-SEA-1
OwnershiptypeOwnershipType
ZeichenfolgeString
ContosoContoso
BuildingtypeBuildingType
ZeichenfolgeString
IT TerminationIT Termination
BuildingOfficeTypeBuildingOfficeType
ZeichenfolgeString
EngineeringEngineering
OrtCity
ZeichenfolgeString
SeattleSeattle
ZipCodeZipCode
ZeichenfolgeString
9800198001
LandCountry
ZeichenfolgeString
USAUS
BundeslandState
ZeichenfolgeString
WAWA
RegionRegion
ZeichenfolgeString
MSUSMSUS
InsideCorpInsideCorp
BoolBool
11
Express RouteExpressRoute
BoolBool
00

Wichtig

Der Netzwerkbereich kann zur Darstellung eines Supernetzes (einer Kombination aus mehreren Subnetzen mit einem einzelnen Routing-Präfix) verwendet werden.The network range can be used to represent a supernet (combination of several subnets with a single routing prefix). Alle neuen Gebäude-Uploads werden auf sich überlappende Bereiche hin untersucht.All new building uploads will be checked for any overlapping ranges. Wenn Sie zuvor eine Gebäudedatei hochgeladen haben, sollten Sie die aktuelle Datei herunterladen und erneut hochladen, um mögliche Überlappungen zu identifizieren und das Problem vor dem erneuten Hochladen zu beheben.If you have previously uploaded a building file, you should download the current file and re-upload it to identify any overlaps and fix the issue before uploading again. Alle Überlappungen in zuvor hochgeladenen Dateien können zu falschen Zuordnungen von Subnetzen zu Gebäuden in den Berichten führen.Any overlap in previously uploaded files may result in the wrong mappings of subnets to buildings in the reports. Bei bestimmten VPN-Implementierungen werden die Subnetinformationen nicht genau gemeldet.Certain VPN implementations do not accurately report the subnet information. Es wird empfohlen, beim Hinzufügen eines VPN-Subnetzes zur Gebäudedatei anstelle eines Eintrags für das Subnetz separate Einträge für jede Adresse im VPN-Subnetz als separates 32 Bit-Netzwerk hinzuzufügen.It is recommended that when adding a VPN subnet to the building file, instead of one entry for the subnet, separate entries are added for each address in the VPN subnet as a separate 32-bit network. Jede Zeile kann die gleichen Gebäudemetadaten enthalten.Each row can have the same building metadata. Ein Beispiel: Anstelle einer Zeile für 172.16.18.0/24 sollten Sie 256 Zeilen verwenden - eine Zeile für jede Adresse zwischen 172.16.18.0/32 und 172.16.18.255/32 (einschließlich).For example, instead of one row for 172.16.18.0/24, you should have 256 rows, with one row for each address between 172.16.18.0/32 and 172.16.18.255/32, inclusive.

Endpunkt DatendateiEndpoint data file

CQD verwendet die Endpunkt Datendatei, indem Sie die Spalte Endpunktname der ersten Clientendpunkt Name-Spalte des Anrufdaten Satzes hinzugefügt, um die Informationen zum Typ des Endpunkt-Make/Model/-Typs anzuzeigen.CQD uses Endpoint data file by joining its EndpointName column to the call record’s First Client Endpoint Name/Second Client Endpoint Name column to show Endpoint Make/Model/Type information. Das Format der Datei, die Sie hochladen, muss folgende Bedingungen erfüllen, um die Validierungsprüfung vor dem Hochladen zu bestehen.The format of the data file you upload must meet the following to pass the validation check before uploading.

  • Bei der Datei muss es sich um eine TSV-Datei (die Spalten in den einzelnen Zeilen werden durch Tabstopps getrennt) oder um eine CSV-Datei (alle Spalten werden durch Trennzeichen getrennt) handeln.The file must be either a .tsv file, which means, in each row, columns are separated by a TAB, or a .csv file with each column separated by a comma.

  • Der Inhalt der Datendatei umfasst keine Tabellenüberschriften.The content of the data file doesn't include table headers. Das bedeutet, dass die erste Zeile der Datendatei reelle Daten, keine Kopfzeilen wie "Endpunktname" usw. sein sollte.That means the first line of the data file should be real data, not headers like "EndpointName," etc.

  • Für jede Spalte kann der Datentyp nur Zeichenfolge sein, und er darf nicht mehr als 64 Zeichen enthalten, was maximal zulässige Länge beträgt.For each column, the data type can only be String and it should have no more than 64 chars, which is maximum allowed length.

  • Für jede Spalte können die Daten leer sein (Sie müssen aber immer noch durch ein entsprechendes Trennzeichen (also Tabstopp oder Komma) getrennt werden.For each column, the data can be empty (but still must be separated by an appropriate delimiter (i.e., a tab or comma). Dadurch wird dem Feld eine leere Zeichenfolge zugewiesen.This just assigns that field an empty string value.

  • Für jede Zeile müssen 7 Spalten vorhanden sein, und die Spalten müssen in der in der folgenden Tabelle aufgelisteten Reihenfolge sein.There must be 7 columns for each row and the columns must be in the order listed in the following table.

  • Endpunktname muss eindeutig sein, da der Upload aufgrund einer doppelten Zeile fehlschlägt, da er zu einer falschen Verknüpfung führt.EndpointName must be unique otherwise upload will fail due to duplicate row as it will cause incorrect joining.

  • EndpointLabel1, EndpointLabel2, EndpointLable3 sind benutzerdefinierbare Etiketten, Sie können leere Zeichenfolgen oder Wert sein, die Benutzer bevorzugen, wie "IT-Abteilung, die als 2018-Laptop" bezeichnet wird, "Asset-Tag 5678"... usw.EndpointLabel1, EndpointLabel2, EndpointLable3 are user customizable labels, they can be empty strings or value users prefer such as “IT Department designated 2018 Laptop”, “Asset Tag 5678” …etc.

SpaltennameColumn Name DatentypData type BeispielExample
EndpointNameEndpointName
ZeichenfolgeString
1409W35341409W3534
EndpointMakeEndpointMake
ZeichenfolgeString
Fabrikam IncFabrikam Inc
EndpointModelEndpointModel
ZeichenfolgeString
Fabrikam-Modell 123Fabrikam Model 123
EndpointTypeEndpointType
ZeichenfolgeString
LaptopLaptop
EndpointLabel1EndpointLabel1
ZeichenfolgeString
IT-Designated 2018 LaptopIT designated 2018 Laptop
EndpointLabel2EndpointLabel2
ZeichenfolgeString
Inventar-Tag 5678Asset Tag 5678
EndpointLabel3EndpointLabel3
ZeichenfolgeString
Kauf 2018Purchase 2018

Auswählen eines Medientyps in detaillierten BerichtenSelecting media type in detailed reports

Mit detaillierten Berichten können die Qualität und die Medienzuverlässigkeit von Medientypen für Audio, Video, Anwendungsfreigabe und videobasierte Bildschirmübertragung ermittelt werden.The detailed reports support looking at quality and media reliability for audio, video, application sharing, and video-based screen-sharing media types. Dimensionen, Measures und Filter, die für einen einzelnen Medientyp spezifisch sind, weisen "Audio", "Video", "qualifizierte Anwendungsfreigabe" oder "schlechte VBSS" als Präfix auf.Dimensions, measures, and filters that are specific to a single media type have "Audio", "Video", "AppSharing", or "VBSS" as a prefix.

Screenshot mit den Abmessungen des Dashboards für die Anrufqualität.

Wenn Sie die Dimensionen und Kennzahlen für einen einzelnen Medientyp anzeigen möchten, müssen Sie möglicherweise die neue MediaType-Dimension sowie den neuen MediaType-Filter verwenden. Beispiel: Wenn ein Bericht die Gesamtzahl aller Sitzungen für verschiedene Medientypen enthalten soll, müssen Sie die MediaType-Dimension einbeziehen.If you want to view the dimensions and measures for a single media type, the new MediaType dimension and filter may be required. For example, to have a report that shows the total session counts across different media types, include the MediaType dimension.

Screenshot mit Anrufqualität-Dashboard Gesamtanzahl der Datenströme.

Einrichten der Anrufanalyse von Skype for BusinessSet up Skype for Business Call Analytics

Verwenden von Anruf Analysen zur Fehlerbehebung bei schlechter AnrufqualitätUse Call Analytics to troubleshoot poor call quality

Anrufanalyse- und Anrufqualitäts-DashboardCall Analytics and Call Quality Dashboard