PivotTable.ColumnFields-Eigenschaft (Excel)

Gibt ein Objekt zurück, das entweder ein einzelnes PivotTable-Feld (ein PivotField-Objekt) oder eine Auflistung aller Felder (ein PivotFields-Objekt) darstellt, die derzeit als Spaltenfelder angezeigt werden. Schreibgeschützt.

Syntax

Ausdruck. ColumnFields (Index)

Ausdruck Eine Variable, die ein PivotTable-Objekt darstellt.

Parameter

Name Erforderlich/Optional Datentyp Beschreibung
Index Optional Variant Der Name oder die Nummer des Felds (kann ein Array zur Angabe mehrerer Felder sein).

Beispiel

In diesem Beispiel werden die Namen der Spaltenfelder des PivotTable-Berichts einer Liste auf einem neuen Arbeitsblatt hinzugefügt.

Set nwSheet = Worksheets.Add 
nwSheet.Activate 
Set pvtTable = Worksheets("Sheet2").Range("A1").PivotTable 
rw = 0 
For Each pvtField In pvtTable.ColumnFields 
 rw = rw + 1 
 nwSheet.Cells(rw, 1).Value = pvtField.Name 
Next pvtField

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.