Font.Shadow-Eigenschaft (PowerPoint)

Bestimmt, ob der angegebene Text einen Schatten besitzt. Lese-/Schreibzugriff.

Syntax

ausdruck. Schatten

Ausdruck: Eine Variable, die ein Font-Objekt darstellt.

Hinweise

Der Wert der Shadow -Eigenschaft kann eine der folgenden MsoTriState -Konstanten entsprechen.

Konstante Beschreibung
msoFalse Der angegebene Text weist keinen Schatten auf.
msoTriStateMixed Einige Teile des angegebenen Texts weisen einen Schatten auf, und andere Teile weisen keinen Schatten auf.
msoTrue Der angegebene Text weist einen Schatten auf.

Beispiel

In diesem Beispiel wird zum Titeltext von Folie 1 der aktiven Präsentation ein Schatten hinzugefügt.

Application.ActivePresentation.Slides(1).Shapes.Title _
    .TextFrame.TextRange.Font.Shadow = True

Siehe auch

Font-Objekt

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.