SlideShowWindow.Active-Eigenschaft (PowerPoint)

Gibt zurück, ob der angegebene Fensterausschnitt oder das angegebene Fenster aktiv ist. Schreibgeschützt.

Syntax

ausdruck. Aktiv

Ausdruck Eine Variable, die ein SlideShowWindow -Objekt darstellt.

Rückgabewert

MsoTriState

Bemerkungen

Der von der aktiven -Eigenschaft zurückgegebene Wert kann einer der folgenden MsoTriState -Konstanten entsprechen.

Konstante Beschreibung
msoFalse Der angegebene Fensterausschnitt oder das angegebene Fenster ist inaktiv.
msoTrue Der angegebene Fensterausschnitt oder das angegebene Fenster ist aktiv.

Beispiel

In diesem Beispiel wird geprüft, ob sich die Präsentationsdatei test.ppt im aktiven Fenster befindet. Andernfalls wird der Name der Präsentation gespeichert, die derzeit in der Variablen oldWin aktiv ist, und die Präsentation "test.ppt" aktiviert.

With Application.Presentations("test.ppt").Windows(1)

    If Not .Active Then

        Set oldWin = Application.ActiveWindow

        .Activate

    End If

End With

Siehe auch

SlideShowWindow-Objekt

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.