AutoCorrect.FirstLetterExceptions-Eigenschaft (Word)

Gibt eine FirstLetterExceptions-Auflistung zurück, die die Liste der Abkürzungen darstellt, nach denen Word den nächsten Buchstaben nicht automatisch großgeschrieben. Schreibgeschützt.

Syntax

Ausdruck. FirstLetterExceptions

Ausdruck Eine Variable, die ein AutoCorrect-Objekt darstellt.

Hinweise

Diese Liste entspricht der Liste der AutoKorrektur-Ausnahmen auf der Registerkarte Erster Buchstabe im Dialogfeld AutoKorrektur-Ausnahmen. Informationen zum Zurückgeben eines einzelnen Elements einer Auflistung finden Sie unter Zurückgeben eines Objekts aus einer Auflistung.

Beispiel

In diesem Beispiel wird "apt" hinzugefügt. in die Liste der AutoKorrektur First Letter-Ausnahmen.

AutoCorrect.FirstLetterExceptions.Add "apt."

In diesem Beispiel wird eine bestimmte, vorhandene Ausnahme aus der Liste der AutoKorrektur-Ausnahmen Erster Buchstabe entfernt.

Dim strException As String 
Dim fleLoop As FirstLetterException 
Dim blnMatch As Boolean 
Dim intConfirm As Integer 
 
strException = _ 
 InputBox("Enter the First Letter exception to delete.") 
blnMatch = False 
 
For Each fleLoop in AutoCorrect.FirstLetterExceptions 
 If fleLoop.Name = strException Then 
 blnMatch = True 
 intConfirm = MsgBox("Are you sure you want to delete " _ 
 & fleLoop.Name, 4) 
 If intConfirm = vbYes Then 
 fleLoop.Delete 
 End If 
 End If 
Next fleLoop 
 
If blnMatch <> True Then 
 MsgBox "There was no First Letter exception: " _ 
 & strException 
End If

Siehe auch

AutoCorrect-Objekt

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.