Borders.Item-Methode (Word)

Gibt einen Rahmen in einem Bereich oder einer Markierung zurück.

Syntax

ausdruck. Element (Index)

Ausdruck: Erforderlich. Eine Variable, die eine Borders-Auflistung darstellt.

Parameter

Name Erforderlich/Optional Datentyp Beschreibung
Index Erforderlich WdBorderType Der zurückzugebende Rahmen.

Rückgabewert

Border

Beispiel

In diesem Beispiel wird ein doppelter Rahmen über dem ersten Absatz im aktiven Dokument eingefügt.

Sub BorderItem() 
 ActiveDocument.Paragraphs(1).Borders.Item(wdBorderTop) _ 
 .LineStyle = wdLineStyleDouble 
End Sub

Siehe auch

Borders-Auflistungsobjekt

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.