ListFormat.ListTemplate-Eigenschaft (Word)

Gibt ein ListTemplate-Objekt zurück, das die Listenformatierung für das angegebene ListFormat-Objekt darstellt.

Syntax

expression. ListTemplate

Ausdruck: Erforderlich. Eine Variable, die ein "ListFormat"-Objekt darstellt.

Bemerkungen

Eine Listenvorlage enthält die gesamte Formatierung, die eine bestimmte Liste definiert. Jedes der sieben Formate (Ohne ausgenommen), die Sie jeweils auf den einzelnen Registerkarten im Dialogfeld Nummerierung und Aufzählungszeichen finden, entspricht einer Listenvorlage. Dokumente und Vorlagen können ebenfalls Auflistungen mit Listenvorlagen enthalten.

Ist der erste Absatz im Bereich für das ListFormat-Objekt nicht als Liste formatiert, gibt die ListTemplate-Eigenschaft Nothing zurück.

Beispiel

In diesem Beispiel wird überprüft, welche Listenvorlage für den zweiten Absatz im aktiven Dokument verwendet wurde. Anschließend wird diese Listenvorlage dann der Auswahl zugewiesen.

Set myltemp = ActiveDocument.Paragraphs(2).Range. _ 
 ListFormat.ListTemplate 
Selection.Range.ListFormat.ApplyListTemplate ListTemplate:=myltemp

Siehe auch

ListFormat-Objekt

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.